1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Labrador: Polizeihund kann…

Findet noch jemand die Abkürzung K-9 reichlich albern?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Findet noch jemand die Abkürzung K-9 reichlich albern?

    Autor: countzero 25.09.20 - 10:28

    Das stolpere ich jedes Mal drüber, wenn von (US-amerikanischen) Polizeihunden die Rede ist. Das erinnert mich immer eher an Kinder-Zeichentrickserien als an ernsthafte Polizeiarbeit.

  2. Re: Findet noch jemand die Abkürzung K-9 reichlich albern?

    Autor: Quantium40 25.09.20 - 12:40

    countzero schrieb:
    > Das stolpere ich jedes Mal drüber, wenn von (US-amerikanischen)
    > Polizeihunden die Rede ist. Das erinnert mich immer eher an
    > Kinder-Zeichentrickserien als an ernsthafte Polizeiarbeit.


    K9 steht homophon für canine (hundeartig).

    Nur weil Begrifflichkeiten und Abkürzungen aus der Erwachsenenwelt sich auch in Kinderserien verirren, werden diese doch nicht plötzlich kindisch oder albern.

  3. Re: Findet noch jemand die Abkürzung K-9 reichlich albern?

    Autor: pantena 25.09.20 - 12:57

    Ist ganz normal in Amerika. Rate mal was PED XING im Straßenverkehr heißt. Für jeden mit guten Englischkenntnissen leicht, alle anderen nur so.. hä????

  4. Re: Findet noch jemand die Abkürzung K-9 reichlich albern?

    Autor: countzero 25.09.20 - 16:48

    Quantium40 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > K9 steht homophon für canine (hundeartig).
    >
    > Nur weil Begrifflichkeiten und Abkürzungen aus der Erwachsenenwelt sich
    > auch in Kinderserien verirren, werden diese doch nicht plötzlich kindisch
    > oder albern.

    Das ist mir schon klar, ein "Pun" als offizielle Bezeichnung ist aber trotzdem komisch.

  5. Re: Findet noch jemand die Abkürzung K-9 reichlich albern?

    Autor: Arsenal 25.09.20 - 18:00

    Endlich weiß ich warum mein Mailclient ein Hund ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fressnapf Holding SE, Krefeld
  2. Konvekta AG, Schwalmstadt
  3. DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt
  4. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Life is Strange 2 (PC/PS4/Xbox One) für 15,99€, Asus ZenBook 14 Zoll Ryzen 7 16GB 512GB...
  2. 88€ inkl. Direktabzug (Bestpreis)
  3. 189€ inkl. Direktabzug (Bestpreis)
  4. 1.299€ inkl. Direktabzug (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberpunk 2077: So wunderbar kaputt!
Cyberpunk 2077
So wunderbar kaputt!

Auch nach einem Monat mit Cyberpunk 2077 sind uns schlechte Grafik auf der PS4 oder die zahlreichen Bugs egal. Die toll inszenierte Dystopie macht uns nachdenklich und wird über Jahre unerreicht bleiben. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

  1. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
  2. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen
  3. Disney+ Disney muss seinen Katalog aufstocken

Samsung QLED 8K Q800T im Test: 8K im Fernseher reicht nicht aus
Samsung QLED 8K Q800T im Test
8K im Fernseher reicht nicht aus

Samsungs Q800T-Fernseher stellt viele Pixel auf einem großen Bildschirm dar. Der relativ preisgünstige Einstieg in 8K hat aber Schwächen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Samsung-Smartwatches EKG und Blutdruckmessung kommt nach Deutschland
  2. Anzeige Angebote der Woche - Galaxy S21, Speichermedien und mehr
  3. Korea Samsung-Chef erneut wegen Korruption verurteilt

IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
IT-Security outsourcen
Besser als gar keine Sicherheit

Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
Von Boris Mayer

  1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
  2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
  3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack