1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Europäische Union: Recht auf…

Die, die rund um die Uhr erreichbar sind, wollen es meist auch sein!

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die, die rund um die Uhr erreichbar sind, wollen es meist auch sein!

    Autor: scrumdideldu 05.12.20 - 22:05

    Schließlich ist man wichtig wenn die Firma nicht ohne einen läuft. Und wenn dann erst mal der Chef abends um 7 noch anruft und man dem natürlich hilft dann ist die nächste Beförderung sicher!

    Sorry. Aber da hilft auch "Recht" nichts!

    Das sind auch die Leute die gratis am Wochendende und in der Nacht Rufbereitschaft machen. Denen ist nicht zu helfen.

  2. Re: Die, die rund um die Uhr erreichbar sind, wollen es meist auch sein!

    Autor: Comicbuchverkäufer 06.12.20 - 17:45

    Das dienstliche Smartphone ist außerhalb der Arbeitszeit aus und verbleibt in der Regel auch in der Firma.
    Einige Kollegen scheinen aber so wenig zu verdienen, dass sie ihr dienstliches Smartphone auch privat nutzen müssen ;-) , was bei mir in der Firma geduldet wird.
    Das sind aber auch die, die sich dann regelmäßig darüber wahnsinnig aufregen, wenn sie dann außerhalb der Arbeitszeit dienstlich angerufen werden.
    Ja, sogar am Heiligen Abend.

  3. Re: Die, die rund um die Uhr erreichbar sind, wollen es meist auch sein!

    Autor: aLpenbog 07.12.20 - 19:43

    Viele Läden könnten hallt in der Theorie sonst gar nicht existieren. Sind zu klein um etliche Kompetenzen redundant zu haben, aber für Branchen tätig, wo es beim Kunden eben auch an Feiertagen und in der Nacht laufen muss. Rauskommen tut dann eben 24/7 Support, der mag bei den Kollegen durchgereicht werden, im Zweifel ist für bestimmte Projekte oder Fachbereiche aber eben jeder mal gebraucht als Unterstützung. Ist zwar bei uns nicht gratis aber oft weit abseits vom "Recht".

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Finanzbehörde, Interner Service und Steuerung, Hamburg
  2. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG, Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, München
  3. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  4. KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme