1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rechtsstreit mit Nokia: Lenovo darf…

Reseller

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Reseller

    Autor: gumnade 22.10.20 - 14:26

    Sind Reseller denn auch betroffen? Also kriegen Distris und Reseller noch Ware? Dürfen Lagerbestände an Endkunden verkauft werden? Bei den Preisen, die im Onlineshop von Lenovo aufgerufen werden - wer kauft da überhaupt?

    Sic transit gloria mundi

  2. Re: Reseller

    Autor: narfomat 22.10.20 - 14:33

    >Bei den Preisen, die im Onlineshop von Lenovo aufgerufen werden - wer kauft da überhaupt?

    bloedsinn. die preise im lenovo onlineshop sind fuer viele configs NIEDRIGER als beim reseller... was auch sinn macht.

    das manche menschen spezielle configs wollen die es nicht beim reseller gibt ist dir scheinbar auch nicht bekannt, kleines beispiel: lenovo L15 mit dem 300cdm2 touchscreen.

  3. Re: Reseller

    Autor: Silent_GSG9 22.10.20 - 14:34

    Abkauf von Lagerbeständen wohl ja aber Neubestellungen bei Lenovo wohl nein ...

  4. Re: Reseller

    Autor: bananensaft 22.10.20 - 14:35

    Aldi Süd hat diese Woche einen Lenovo Lappy im Angebot. Den gibt es wohl noch.

  5. Re: Reseller

    Autor: fanreisender 22.10.20 - 15:28

    gumnade schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sind Reseller denn auch betroffen?

    Lenovo ist ja der Reseller. :-)
    Zumindest ist mir keine eigene CPU-Produktion von Lenovo bekannt.

    An dieser Stelle ist mir die Handhabung der Schutzrechte auch etwas suspekt. Als Käufer eines Produktes, in dem diverse Patente anderer Firmen stecken, muss ich mich - zumindest mit meinem Empfinden - darauf verlassen können, dass diese Patente und deren Lizenzen mit dem Kaufpreis abgegolten sind.

  6. Re: Reseller

    Autor: gumnade 22.10.20 - 15:44

    fanreisender schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gumnade schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sind Reseller denn auch betroffen?
    >
    > Lenovo ist ja der Reseller. :-)
    > Zumindest ist mir keine eigene CPU-Produktion von Lenovo bekannt.

    Ja, die Daimler ist auch nur Autohändler, weil es zählt ja nicht, dass die den Kram zusammenbauen und ein paar Teile selbst entwickeln, das meiste kaufen die ja nur ein und wenn dann in dem Entertainment-System ...
    Nee, ich meinte schon so PC-Läden, Systemhäuser, Onlineshops wie Cyberport oder Elektroketten - das sind Reseller. Lenovo verkauft seine eigenen Produkte nicht weiter (deshalb das Re in Reseller).

    Sic transit gloria mundi

  7. Re: Reseller

    Autor: Dino13 22.10.20 - 15:54

    gumnade schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sind Reseller denn auch betroffen? Also kriegen Distris und Reseller noch
    > Ware? Dürfen Lagerbestände an Endkunden verkauft werden? Bei den Preisen,
    > die im Onlineshop von Lenovo aufgerufen werden - wer kauft da überhaupt?

    Wenn man sich amazon anschaut dann sieht es nicht danach aus. Aber sie werden auch nur ihre Lagerbestände abverkaufen können.

  8. Re: Reseller

    Autor: Ph4te 23.10.20 - 13:29

    Unsere reseller (hauptsächlich Jacob und Cyberport) meinten, dass die keine neue Ware von Lenovo rein bekommen werden. Voraussichtlich das restliche Jahr zumindest nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leading Systems GmbH, Köln, Sachsenheim
  2. Allianz Lebensversicherungs - AG, Stuttgart
  3. NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH, Erkelenz
  4. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen, Kassel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Ghost Recon Breakpoint vom 21. bis zum 25. Januar kostenlos, mit allen Inhalten der Ultimate...
  2. 14,49€
  3. 9,99€
  4. 31,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

Arbeitsschutzverordnung: Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel
Arbeitsschutzverordnung
Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel

Das Bundesarbeitsministerium hat eine Verordnung erlassen, die pandemiebedingt Homeoffice für viele Arbeitnehmer zur Folge haben soll.

  1. Homeoffice in der Coronapandemie Ministerien setzen auf Wechselmodelle
  2. Homeoffice FDP fordert klare Regeln für mobiles Arbeiten
  3. Crowdfunding Elektronisch verstellbarer Schreibtisch lädt Notebook auf

Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner