1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onlinehandel: Amazon bestätigt…

Und wieder gehen Steuern am Land Bremen vorbei!

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und wieder gehen Steuern am Land Bremen vorbei!

    Autor: Enby 25.11.20 - 07:17

    Da das Zentrum in Achim in Niedersachsen ist, werden auch dort Steuern bezahlt. Das Land Niedersachsen sollte sich verpflichten, für Firmen im Umkreis um 5km um Bremen Steuern zu zahlen. Bremen braucht Geld! Mein Bundesland muss wieder leben!

  2. Dafür gibt es den Länderfinanzausgleich

    Autor: Mingfu 25.11.20 - 08:41

    Durch das Stadtstaatenprivileg werden die Transferleistungen so berechnet, dass die Einnahmen pro Einwohner um ungefähr ein Drittel höher als bei Flächenländern liegen.

  3. Re: Und wieder gehen Steuern am Land Bremen vorbei!

    Autor: nightmar17 25.11.20 - 08:49

    Enby schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da das Zentrum in Achim in Niedersachsen ist, werden auch dort Steuern
    > bezahlt. Das Land Niedersachsen sollte sich verpflichten, für Firmen im
    > Umkreis um 5km um Bremen Steuern zu zahlen. Bremen braucht Geld! Mein
    > Bundesland muss wieder leben!

    So wie ich das mitbekommen habe, wollte Amazon sich in Bremen niederlassen, was wohl zu teuer war. So habe man sich für Achim entschieden.
    10km vom Bremer Autobahnkreuz entfernt und günstiger.

  4. Re: Und wieder gehen Steuern am Land Bremen vorbei!

    Autor: hutschat 25.11.20 - 08:55

    Enby schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da das Zentrum in Achim in Niedersachsen ist, werden auch dort Steuern
    > bezahlt. Das Land Niedersachsen sollte sich verpflichten, für Firmen im
    > Umkreis um 5km um Bremen Steuern zu zahlen. Bremen braucht Geld! Mein
    > Bundesland muss wieder leben!

    Bremen einfach auflösen und in Niedersachsen eingemeiden, Problem gelöst ;)

  5. Re: Und wieder gehen Steuern am Land Bremen vorbei!

    Autor: miguele 25.11.20 - 09:01

    hutschat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Enby schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Da das Zentrum in Achim in Niedersachsen ist, werden auch dort Steuern
    > > bezahlt. Das Land Niedersachsen sollte sich verpflichten, für Firmen im
    > > Umkreis um 5km um Bremen Steuern zu zahlen. Bremen braucht Geld! Mein
    > > Bundesland muss wieder leben!
    >
    > Bremen einfach auflösen und in Niedersachsen eingemeiden, Problem gelöst
    > ;)

    Achwas, lieber darauf bestehen sein eigenes Bundesland zu sein und dann weinen weil man Kohle braucht ;)

  6. Re: Und wieder gehen Steuern am Land Bremen vorbei!

    Autor: dummzeuch 25.11.20 - 10:27

    hutschat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bremen einfach auflösen und in Niedersachsen eingemeiden, Problem gelöst
    > ;)

    Die umschließenden Länder wollen die Stadtstaaten doch gar nicht (mit Ausnahme vielleich von Hamburg), weil die so hohe Schulden mitbringen würden. Besonders krass ist das bei Berlin und Brandenburg.

  7. Re: Und wieder gehen Steuern am Land Bremen vorbei!

    Autor: Fotobar 25.11.20 - 10:32

    Was kann denn NDS dafür, wenn Bremen zu nichts taugt? :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Die Autobahn GmbH des Bundes, Bochum, Münster, Osnabrück
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  3. DAVASO GmbH, Leipzig-Mölkau
  4. DRÄXLMAIER Group, Garching

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,25
  2. 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme