Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux-Treiber von Nvidia…

wie schrecklich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wie schrecklich

    Autor: Rakoon 17.10.06 - 12:30

    Panik, der Weltuntergang ist da ;),

    nein nicht wirklich die Welt dreht sich noch mein Linux PC läuft auch noch also was solls. es gibt es kein Perfektes OS und damit basta weder Linux, Windows ... und auch alle anderen.

  2. Re: wie schrecklich

    Autor: huiibuhh 17.10.06 - 12:48

    Rakoon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Panik, der Weltuntergang ist da ;),
    >
    > nein nicht wirklich die Welt dreht sich noch mein
    > Linux PC läuft auch noch also was solls. es gibt
    > es kein Perfektes OS und damit basta weder Linux,
    > Windows ... und auch alle anderen.


    da hast du vollkommen recht, aber linux ist ehr auf dem Weg ein Perfektes os zu werden als dieses Windows...Denk das Geld macht alles kaputt.
    Free all informations dann klappst auch mit nem zuverlässigem OS.

  3. Re: wie schrecklich

    Autor: Geisterjäger 17.10.06 - 12:54

    Und mal wieder einer, der von diesen endlosen nichts bringenden Diskussionen noch nicht die Nase voll hat!!!

    Windows ist besser, nein Linux ist besser, nein Windows ist besser, ...
    Kotz!!!

    huiibuhh schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Rakoon schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Panik, der Weltuntergang ist da ;),
    >
    > nein nicht wirklich die Welt dreht sich noch
    > mein
    > Linux PC läuft auch noch also was solls.
    > es gibt
    > es kein Perfektes OS und damit basta
    > weder Linux,
    > Windows ... und auch alle
    > anderen.
    >
    > da hast du vollkommen recht, aber linux ist ehr
    > auf dem Weg ein Perfektes os zu werden als dieses
    > Windows...Denk das Geld macht alles kaputt.
    > Free all informations dann klappst auch mit nem
    > zuverlässigem OS.


  4. Re: wie schrecklich

    Autor: Rakoon 17.10.06 - 12:57

    Geisterjäger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und mal wieder einer, der von diesen endlosen
    > nichts bringenden Diskussionen noch nicht die Nase
    > voll hat!!!
    >
    > Windows ist besser, nein Linux ist besser, nein
    > Windows ist besser, ...
    > Kotz!!!
    >

    gut wenn du das nächste mal erst lesen würdest dann Denken und danach erst was schreibst würde es auch eine Diskussion werden.

  5. Re: wie schrecklich

    Autor: Rakoon 17.10.06 - 13:00

    huiibuhh schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > da hast du vollkommen recht, aber linux ist ehr
    > auf dem Weg ein Perfektes os zu werden als dieses
    > Windows...Denk das Geld macht alles kaputt.
    > Free all informations dann klappst auch mit nem
    > zuverlässigem OS.

    Sicher Geld macht vieles kaputt, aber solange es Kriminelle elemente gibt wird sich daran nichts ändern.

    "Sicherheitslücken" könnten einem doch sowas von egal sein wenn es nicht solche Arschlöcher geben würde die alles ausnutzen.

  6. Re: wie schrecklich

    Autor: huiibuhh 17.10.06 - 13:01

    Rakoon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Geisterjäger schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Und mal wieder einer, der von diesen
    > endlosen
    > nichts bringenden Diskussionen noch
    > nicht die Nase
    > voll hat!!!
    >
    > Windows
    > ist besser, nein Linux ist besser, nein
    >
    > Windows ist besser, ...
    > Kotz!!!
    >
    > gut wenn du das nächste mal erst lesen würdest
    > dann Denken und danach erst was schreibst würde es
    > auch eine Diskussion werden.
    >
    >


    hmm hab garnicht diskutiert. sagen wir windows is für alle noobs und linux für alle nurds. die haben ihrs geiles system wir unseres. juhu ewiger friede...jetzt, danke!

  7. Re: wie schrecklich

    Autor: huiibuhh 17.10.06 - 13:04

    Rakoon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > huiibuhh schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > da hast du vollkommen recht, aber linux
    > ist ehr
    > auf dem Weg ein Perfektes os zu
    > werden als dieses
    > Windows...Denk das Geld
    > macht alles kaputt.
    > Free all informations
    > dann klappst auch mit nem
    > zuverlässigem OS.
    >
    > Sicher Geld macht vieles kaputt, aber solange es
    > Kriminelle elemente gibt wird sich daran nichts
    > ändern.
    >
    > "Sicherheitslücken" könnten einem doch sowas von
    > egal sein wenn es nicht solche Arschlöcher geben
    > würde die alles ausnutzen.
    >


    naaa, wist ihr was, hey soll doch einer von diesen "CRackeRn" irgendein beschissenes sicherheitsloch aug meinem Rechner ausführen solange er mir meine Pornos läst. kann er sich auch kopieren der hat die wahrscheinlich nötiger als ich...danke

  8. Re: wie schrecklich

    Autor: Rakoon 17.10.06 - 13:18

    huiibuhh schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Rakoon schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Geisterjäger schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Und mal wieder einer, der
    > von diesen
    > endlosen
    > nichts bringenden
    > Diskussionen noch
    > nicht die Nase
    > voll
    > hat!!!
    >
    > Windows
    > ist besser, nein
    > Linux ist besser, nein
    >
    > Windows ist
    > besser, ...
    > Kotz!!!
    >
    > gut wenn
    > du das nächste mal erst lesen würdest
    > dann
    > Denken und danach erst was schreibst würde es
    >
    > auch eine Diskussion werden.
    >
    > hmm hab garnicht diskutiert. sagen wir windows is
    > für alle noobs und linux für alle nurds. die haben
    > ihrs geiles system wir unseres. juhu ewiger
    > friede...jetzt, danke!

    Gespaltene Persönlichkeit ?

  9. Re: wie schrecklich

    Autor: Knobelbecher 17.10.06 - 13:21

    Auch wenn Du es nicht glauben magst. Niemand wollte Dich mit der Berichterstattung persönlich angreifen. Ehrlich.

  10. Re: wie schrecklich

    Autor: gen2win 17.10.06 - 13:27

    Rakoon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > huiibuhh schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Rakoon schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Geisterjäger
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Und mal wieder einer,
    > der
    > von diesen
    > endlosen
    > nichts
    > bringenden
    > Diskussionen noch
    > nicht die
    > Nase
    > voll
    > hat!!!
    >
    > Windows
    >
    > ist besser, nein
    > Linux ist besser,
    > nein
    >
    > Windows ist
    > besser, ...
    >
    > Kotz!!!
    >
    > gut wenn
    > du das
    > nächste mal erst lesen würdest
    > dann
    >
    > Denken und danach erst was schreibst würde
    > es
    >
    > auch eine Diskussion werden.
    >
    > hmm hab garnicht
    > diskutiert. sagen wir windows is
    > für alle
    > noobs und linux für alle nurds. die haben
    >
    > ihrs geiles system wir unseres. juhu ewiger
    >
    > friede...jetzt, danke!
    >
    > Gespaltene Persönlichkeit ?
    >


    wenn man parallel zu windows linux benutzt kommt das vor...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NetCom BW GmbH, Ellwangen
  2. ADAC Luftrettung gGmbH, München
  3. Staffery GmbH, Berlin
  4. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 269,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

  1. Bill McDermott: Ex-SAP-Chef wechselt zum Cloud-Anbieter Service Now
    Bill McDermott
    Ex-SAP-Chef wechselt zum Cloud-Anbieter Service Now

    Hinter dem Weggang des SAP-Chefs steckte offenbar ein anderes Job-Angebot. Bill McDermott führt nun den auf IT-Support-Management spezialisierten Cloud-Anbieter Service Now, dessen Chef zu Nike wechselt.

  2. Pixel 4: Keine 90 Hz bei unter 75 Prozent Displayhelligkeit
    Pixel 4
    Keine 90 Hz bei unter 75 Prozent Displayhelligkeit

    Das neue Pixel 4 schaltet je nach Situation von 60 auf 90 Hz um und ermöglicht so unter anderem ein geschmeidiges Scrolling. Nach welchen Kriterien Google hier die Bildrate ändert, ist nicht ganz klar - die Helligkeit hat aber definitiv Auswirkungen.

  3. Spielestreaming: Google stiftet Verwirrung über Start von Stadia
    Spielestreaming
    Google stiftet Verwirrung über Start von Stadia

    Am 19. November 2019 geht es richtig los mit dem Spielestreaming - oder doch nicht? Besteller der teuren Vorabversion von Stadia müssen laut dem Unternehmen offenbar mit Verzögerungen rechnen, im deutschen Shop verspricht Google aber "von Anfang an Zugang".


  1. 11:30

  2. 11:17

  3. 11:02

  4. 10:47

  5. 10:32

  6. 10:14

  7. 09:57

  8. 09:10