1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vodafone: Mancher Kunde mit eigenem…

Gerät darf nur an einem Anschluss genutzt werden...?!?

  1. Beitrag
  1. Thema

Gerät darf nur an einem Anschluss genutzt werden...?!?

Autor: southy 26.10.20 - 10:44

Also das höre ich jetzt zum ersten Mal:
Stimmt es wirklich dass, wenn ich eine FritzBox kaufe und die bei mir benutze, ich diese dann nicht wieder weiterverkaufen kann / der Käufer sie nicht mehr nutzen kann?
Was soll das denn?

Weil ich so viele Störungen im Netz habe, habe ich mir mal ne FritzBox gekauft. Mit dem Plan, dass, wenn sich herausstellt dass die Störungen unabhängig vom Endgerät sind, oder das Thema erledigt ist, die Box wieder zu verkaufen.

Um Messungen durch Vodafone bezüglich dieser Störungen zu ermöglichen, habe ich jetzt bestimmt 5x zwischen Fritz und VF-Box hin- und her getauscht, und jedes einzelne Mal musste ich die Freischaltung der FritzBox auf's Neue durchführen (MAC mittels Aktivierungscode freischalten).

Das sagt mir:
entweder wird MAC bei VF nicht gespeichert, oder es wird immer nur die aktuellste MAC gespeichert. Sonst bräuchte ich sie ja nicht jedes Mal neu freischalten.

Und wenn ich diese Box jetzt jemand verkaufe, "erinnert" sich Vodafone dann ganz plötzlich *doch* wieder an meine MAC und blockiert die?
Spinnen die?
Was soll das denn?

Mit welcher Berechtigung fragen die an meinem Anschluss 5x nach einer Freischaltung, aber verbieten die Nutzung an einem anderen Anschluss?!?

Was kann ich tun, wenn ich die Box verkaufen will?


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Gerät darf nur an einem Anschluss genutzt werden...?!?

southy | 26.10.20 - 10:44
 

Re: Gerät darf nur an einem Anschluss...

ClausWARE | 26.10.20 - 10:59
 

Re: Gerät darf nur an einem Anschluss...

bytewarrior123 | 26.10.20 - 11:11
 

Re: Gerät darf nur an einem Anschluss...

southy | 26.10.20 - 13:21
 

Re: Gerät darf nur an einem Anschluss...

Lupus77 | 26.10.20 - 13:41
 

Re: Gerät darf nur an einem Anschluss...

486dx4-160 | 26.10.20 - 15:05
 

Re: Gerät darf nur an einem Anschluss...

Prof.Dau | 26.10.20 - 17:47
 

Re: Gerät darf nur an einem Anschluss...

southy | 26.10.20 - 18:56
 

Re: Gerät darf nur an einem Anschluss...

Prof.Dau | 26.10.20 - 20:49
 

Re: Gerät darf nur an einem Anschluss...

southy | 27.10.20 - 00:06
 

Re: Gerät darf nur an einem Anschluss...

Prof.Dau | 27.10.20 - 07:54
 

Re: Gerät darf nur an einem Anschluss...

Tuxraxer007 | 27.10.20 - 09:09

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Bonn
  2. DRÄXLMAIER Group, Garching
  3. Diehl Defence GmbH & Co. KG, Überlingen am Bodensee
  4. TOPdesk Deutschland GmbH, Kaiserslautern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 64,99€
  3. (u. a. Mega-Man 11 für 11,99€, Lost Planet 3 für 3,99€, Barotrauma für 11€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter