1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pass: Bundesrat beschließt…

Es gibt immer ein Positiv und ein Negativ

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es gibt immer ein Positiv und ein Negativ

    Autor: User_x 28.11.20 - 00:25

    bedeutet, man kann entweder am Ausweis oder am Original korrigieren. Identitätsdiebstahl wird das indes nicht eindämmen, denn dafür nutzen zu wenige diese Daten...

    <Das ist eine Signatur>

  2. Re: Es gibt immer ein Positiv und ein Negativ

    Autor: divStar 29.11.20 - 03:11

    Und da diese Daten digital sind, kann man mit Sicherheit auch diese irgendwie fälschen (man braucht einfach genug Mittel und kriminelle Energie).

  3. Re: Es gibt immer ein Positiv und ein Negativ

    Autor: User_x 29.11.20 - 13:37

    Bei einem Einbruch spricht man von einer Interventionszeit zwischen Vorfall und Reaktion. Die großen Webanbieter haben es verstanden und versenden eine Nachricht, sobald ein nicht zuvor legitmiertes Gerät sich anmeldet oder ein Algorythmus (Geo-IP etc.) anschlägt.

    Ein Fingerabdruck und jedes Dokument ist vor Manipulation nicht sicher, da der Täter jede Zeit der Welt hat um daran korrekturen durchzuführen. Gar kann man damit sogar über nichts ahnende Strohmänner ("Verdienen Sie 3000 Euro pro Woche, man muss nur restliche 80% ins Ausland weiter überweisen und das alles nur zum Test") genügend Testfälle generieren um die Schwachstellen zu infiltrieren und weitere Schutzmechanismen auszuloten. Nicht ohne Grund wird für 2022 die Echtzeitüberweisung in SEPA forciert.

    Zudem ist ein Ausweis ein Medium, dass selten verwendet wird - meist nur zur ersten Legitimation.

    <Das ist eine Signatur>

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Dessau-Roßlau
  2. Porsche Consulting GmbH, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburb, München, Stuttgart
  3. Technica Engineering GmbH, München
  4. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 7,49€
  3. 10,79€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme