1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pixel 5 im Test: Google macht beim…
  6. Thema

Das Gehäuse sieht billig aus

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Re: Das Gehäuse sieht billig aus

    Autor: Bouncy 15.10.20 - 11:25

    Lapje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bouncy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wer benutzt heutzutage denn eine Hülle? Auf jeden Fall niemand, der Qi
    > > nutzt.
    >
    > Also ich habe mein Nexus 5 damals einfach mit der Hülle auf die Schale
    > gelegt - klappte wunderbar, auch von der Ladezeit gab es keine
    > Unterschiede...
    Krass, bei meinem Galaxy S10 reicht es nicht wenn da ne Hülle drum ist, und ich hab 3 verschiedene Qi Lader. Aber kann natürlich von x Faktoren abhängen, ist manchmal nur 1mm der entscheidet...

  2. Re: Das Gehäuse sieht billig aus

    Autor: Dwalinn 15.10.20 - 12:46

    Ich nutze eine Hülle von Spigen (Neo Hybrid) und haben den Samsung Wireless Charger. Zur Geschwindigkeit kann ich nichts genaues sagen aber auf alle Fälle funktioniert es mit meinem S8, ich schätze mal Dauert aber mindestens doppelt so lange. Die Ladestation war allerdings auch relativ teuer (gab's bei mir kostenlos dazu war aber sonst ca. 60¤)

  3. Re: Das Gehäuse sieht billig aus

    Autor: jak 15.10.20 - 16:46

    gloqol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mein op5 mit Hülle ist schon 20 Mal runter gefallen und immer noch intakt.
    > Denke Mal ohne Hülle hätte ich schon ein paar Taler investieren müssen.
    > Von daher lieber mit Hülle und Display Folie.
    > Hält einfach länger

    Mein OP6 ohne Hülle oder Schutzfolie ist auch schon so 10 mal runtergefallen und hat halt nen paar Kratzer.

  4. Re: Das Gehäuse sieht billig aus

    Autor: Balion 15.10.20 - 17:45

    Wenn man auf Hochglanz Optik steht dann ja. Ansonsten hat ein mattes Gehäuse sehr viel schönes =)

  5. Re: Das Gehäuse sieht billig aus

    Autor: quineloe 16.10.20 - 09:05

    Meine Hülle muss leicht auffindbar sein, deswegen eine möglichst einzigartige Farbe die im Haushalt sonst nicht vorkommt.

    Verifizierter Top 500 Poster!

  6. Re: Das Gehäuse sieht billig aus

    Autor: alextst 16.10.20 - 12:44

    Ich verstehe nicht,
    im Artikel steht nicht, wie es mit Alu Rücken lädt.
    Also mit Qi.
    Ich finde das super,
    ein Glasrücken ist mir etwas fragil.
    Ich lade mein S10e immer mit Hülle kit Qi und der Ladestation von Samsung (und einer Artwizz hülle). Mein Vorgänger Smartphone (auch Samsung) hatte noch einen Micro Usb, der nach 2 Jahren kaputt gegangen ist, seitdem lade ich nur noch mit Qi. Das Telefon würde abgesehen davon noch einwandfrei funktionieren. Ich nehme lieber die höhere Akkuerwärmung / (Abnutzung) in Kauf als eine Beschädigung des USB C Anschlusses.

  7. Re: Das Gehäuse sieht billig aus

    Autor: Thamdar 16.10.20 - 13:48

    Ich kenne wirklich niemanden, der neidisch auf kabelloses Laden schaut. Viel zu langsam und man braucht dafür dann ein Pad mit Kabel. Super sinnvoll, vor allem wenn man eh nur nachts lädt.

    Was das Aussehen angeht: Gibt es heutzutage echt noch Menschen die ihr Smartphone als Modeaccessoir ansehen?

  8. Re: Das Gehäuse sieht billig aus

    Autor: jak 16.10.20 - 14:02

    alextst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich verstehe nicht,
    > im Artikel steht nicht, wie es mit Alu Rücken lädt.
    > Also mit Qi.
    > Ich finde das super,
    > ein Glasrücken ist mir etwas fragil.

    Die Rückseite besteht aus Kunstharz über einer Aluschicht welche eben ausgestochen wurde über der Ladespule.

  9. Re: Das Gehäuse sieht billig aus

    Autor: alextst 16.10.20 - 14:21

    Wahrscheinlich ist es dann eine Aussparung im Sinne eines „Off“ (getrennter Stromkreis) Symbols, also ein O mit einem Strich drinne, damit das Kunstharz nicht herausfällt, ok, hatte gedacht es lädt direkt durch das Alu, frage mich wie die Positionierung auf der Qi Station gelöst wird, da es ja keine Magnete wie das neue Apple hat, eine Alupfanne geht ja nich aufm induktionsherd, wieso geht dann eine durchgehender Alurücken auch nicht? man könnte ja ein Glasfenster machen ...
    Apple wirbt damit, dass es mit dem neuen Gorilla glass 3x unzerbrechlicher ist, ein Alu Rücken würde diesen Faktor noch einmal verdoppeln, auch eine Glas Aussparung würde nicht so schnell Kaputtgehen,

  10. Re: Das Gehäuse sieht billig aus

    Autor: RuID 16.10.20 - 14:27

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist gerade erst im Kommen, aber von kabellos auf Kabel will niemand mehr zurück...


    ...hab ich wohl seit 8 Jahren übersehen als ich mir damals das Nexus 4 geholt habe

  11. Re: Das Gehäuse sieht billig aus

    Autor: RuID 16.10.20 - 14:42

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lapje schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bouncy schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Wer benutzt heutzutage denn eine Hülle? Auf jeden Fall niemand, der Qi
    > > > nutzt.
    > >
    > > Also ich habe mein Nexus 5 damals einfach mit der Hülle auf die Schale
    > > gelegt - klappte wunderbar, auch von der Ladezeit gab es keine
    > > Unterschiede...
    > Krass, bei meinem Galaxy S10 reicht es nicht wenn da ne Hülle drum ist, und
    > ich hab 3 verschiedene Qi Lader. Aber kann natürlich von x Faktoren
    > abhängen, ist manchmal nur 1mm der entscheidet...

    ... nicht krass, alter Hut, machte das Nexus 4 mit Hülle seit 8 Jahren auch....

  12. Re: Das Gehäuse sieht billig aus

    Autor: dEEkAy 17.10.20 - 22:25

    SM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Marktplatz schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Juckt doch nicht, wer benutzt sein Handy schon ohne Hülle?
    >
    > Ich. Displayfolie drauf und fertig, alleine schon weil die ganzen
    > Handyhalterungen fürs Auto in der Regel nicht mit Hülle passen.


    Ich hab ne fette Handyhülle am Mate 20 Pro und sogar einen Popgrip dran. Trotzdem funzt eine 0815 Handy-Lüfter-Halterung...

  13. Re: Das Gehäuse sieht billig aus

    Autor: Dr. Fritz Prengel 18.10.20 - 20:49

    Das Pixel 5 ist halt das perfekte Telefon für eine Zielgruppe, die bisher wenig Auswahl hatte:

    -kein Bügelbrett
    -ein Chip der für den Alltag vollkommen ausreicht, dafür billiger
    -gute Kamera
    -sauberes Android
    -nüchterne und erwachsene Optik

    Für meinen Geschmack und meine Ansprüche das perfekte Telefon. Die Optik erinnert mich and das OP1 und da fand ich immer schade, dass kein Hersteller damals die Designidee aufgegriffen hat, sondern alles nur Richtung Glas, Chrom und bling bling ging. Ist jedenfalls genau das Telefon, dass ich mir seit einiger Zeit erhofft habe:)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Network Engineer (m/w/d)
    Netcom Kassel, Kassel
  2. Referent Digitale Produkte & Services (m/w/d)
    Brückner Servtec GmbH, Siegsdorf
  3. DevSecOps Engineer* (m/w/d)
    HARTING IT Services GmbH & Co. KG, Espelkamp, Berlin
  4. Scrum-Master (m/w/d) eGovernment
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standtorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 119,90€ (Vergleichspreis 131,98€)
  2. 81,99€ (Bestpreis!)
  3. 67,99€ (Vergleichspreis 78,10€)
  4. (u. a. Intel Core i7 12700K für 359€ statt 382,88€ im Vergleich und MSI MAG Z790 Tomahawk WIFI...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de