1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Weltraumsimulation: Ohne Fokus wird Star…

Zwiespalt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zwiespalt

    Autor: Tockra 03.12.20 - 09:33

    Ich stehe dem Artikel zum Teil kritisch gegenüber. Hier wird alles recht einseitig beschrieben und der Fakt, dass die Dinge, die wir in der Alpha sehen den seit Jahren fast fertigen (xD) Singleplayer zugute kommen.

    Aber insgesamt gibt es folgende Punkte, die nicht abzuweisen sind:
    1. Das Studio verschleudert Geld. Braucht es wirklich weltweite Standorte? Was floßen da bei der Klage von Crytek für Gelder? Wenn man mal Videos von den Büros sieht, denke ich mir auch immer, dass man bei der Einrichtung nicht gegeizt hat.
    2. Die Alpha bietet erschreckend wenige Inhaltsfortschritte und eine schreckliche Performanz. Seit Jahren wird an Container Streaming gearbeitet und bis heute ist es nicht implementiert. Wird da evtl. Geld in eine nicht umsetzbare Technik gesetzt oder sitzt da nur ein Mitarbeiter dran?


    Was aber am schlimmsten ist, sind die fanatischen Fans, die sämtliche Kritik immer wegwischen, statt ihr reflektierend gegenüber zu stehen. Wer solche Anhänger hat, muss auch gar keinen Progress erbringen und kann sich mit Schiffsverkäufen durch das nächste halbe Jahrzehnt schleppen.
    Ich habe meine Caterpillar bereits abgeschrieben. War eine meiner sinnlosesten Ausgaben meines Lebens. Aber ich werde gerne des Gegenteils überzeugt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Trainee (m/w/d)
    VOLTARIS GmbH, Maxdorf
  2. (Senior) SAP Technology Engineer (m/w/d)
    OEDIV KG, Oldenburg
  3. Software Engineer (m/w/d) im Bereich Application Integration / Integrationsarchitektur Dell Boomi/IDS
    Hannover Rück SE, Hannover
  4. IT Senior Softwareentwickler (m/w/d)
    CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg im Breisgau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,49€
  2. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce RTX 3080 Ti: Nvidia gießt kannenweise Öl ins Feuer
Geforce RTX 3080 Ti
Nvidia gießt kannenweise Öl ins Feuer

Wenn sich Menschen um ein Exemplar der Geforce RTX 3080 Ti drängeln und schubsen, dann läuft etwas falsch. Nvidia, AMD und Co. müssen handeln.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Geforce RTX 3080 Ti im Test Nvidias Ti-tan mit halbem Speicher
  2. Lite Hash Rate Geforce RTX 3000 mit Mining-Drossel sind da
  3. Geforce RTX 3050 (Ti) Nvidia bringt kleinste Laptop-Raytracing-Grafik

TECH TALKS: Kann Europa Chips?
TECH TALKS
Kann Europa Chips?

In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

  1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
  3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis

Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
Kia EV6
Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
Ein Hands-on von Franz W. Rother

  1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
  2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
  3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6