1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verkehrszeichen eingeblendet: Teslas…

Thema nicht neu

  1. Beitrag
  1. Thema

Thema nicht neu

Autor: McTristan 13.10.20 - 12:52

IMHO kann man alle Kamera-basierten Systeme austricksen. Wurde hier doch auch schon etliche Male thematisiert. Schildererkennung ist ja nur ein Problem, Spurmarkierung ein anderes. Ich denke persönlich nicht, dass sich das Problem einfach lösen lässt. Bei ein paar Dingen kann man vermutlich ja die KI noch ein wenig trainieren, hier und da die Hardware verbessern (Auflösung, Filter) aber so lange da ein Bild analysiert wird, sehe ich da schwarz - wenn jemand es darauf anlegt. Andererseits kann man ja auch einen menschlichen Fahrer gleichermaßen austricksen und verwirren - sieht man jeden Tag auf Autobahnbaustellen etc.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Thema nicht neu

McTristan | 13.10.20 - 12:52
 

Re: Thema nicht neu

gadthrawn | 14.10.20 - 08:27

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, Berlin
  4. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 389€ (Bestpreis)
  2. 399€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Dark Souls 3 - Digital Deluxe Edition für 14,49€, Civilization VI - Gathering Storm...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de