1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Astronomie: Video zeigt…

Mal ganz ehrlich:

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Mal ganz ehrlich:

Autor: Vögelchen 01.12.20 - 19:07

Mal ganz ehrlich: Ich persönlich finde es weniger schmerzhaft, dass das Ding halt jetzt eingestürzt ist, als wenn man es möglicherweise noch hätte reparieren können, als mit 3:2 stimmen der Experten es einfach ohne Reparaturversuch zu sprengen nach Monaten der Zitterpartie, ob man es nicht vielleicht doch noch rettet, nachdem Trump nicht mehr Präsident ist.



1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.12.20 19:09 durch Vögelchen.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Mal ganz ehrlich:

Vögelchen | 01.12.20 - 19:07
 

Re: Mal ganz ehrlich:

Kirschkuchen | 01.12.20 - 19:51
 

Re: Mal ganz ehrlich:

berritorre | 01.12.20 - 20:06
 

Re: Mal ganz ehrlich:

FreiGeistler | 01.12.20 - 20:31
 

Re: Mal ganz ehrlich:

Lefty220 | 01.12.20 - 19:53
 

Re: Mal ganz ehrlich:

maxule | 01.12.20 - 22:13
 

Re: Mal ganz ehrlich:

Jesterfox | 01.12.20 - 21:39
 

Re: Mal ganz ehrlich:

bofhl | 02.12.20 - 11:55

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Berater (w/m/d) SAP PltP/SAP PP
    Heraeus Holding GmbH, Hanau
  2. Senior Solution Architect M365 (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Hamburg
  3. Mitarbeiter für die Funktionsstelle IT-Prozesse (m/w/d)
    Medizinischer Dienst Niedersachsen, Hannover
  4. Senior Architect Microsoft Azure (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München, Wolfsburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Künstliche Intelligenz: Wie frühe Hirnforschung moderne KI beeinflusst hat
Künstliche Intelligenz
Wie frühe Hirnforschung moderne KI beeinflusst hat

Künstliche neuronale Netze sind hochaktuell - doch der entscheidende Funke für die KI sprang schon in den 1940er Jahren aus den Neurowissenschaften über.
Von Helmut Linde

  1. Daten zählen Wie Firmen mit künstlicher Intelligenz Wert schöpfen
  2. GauGAN 2 Nvidias KI-Software generiert Kunst aus Wörtern
  3. Ausstellung Deutsches Hygiene-Museum widmet sich künstlicher Intelligenz

Sportuhr im Hands-on: Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom
Sportuhr im Hands-on
Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom

Bis zu 37 Tage Akku und erstmals ein Touchscreen: Golem.de hat bereits die Outdoor-Smartwatch-Reihe Fenix 7 von Garmin ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Garmin Fenix 7X offenbar mit bis zu 37 Tagen Akku

Treibstoffe: E-Fuels-Produktion in der Praxis
Treibstoffe
E-Fuels-Produktion in der Praxis

Über E-Fuels, also aus Ökostrom hergestellte Kraftstoffe, wird viel diskutiert. Real produziert werden sie bislang kaum.
Von Hanno Böck

  1. Eisenoxid-Elektrolyse Stahlherstellung mit Strom statt Kohle