1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gothic 3 - Fehler, verärgerte Fans und…

EIN FEHLER

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. EIN FEHLER

    Autor: NIHO 24.10.06 - 20:25

    Wer kann mir eine Antwort geben?
    Ich habe mir das spiel gerade gekauft und kann es jetzt spielen.
    Wenn ich auf spielen drück,wird das spiel kurz geladen und nach kurzer zeit kommt der Fehler WHER IS THE GURU?
    Wer hat eine Antwort darauf?

  2. Re: EIN FEHLER, WHER IS THE GURU?

    Autor: d43M0n 25.10.06 - 12:00

    NIHO schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn ich auf spielen drück,wird das spiel kurz
    > geladen und nach kurzer zeit kommt der Fehler WHER
    > IS THE GURU?
    > Wer hat eine Antwort darauf?

    Hier gibt es Threads zum Thema Guru und Gothic 3:
    http://forum.worldofplayers.de/forum/showthread.php?t=143454
    http://forum.worldofplayers.de/forum/showthread.php?t=143636

    Die ultimative Lösung scheint es nicht zu geben, da der Fehler sehr unwillkürlich aufzutreten scheint.

  3. BUG???

    Autor: xerro_jule 25.10.06 - 16:28

    Mein Problem ist!!!
    Es gibt keine Teleportsteine.
    Das ligt aber nicht daran das ich zu blöde bin sie zu finden,
    sondern das sie einfach nicht da sind wo sie sein sollten.
    Alle Steine die sich auf einem Tisch befinden sollten sind
    verschwunden... Hm...BUG???? ich hab ja schon von vielen Bugs
    gehört aber der is mir neu.
    Wenn einer was dazu weiß oder selber dis prob. hat bittöö melden. DANKÖÖ.

  4. Re: BUG???

    Autor: fanboy 01.11.06 - 18:50

    xerro_jule schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mein Problem ist!!!
    > Es gibt keine Teleportsteine.
    > Das ligt aber nicht daran das ich zu blöde bin sie
    > zu finden,
    > sondern das sie einfach nicht da sind wo sie sein
    > sollten.
    > Alle Steine die sich auf einem Tisch befinden
    > sollten sind
    > verschwunden... Hm...BUG???? ich hab ja schon von
    > vielen Bugs
    > gehört aber der is mir neu.
    > Wenn einer was dazu weiß oder selber dis prob. hat
    > bittöö melden. DANKÖÖ.
    >
    >
    Wenn du schon das zweite mal spielst, liegts daran, dass g3 dann die saves vermischt, und so schon gesammelte gegenstände (aus dem ersten save) nicht mehr gefunden werden können...

  5. Re: EIN FEHLER, WHER IS THE GURU?

    Autor: Sebb 28.07.07 - 17:23

    d43M0n schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > NIHO schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn ich auf spielen drück,wird das spiel
    > kurz
    > geladen und nach kurzer zeit kommt der
    > Fehler WHER
    > IS THE GURU?
    > Wer hat eine
    > Antwort darauf?
    >
    dieser Fehler hängt mit der DVD zusammen, der fehler war nämlich weg als ich unwillkürlich einen No-CD Fix draufgespielt hab.

  6. Re: EIN FEHLER, WHER IS THE GURU?

    Autor: döpl 26.12.08 - 00:36

    Ok, danke.

  7. Re: EIN FEHLER, WHER IS THE GURU?

    Autor: basti555 08.03.09 - 23:58

    ein fehler where is the guru . bitte um eine sinnvolle lösung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Ulm
  2. ANDRITZ Fiedler GmbH, Regensburg
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. TOPdesk Deutschland GmbH, Kaiserslautern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,63€
  2. 19,95€
  3. 4,32€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apex Pro im Test: Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber
Apex Pro im Test
Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

Steelseries bietet seine mechanische Tastatur Apex 7 auch als Pro-Modell mit besonderen Switches an: Zum Einsatz kommen sogenannte Hall-Effekt-Schalter, die ohne mechanische Kontakte auskommen. Besonders praktisch ist der einstellbare Auslösepunkt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth und Ergonomic Keyboard Microsoft-Tastaturen kommen nach Deutschland
  2. Peripheriegeräte Microsofts neue Tastaturen haben Office- und Emoji-Tasten
  3. G Pro X Gaming Keyboard Logitech lässt E-Sportler auf austauschbare Tasten tippen

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  2. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte
  3. Firmentochter gegründet VW will in fünf Jahren autonom fahren

Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

  1. Pentium G3420: Intel verkauft 22-nm-Prozessor von 2013 wieder
    Pentium G3420
    Intel verkauft 22-nm-Prozessor von 2013 wieder

    Die 14-nm-Knappheit bei Intel wird obskur: Der Hersteller hat den Pentium G3420 von 2013 erneut ins Angebot aufgenommen. Der 22-nm-Haswell-Chip ist eigentlich längst ausgelaufen, wird aber reanimiert.

  2. Breitbandausbau: Bernie Sanders will Internet- und Kabelkonzerne zerschlagen
    Breitbandausbau
    Bernie Sanders will Internet- und Kabelkonzerne zerschlagen

    US-Senator Bernie Sanders hat seinen Plan für den Breitbandausbau besonders in ländlichen und armen Regionen der USA vorgelegt. Er will Konzerne zerschlagen und kommunale Strukturen stark fördern.

  3. Korruption: Ericsson zahlt über 1 Milliarde US-Dollar Strafe in den USA
    Korruption
    Ericsson zahlt über 1 Milliarde US-Dollar Strafe in den USA

    Der europäische 5G-Hoffnungsträger war in mehreren Staaten in Korruptionsfälle verwickelt. Die Ericsson-Konzernführung hat dies eingestanden. In den USA zahlt das Unternehmen eine hohe Strafe.


  1. 17:32

  2. 15:17

  3. 14:06

  4. 13:33

  5. 12:13

  6. 17:28

  7. 15:19

  8. 15:03