1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tata Consultancy Services: Deutsche…

ah ja, Verkauf kostet 120 Mio.

  1. Beitrag
  1. Thema

ah ja, Verkauf kostet 120 Mio.

Autor: mansmfr1 09.11.20 - 14:08

Warum verkauft man dann? Wenn ich etwas verkaufe kriege ich normalerweise Geld dafür. Wenn nicht wandert die Ware in den Never Come Back Container.
Und anschliessend zahlt man dem Käufer noch weiter Geld.

!?!?


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

ah ja, Verkauf kostet 120 Mio.

mansmfr1 | 09.11.20 - 14:08
 

Re: ah ja, Verkauf kostet 120 Mio.

sav | 09.11.20 - 14:34
 

Re: ah ja, Verkauf kostet 120 Mio.

Quantium40 | 09.11.20 - 14:40
 

Re: ah ja, Verkauf kostet 120 Mio.

sav | 09.11.20 - 14:49
 

Re: ah ja, Verkauf kostet 120 Mio.

TheNX | 09.11.20 - 17:26
 

Re: ah ja, Verkauf kostet 120 Mio.

Faksimile | 09.11.20 - 21:26
 

Re: ah ja, Verkauf kostet 120 Mio.

-eichi- | 09.11.20 - 21:47
 

Re: ah ja, Verkauf kostet 120 Mio.

taifun850 | 10.11.20 - 09:26
 

Re: ah ja, Verkauf kostet 120 Mio.

pre3 | 10.11.20 - 07:16
 

Re: ah ja, Verkauf kostet 120 Mio.

pre3 | 10.11.20 - 11:37

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. i-SOLUTIONS Health GmbH, Bochum, Düsseldorf, Mannheim
  2. MACH AG, Lübeck, Berlin, Erfurt, Schwerin (Home-Office)
  3. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden (Baden)
  4. CipSoft GmbH, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de