1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Service Pack 3 für Windows XP…

Re: Wegen Vista natürlich

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Wegen Vista natürlich

Autor: fischkuchen 19.10.06 - 16:16

Trollinski schrieb:
-------------------------------------------------------
> fischkuchen schrieb:
> > Was ist denn mit DX10? Kommt auch nicht für
> XP. XP
> soll dem Kunden unschmackhaft gemacht
> werden, das
> ist meine Meinung.
>
> fischkuchen
>
> Wäre ja ganz was neues wenn man versucht sein
> neues Produkt an den Mann zu bringen und hofft das
> der Vorgänger "vernachlässigt" wird. Solltest zum
> Marketingmenschen werden, hast richtig
> Potenzial.
>

Trollinksi, troll dich. XP wird jetzt schon quasi abgeschrieben, obwohl Vista noch nicht mal draussen ist. Da kommt man sich als Kunde doch ein wenig veräppelt vor, oder? Aber du wahrscheinlich nicht.
Und dass der Upgrade bei vielen auch noch ein Hardwareupgrade erfordert, für wenig mehr als XP kann, das ist ja auch wieder egal ;)

fischkuchen


Neues Thema


Thema
 

Wegen Vista natürlich

fischkuchen | 19.10.06 - 14:24
 

Re: Wegen Vista natürlich

Trollinksi | 19.10.06 - 15:30
 

Re: Wegen Vista natürlich

Keni | 19.10.06 - 15:33
 

Re: Wegen Vista natürlich

KlugesKöpfchen | 19.10.06 - 15:45
 

Re: Wegen Vista natürlich

fischkuchen | 19.10.06 - 15:47
 

Re: Wegen Vista natürlich

fischkuchen | 19.10.06 - 15:46
 

Re: Wegen Vista natürlich

AlgorithMan | 19.10.06 - 15:57
 

Re: Wegen Vista natürlich

fischkuchen | 19.10.06 - 16:17
 

Re: Wegen Vista natürlich

Trollinski | 19.10.06 - 16:07
 

Re: Wegen Vista natürlich

fischkuchen | 19.10.06 - 16:16
 

Re: Wegen Vista natürlich

Big-Boy | 19.10.06 - 17:30
 

Re: Wegen Vista natürlich

oec | 20.10.06 - 09:58
 

Re: Wegen Vista natürlich

fischkuchen | 20.10.06 - 11:46
 

Re: Wegen Vista natürlich

xxNxx | 20.10.06 - 15:19
 

Re: Wegen Vista natürlich

fischkuchen | 20.10.06 - 16:28
 

SP 3 = Vista ?

LH189 | 19.10.06 - 16:38
 

Re: SP 3 = Vista ?

Glücklicher... | 19.10.06 - 16:45
 

Re: SP 3 = Vista ?

LH89 | 19.10.06 - 17:56
 

Re: SP 3 = Vista ?

fischkuchen | 19.10.06 - 19:24

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler C++/Qt/QML (m/w/d)
    MVTec Software GmbH, München
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz, Konstanz
  3. Automation Engineer (m/w/d)
    Packsize GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  4. Data Integration Manager (m/w/d)
    Verlag Herder GmbH, Freiburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 29€ (günstig wie nie, UVP 99€)
  2. 1.587€ (Bestpreis, UVP 2.599€)
  3. (u. a. Watch 4 Classic 46 mm LTE für 214,50€, Buds 2 mit ANC für 71€)
  4. (u. a. Asus Vivobook 17 für 629€ statt 829€, Samsung Galaxy Tab A8 für 165€ statt 229€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


THG-Prämie: Das fragwürdige Abkassieren mit der eigenen Wallbox
THG-Prämie
Das fragwürdige Abkassieren mit der eigenen Wallbox

Findige Vermittler bieten privaten Wallbox-Besitzern Zusatzeinnahmen für ihren Ladestrom. Wettbewerber sind empört.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Mit allen Extras Kia bringt EV6 GT für 70.000 Euro auf den Markt
  2. Basierend auf O2-Konzept Polestar kündigt elektrischen Roadster an
  3. Kleinstwagen e.GO will Elektroautos in Nordmazedonien bauen

Simulationsspiele: Mit Bahn, Bus und Schwerlasttransporter durch Deutschland
Simulationsspiele
Mit Bahn, Bus und Schwerlasttransporter durch Deutschland

Aerosoft hat auf seiner Hausmesse Nextsim neue Simulationsspiele vorgestellt. Es geht ums Transportwesen in vertrauten Umgebungen.
Von Thomas Stuchlik

  1. Weltenbauer Neuer Bau-Simulator schickt Spieler in zwei offene Welten

Web Components mit StencilJS: Mehr Klarheit im Frontend
Web Components mit StencilJS
Mehr Klarheit im Frontend

Je mehr UI/UX in Anwendungen vorkommt, desto mehr Unordnung gibt es im Frontend. StencilJS zeigt, wie man verschiedene Frameworks mit Web Components zusammenbringt.
Eine Anleitung von Martin Reinhardt