1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gothic 3 - Fehler, verärgerte Fans und…

Bugs über Bugs

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bugs über Bugs

    Autor: Patrick Roth 17.10.06 - 00:54

    Hallo
    möchte an dieser stelle mal meine enttäuschung zum ausdruck bringen.
    das spiel wurde ja nun trotzdes frühen release auch mal probegespielt usw. da stellt sich mir die frage, wie solch gravierende fehler in einem spiel auftreten können , selbst nach dem releasepatch.

    bin sehr weit vorangekommen, jedoch scheint es mir , dass mit jedem vorankommen , ein durchspielen unmögkicheer wird.

    so haben charaktere die man ansprechen soll bestimmte gegenstände nicht bei sich, um quests abzuschliessen !!! (diese gegenstände soll man aber bei denen holen)

    völlig resigniert habe ich als dies in einem der hauptquests der fall war. hab ehrlich gesagt keine ahnung was ich davon halten soll. kann entweder neu anfangen, oder n 2ter patch hilft da aus.

    ich bin sehr enttäuscht, zumal ich nach den ersten beiden teilen, die, wie ich fande grossartig waren, sehr viel hoffnung in den 3ten teil stzte.

    jetzt bedaure ich jedoch 64 Euro dafür investiert zu haben.

    Mit freundlichem gruss

    Patrick

  2. Re: Bugs über Bugs

    Autor: Bibabuzzelmann 17.10.06 - 01:46

    Patrick Roth schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo
    > möchte an dieser stelle mal meine enttäuschung zum
    > ausdruck bringen.
    > das spiel wurde ja nun trotzdes frühen release
    > auch mal probegespielt usw. da stellt sich mir die
    > frage, wie solch gravierende fehler in einem spiel
    > auftreten können , selbst nach dem releasepatch.
    >
    > bin sehr weit vorangekommen, jedoch scheint es mir
    > , dass mit jedem vorankommen , ein durchspielen
    > unmögkicheer wird.
    >
    > so haben charaktere die man ansprechen soll
    > bestimmte gegenstände nicht bei sich, um quests
    > abzuschliessen !!! (diese gegenstände soll man
    > aber bei denen holen)
    >
    > völlig resigniert habe ich als dies in einem der
    > hauptquests der fall war. hab ehrlich gesagt keine
    > ahnung was ich davon halten soll. kann entweder
    > neu anfangen, oder n 2ter patch hilft da aus.
    >
    > ich bin sehr enttäuscht, zumal ich nach den ersten
    > beiden teilen, die, wie ich fande grossartig
    > waren, sehr viel hoffnung in den 3ten teil stzte.
    >
    > jetzt bedaure ich jedoch 64 Euro dafür investiert
    > zu haben.

    Warum war dein Spiel so teuer, das sind ja Xbox Preise ^^

    Kann man irgendwann mit dem Char gescheit Blocken, hab zwar jetzt ein Schild, aber irgendwie erscheint mir nur der Bogen, als sichere Waffe !? lol
    Der blockt irgendwie 0 und man muss eben den ersten Treffer landen, damit man gewinnen kann.

  3. Das ist eine Beta kurz vor Goldstatus.

    Autor: M.Kessel 19.10.06 - 13:47

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Patrick Roth schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hallo
    > möchte an dieser stelle mal meine
    > enttäuschung zum
    > ausdruck bringen.
    > das
    > spiel wurde ja nun trotzdes frühen release
    >
    > auch mal probegespielt usw. da stellt sich mir
    > die
    > frage, wie solch gravierende fehler in
    > einem spiel
    > auftreten können , selbst nach
    > dem releasepatch.
    >
    > bin sehr weit
    > vorangekommen, jedoch scheint es mir
    > , dass
    > mit jedem vorankommen , ein durchspielen
    >
    > unmögkicheer wird.
    >
    > so haben charaktere
    > die man ansprechen soll
    > bestimmte gegenstände
    > nicht bei sich, um quests
    > abzuschliessen !!!
    > (diese gegenstände soll man
    > aber bei denen
    > holen)
    >
    > völlig resigniert habe ich als
    > dies in einem der
    > hauptquests der fall war.
    > hab ehrlich gesagt keine
    > ahnung was ich davon
    > halten soll. kann entweder
    > neu anfangen, oder
    > n 2ter patch hilft da aus.
    >
    > ich bin sehr
    > enttäuscht, zumal ich nach den ersten
    > beiden
    > teilen, die, wie ich fande grossartig
    > waren,
    > sehr viel hoffnung in den 3ten teil stzte.
    >
    > jetzt bedaure ich jedoch 64 Euro dafür
    > investiert
    > zu haben.
    >
    > Warum war dein Spiel so teuer, das sind ja Xbox
    > Preise ^^
    >
    > Kann man irgendwann mit dem Char gescheit Blocken,
    > hab zwar jetzt ein Schild, aber irgendwie
    > erscheint mir nur der Bogen, als sichere Waffe !?
    > lol
    > Der blockt irgendwie 0 und man muss eben den
    > ersten Treffer landen, damit man gewinnen kann.
    >

    Gegen die verbugten Tiere nützt das nix. Die machen dich schneller weg, als du gucken kannst. Vor allen Dingen, wenn du mal eines aufgrund des nicht vorhandenen Angriffssounds nicht hörst.

    Das Kampfsystem ist ohne jegliche Finesse. Wer den ersten Treffer landet, gewinnt.

    Die KI ist zum Kotzen. Und so, wie die Tiere zu schwer sind, sind die humanoiden Gegner zu einfach.

    Ein Wildschwein kann ganze Städte entvölkern. :D

    NPC Gefährten sind grob sinnlos und Selbstmörder.

    Quest-PC können fehlen, weil sie einfach zufällig niedergemacht werden können. Begleitquests jeglicher Art sind eine Qual.

    Oder Quest-NPC latschen einfach in eine Gruppe Tiere, um dort ihren Untergang zu begegnen.

    Und wer einen Dualcore mit "nur" einem GB RAM hat, kämpft zudem noch mit Streaming-Rucklern und Abstürzen, und fehlenden Texturen.

    Man kann Gothic 3 ohne Frage spielen, aber es ist im Moment leider keinen Vollpreis Wert. Der Publisher hat eine Beta kurz vor Goldstatus ausgeliefert.

    Ich weiss wovon ich rede, ich kenne Batas kurz vor Goldstatus.


  4. Re: Bugs über Bugs

    Autor: Christof Schumann 19.10.06 - 15:58

    Das Spiel ist ein Krampf. Punkt. Wenn die das Spiel jetzt so lange updaten bis es spielfähig ist wird es wohl erst Ende 2008 reif sein. Das ist kein Witz, sondern mein voller Ernst. Ich habe das alles schon bei "The Fall" gesehen, hat 2 Jahre gedauert bis es funzte. Anderes Thema: Warum hat man nicht die Cry Engine von Crytek benutzt? Die ist leistungsfähiger und absturz sicher. Crytek lizensiert die auch. Dann wäre auch das Speicherthema erledigt und die ganzen Abstürze. Das die CryEngine in ihrer neusten Fassung das beste auf der Welt ist ist ja wohl jedem klar. Also bitte liebe Software Frickler von Biranha Pytes und Jo(ED)Wood... einfach alles auf die Cry Engine portieren und fertig!!!! Dann schlagt ihr auch WOW!

  5. Re: Das ist eine Beta kurz vor Goldstatus.

    Autor: Bibabuzzelmann 22.10.06 - 20:27

    M.Kessel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Patrick Roth schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Hallo
    > möchte an dieser
    > stelle mal meine
    > enttäuschung zum
    >
    > ausdruck bringen.
    > das
    > spiel wurde ja nun
    > trotzdes frühen release
    >
    > auch mal
    > probegespielt usw. da stellt sich mir
    >
    > die
    > frage, wie solch gravierende fehler
    > in
    > einem spiel
    > auftreten können , selbst
    > nach
    > dem releasepatch.
    >
    > bin sehr
    > weit
    > vorangekommen, jedoch scheint es
    > mir
    > , dass
    > mit jedem vorankommen , ein
    > durchspielen
    >
    > unmögkicheer wird.
    >
    > so haben charaktere
    > die man ansprechen
    > soll
    > bestimmte gegenstände
    > nicht bei
    > sich, um quests
    > abzuschliessen !!!
    >
    > (diese gegenstände soll man
    > aber bei
    > denen
    > holen)
    >
    > völlig resigniert
    > habe ich als
    > dies in einem der
    >
    > hauptquests der fall war.
    > hab ehrlich gesagt
    > keine
    > ahnung was ich davon
    > halten soll.
    > kann entweder
    > neu anfangen, oder
    > n 2ter
    > patch hilft da aus.
    >
    > ich bin sehr
    >
    > enttäuscht, zumal ich nach den ersten
    >
    > beiden
    > teilen, die, wie ich fande
    > grossartig
    > waren,
    > sehr viel hoffnung in
    > den 3ten teil stzte.
    >
    > jetzt bedaure
    > ich jedoch 64 Euro dafür
    > investiert
    > zu
    > haben.
    >
    > Warum war dein Spiel so teuer,
    > das sind ja Xbox
    > Preise ^^
    >
    > Kann
    > man irgendwann mit dem Char gescheit Blocken,
    >
    > hab zwar jetzt ein Schild, aber irgendwie
    >
    > erscheint mir nur der Bogen, als sichere Waffe
    > !?
    > lol
    > Der blockt irgendwie 0 und man
    > muss eben den
    > ersten Treffer landen, damit
    > man gewinnen kann.
    >
    > Gegen die verbugten Tiere nützt das nix. Die
    > machen dich schneller weg, als du gucken kannst.
    > Vor allen Dingen, wenn du mal eines aufgrund des
    > nicht vorhandenen Angriffssounds nicht hörst.
    >
    > Das Kampfsystem ist ohne jegliche Finesse. Wer den
    > ersten Treffer landet, gewinnt.
    >
    > Die KI ist zum Kotzen. Und so, wie die Tiere zu
    > schwer sind, sind die humanoiden Gegner zu
    > einfach.
    >
    > Ein Wildschwein kann ganze Städte entvölkern. :D
    >
    > NPC Gefährten sind grob sinnlos und Selbstmörder.
    >
    > Quest-PC können fehlen, weil sie einfach zufällig
    > niedergemacht werden können. Begleitquests
    > jeglicher Art sind eine Qual.
    >
    > Oder Quest-NPC latschen einfach in eine Gruppe
    > Tiere, um dort ihren Untergang zu begegnen.
    >
    > Und wer einen Dualcore mit "nur" einem GB RAM hat,
    > kämpft zudem noch mit Streaming-Rucklern und
    > Abstürzen, und fehlenden Texturen.
    >
    > Man kann Gothic 3 ohne Frage spielen, aber es ist
    > im Moment leider keinen Vollpreis Wert. Der
    > Publisher hat eine Beta kurz vor Goldstatus
    > ausgeliefert.
    >
    > Ich weiss wovon ich rede, ich kenne Batas kurz vor
    > Goldstatus.

    Na das nenn ich mal nen ausführlichen Beta Bericht :)

    Schreibs den Entwicklern, damit Die die Fehler ausbessern können, weil eigentlich könnte das ein gutes Spiel sein......Gestern, im Drogenrausch, hats voll Spass gemacht *g

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. pro-beam GmbH & Co. KGaA, Gilching
  2. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt
  3. Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach a. d. Pegnitz / Metropolregion Nürnberg
  4. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 194,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  2. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch
  3. Tartarus Pro Razers Tastenpad hat zwei einstellbare Schaltpunkte

Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

  1. Mobile Betriebssysteme: Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3
    Mobile Betriebssysteme
    Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3

    Apple hat neue Betriebssystem-Updates für iPhones, iPads und den iPod touch vorgestellt. IOS 13.3 und iPad OS 13.3 enthalten Verbesserungen, Fehlerbehebungen und zusätzliche Sicherungseinstellungen für Kinder.

  2. Rechenzentren: 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
    Rechenzentren
    5G lässt Energiebedarf stark ansteigen

    Laut einer Studie im Auftrag von Eon heizt 5G die drohende globale Umweltkatastrophe weiter an. Schuld sind Edge Computing, Campusnetze, Industrie 4.0 und die Folgen für die Rechenzentren.

  3. Elektromobilität: EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen
    Elektromobilität
    EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen

    Welche Lastfälle treten in einer komplett elektrifizierten Tiefgarage auf? Die Bewohner einer Wohnanlage in Baden-Württemberg können dieses Zukunftsszenario mit 45 Elektroautos schon einmal testen.


  1. 22:13

  2. 18:45

  3. 18:07

  4. 17:40

  5. 16:51

  6. 16:15

  7. 16:01

  8. 15:33