Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows Vista RC2 - Rätselraten…

Von BitTorrent hat MS wohl auch noch nie gehört...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Von BitTorrent hat MS wohl auch noch nie gehört...

    Autor: Mülli 12.10.06 - 11:53

    kein Text

  2. Re: Von BitTorrent hat MS wohl auch noch nie gehört...

    Autor: Bibabuzzelmann 12.10.06 - 12:16

    Mülli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kein Text

    Da gibts doch nur Viren und Trojaner ^^

  3. Re: Von BitTorrent hat MS wohl auch noch nie gehört...

    Autor: n 12.10.06 - 13:52


    > > kein Text
    >
    > Da gibts doch nur Viren und Trojaner ^^

    und ubuntus ... nene - das werden die nie tun ^^


  4. Re: Von BitTorrent hat MS wohl auch noch nie gehört...

    Autor: IT Profi BWL Manager 12.10.06 - 14:04

    Mülli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kein Text

    Bittorrent ist nur was Für Raubkopierer auf solch eine Technologie würde sich Microsoft niemals einlassen, da sind die Hohen Traffic kosten für die Downloads auch kein Argument.
    Schließlich will der Weltmarkführer nicht mit der Piraten-Szene in Verbindung gebracht werden.

  5. Re: Von BitTorrent hat MS wohl auch noch nie gehört...

    Autor: Kemo 12.10.06 - 14:38

    IT Profi BWL Manager schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mülli schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > kein Text
    >
    > Bittorrent ist nur was Für Raubkopierer auf solch
    > eine Technologie würde sich Microsoft niemals
    > einlassen, da sind die Hohen Traffic kosten für
    > die Downloads auch kein Argument.
    > Schließlich will der Weltmarkführer nicht mit der
    > Piraten-Szene in Verbindung gebracht werden.


    Achso. Also sind zum Beispiel WoW-Spieler also auch Raubkopierer, da sie ihre Updates über eine Blizzard-gehostete Tauschbörse teilen, die irgendwie an ein Bittorrent-Netzwerk errinnert?

  6. Re: Von BitTorrent hat MS wohl auch noch nie gehört...

    Autor: 010101010101010 12.10.06 - 14:41

    Kemo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > IT Profi BWL Manager schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mülli schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > kein Text
    >
    > Bittorrent ist nur was Für Raubkopierer auf
    > solch
    > eine Technologie würde sich Microsoft
    > niemals
    > einlassen, da sind die Hohen Traffic
    > kosten für
    > die Downloads auch kein
    > Argument.
    > Schließlich will der Weltmarkführer
    > nicht mit der
    > Piraten-Szene in Verbindung
    > gebracht werden.
    >
    > Achso. Also sind zum Beispiel WoW-Spieler also
    > auch Raubkopierer, da sie ihre Updates über eine
    > Blizzard-gehostete Tauschbörse teilen, die
    > irgendwie an ein Bittorrent-Netzwerk errinnert?

    Die erinnert net nur daran das ist das Torrent verfahren -.-

  7. Re: Von BitTorrent hat MS wohl auch noch nie gehört...

    Autor: Kemo 12.10.06 - 14:45

    010101010101010 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die erinnert net nur daran das ist das Torrent
    > verfahren -.-

    Ja ok :) Aber da steht noch nirgendwo was mit Torrent dabei und Hashes und viele Peers haste ja auch beim Emule-Netzwerk. War mir also selber nicht so ganz sicher, hatte mir aber schon gedacht, dass es Torrent ist.


  8. was hat es damit zu tun?

    Autor: seiplanlos 12.10.06 - 14:50

    meinst du wirklich, das MS die kosten scheut? Die haben nur angst, das sich 10 mio leute das ding runter laden, und jeder die gleichen Fehler schickt. Damit wäre deren Beta-Supportler total überfordert.

  9. Re: was hat es damit zu tun?

    Autor: 1010101011 12.10.06 - 14:58

    seiplanlos schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > meinst du wirklich, das MS die kosten scheut? Die
    > haben nur angst, das sich 10 mio leute das ding
    > runter laden, und jeder die gleichen Fehler
    > schickt. Damit wäre deren Beta-Supportler total
    > überfordert.
    >
    >

    "Damit wäre deren Beta-Supportler total überfordert."
    Damit wäre JEDER Beta-Supportler total überfordert.

  10. Re: Von BitTorrent hat MS wohl auch noch nie gehört...

    Autor: Stevie 12.10.06 - 15:09

    IT Profi BWL Manager schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mülli schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > kein Text
    >
    > Bittorrent ist nur was Für Raubkopierer auf solch
    > eine Technologie würde sich Microsoft niemals
    > einlassen, da sind die Hohen Traffic kosten für
    > die Downloads auch kein Argument.
    > Schließlich will der Weltmarkführer nicht mit der
    > Piraten-Szene in Verbindung gebracht werden.


    Kann man so deppert sein wie Du? (die Frage war rethorisch...)...
    Microsoft wirbt aber beispielsweise im MSDN mit den NEUEN P2P-Techniken in Vista und den ganzen Toolkits... Passt also nicht zu Deiner zweifelsfrei gedankenfreien Aussage.

    Und tschüss!

  11. Re: was hat es damit zu tun?

    Autor: theGimp 12.10.06 - 15:12

    1010101011 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > seiplanlos schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > meinst du wirklich, das MS die kosten scheut?
    > Die
    > haben nur angst, das sich 10 mio leute
    > das ding
    > runter laden, und jeder die gleichen
    > Fehler
    > schickt. Damit wäre deren
    > Beta-Supportler total
    > überfordert.
    >
    > "Damit wäre deren Beta-Supportler total
    > überfordert."
    > Damit wäre JEDER Beta-Supportler total
    > überfordert.
    >

    geniale entdeckung..
    echt kindergartenreif..
    gratuliere

  12. Re: Von BitTorrent hat MS wohl auch noch nie gehört...

    Autor: the real bass 12.10.06 - 15:23

    Mülli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kein Text

    Doch haben sie.
    Sie haben auch ihre Gründe dargelegt, warum sie davon Abstand nehmen.

  13. Re: was hat es damit zu tun?

    Autor: 0101010101010 12.10.06 - 15:49

    theGimp schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1010101011 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > seiplanlos schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > meinst du wirklich, das MS
    > die kosten scheut?
    > Die
    > haben nur angst,
    > das sich 10 mio leute
    > das ding
    > runter
    > laden, und jeder die gleichen
    > Fehler
    >
    > schickt. Damit wäre deren
    > Beta-Supportler
    > total
    > überfordert.
    >
    > "Damit wäre deren Beta-Supportler total
    >
    > überfordert."
    > Damit wäre JEDER
    > Beta-Supportler total
    > überfordert.
    >
    > geniale entdeckung..
    > echt kindergartenreif..
    > gratuliere
    >
    Zitat von Patrick(Spongebob Schwammkopf): "Hältst du den Finger oben wird man dich loben"

    und ich halte dem finger am höchsten, immer 1 mal höher als du


  14. Re: Von BitTorrent hat MS wohl auch noch nie gehört...

    Autor: Troll 12.10.06 - 15:50

    the real bass schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mülli schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > kein Text
    >
    > Doch haben sie.
    > Sie haben auch ihre Gründe dargelegt, warum sie
    > davon Abstand nehmen.

    Genau, wer einmal sieht wie leicht das Raubkoiperen mit Bittorrent funktioniert wird nie wieder legale Software kaufen.

  15. Re: Von BitTorrent hat MS wohl auch noch nie gehört...

    Autor: Jeevanand Kuharajasekaram 12.10.06 - 16:19

    nein, damals wurde SP 2 über Bittorrent angeboten und Microsoft fürchtete, dass sich modifizierte/verseuchte Versionen darunter befinden könnten und wollte sicher gehen, dass es sich um Originale handelt. Hier ist es das selbe!

  16. Kinderarbeit ... tztztz

    Autor: Toatsu 12.10.06 - 16:31

    Und dann kommt die Kinderarbeit wie bei WoW nur das sie bei MS 12h am Tag mit Vista experimentieren ... eine SCHANDE!!!

    theGimp schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1010101011 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > seiplanlos schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > meinst du wirklich, das MS
    > die kosten scheut?
    > Die
    > haben nur angst,
    > das sich 10 mio leute
    > das ding
    > runter
    > laden, und jeder die gleichen
    > Fehler
    >
    > schickt. Damit wäre deren
    > Beta-Supportler
    > total
    > überfordert.
    >
    > "Damit wäre deren Beta-Supportler total
    >
    > überfordert."
    > Damit wäre JEDER
    > Beta-Supportler total
    > überfordert.
    >
    > geniale entdeckung..
    > echt kindergartenreif..
    > gratuliere
    >






    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.10.06 16:31 durch Toatsu.

  17. Re: Von BitTorrent hat MS wohl auch noch nie gehört...

    Autor: MacMyDay 12.10.06 - 16:41

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mülli schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > kein Text
    >
    > Da gibts doch nur Viren und Trojaner ^^
    >


    Ja wie aehh und warum dann kein Windows? Hahahaaa

  18. Re: was hat es damit zu tun?

    Autor: theGimp 12.10.06 - 16:41

    Du wurdest also gelobt, weil du endlich den finger aus der nase rausgenommen hast :-)
    wenn du den anderen finger auch noch aufhebst, dann kriegst du n'zuckerl..

    0101010101010 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > theGimp schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > 1010101011 schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > seiplanlos
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > meinst du wirklich,
    > das MS
    > die kosten scheut?
    > Die
    > haben
    > nur angst,
    > das sich 10 mio leute
    > das
    > ding
    > runter
    > laden, und jeder die
    > gleichen
    > Fehler
    >
    > schickt. Damit wäre
    > deren
    > Beta-Supportler
    > total
    >
    > überfordert.
    >
    > "Damit wäre deren Beta-Supportler total
    >
    > überfordert."
    > Damit wäre JEDER
    >
    > Beta-Supportler total
    > überfordert.
    >
    > geniale entdeckung..
    > echt
    > kindergartenreif..
    > gratuliere
    >
    > Zitat von Patrick(Spongebob Schwammkopf): "Hältst
    > du den Finger oben wird man dich loben"
    >
    > und ich halte dem finger am höchsten, immer 1 mal
    > höher als du
    >
    >


  19. Re: Von BitTorrent hat MS wohl auch noch nie gehört...

    Autor: Bibabuzzelmann 12.10.06 - 18:21

    MacMyDay schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mülli schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > kein Text
    >
    > Da
    > gibts doch nur Viren und Trojaner ^^
    >
    > Ja wie aehh und warum dann kein Windows? Hahahaaa

    Weil das doch dann von BitTorrent verseucht wird *g

  20. Re: Von BitTorrent hat MS wohl auch noch nie gehört...

    Autor: MonMonthma 12.10.06 - 20:56

    Jeevanand Kuharajasekaram schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > nein, damals wurde SP 2 über Bittorrent angeboten
    > und Microsoft fürchtete, dass sich
    > modifizierte/verseuchte Versionen darunter
    > befinden könnten und wollte sicher gehen, dass es
    > sich um Originale handelt. Hier ist es das selbe!


    Sie müssten ja nur die .torrent Datei selbst anbieten.
    Aber dann haben sie ja bestimmt Angst das die Hash-Werte ihrer eigenen Datei falsch sind.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart-Vaihingen
  2. Bosch Gruppe, Waiblingen
  3. Dataport, Hamburg
  4. Coroplast Fritz Müller GmbH & Co. KG, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-68%) 8,88€
  2. 50,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-31%) 23,99€
  4. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Viel hilft nicht immer viel
Threadripper 2990WX und 2950X im Test
Viel hilft nicht immer viel

Für Workstations: AMDs Threadripper 2990WX mit 32 Kernen schlägt Intels ähnlich teure 18-Core-CPU klar und der günstigere Threadripper 2950X hält noch mit. Für das Ryzen-Topmodell muss aber die Software angepasst sein und sie darf nicht zu viel Datentransferrate benötigen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Threadripper 2990X AMDs 32-Kerner soll mit 4,2 GHz laufen
  2. AMD Threadripper v2 mit 32 Kernen erscheint im Sommer 2018
  3. Raven Ridge AMDs Athlon kehrt zurück

32-Kern-CPU: Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
32-Kern-CPU
Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser

Auch wenn AMDs neuer Threadripper 2990WX mit 32 CPU-Kernen sich definitiv nicht primär an Spieler richtet, taugt er für Games. Kombiniert mit einer Geforce-Grafikkarte bricht die Bildrate allerdings teils massiv ein, mit einem Radeon-Modell hingegen nur sehr selten.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  2. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole
  3. Hygon Dhyana China baut CPUs mit AMDs Zen-Technik

IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Wework Die Kaffeeautomatisierung des Lebens
  2. IT-Jobs Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
  3. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees

  1. Geforce RTX: Deep-Learning-Kantenglättung soll Spiele verschönern
    Geforce RTX
    Deep-Learning-Kantenglättung soll Spiele verschönern

    Nvidia plant exklusives Anti-Aliasing für die Geforce RTX mit Turing-Technik und Tensor-Cores. Die glätten die Darstellung auf Basis vorher trainierter Referenzbilder, was wenig Leistung kosten und gut aussehen soll.

  2. Masterplan Digitalisierung: Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur
    Masterplan Digitalisierung
    Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

    In Niedersachsen ist der Masterplan Digitalisierung verabschiedet worden. Wirtschaftsminister Althusmann zufolge ist Glasfaser die Grundlage für ein gutes Mobilfunk-Netz.

  3. Logitech G Pro Wireless: Mit Progamern entwickelte Maus wiegt 80 Gramm
    Logitech G Pro Wireless
    Mit Progamern entwickelte Maus wiegt 80 Gramm

    Von Gamern für Gamer: Die Logitech G Pro Wireless ist eine symmetrische Maus, die in Kooperation mit E-Sport-Teams wie London Spitfire entwickelt wurde. Das Ergebnis ist 80 Gramm leicht und hat einen hochauflösenden Sensor - ist aber auch recht teuer.


  1. 18:56

  2. 17:29

  3. 16:58

  4. 16:31

  5. 15:43

  6. 14:30

  7. 13:57

  8. 13:35