Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Upravlator - halb Display, halb…
  6. Thema

Alle Jahre wieder...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: hm...

    Autor: ????? 20.10.06 - 17:22

    würde mal unwissend behaupten des es eine grundbelegung gibt, die bis zum systemstart angezigt wird nud erst nach dem laden der software ersezt wird. würde zumindestens in meinen augen sinn machen.

    so das man auf jedenfall etwas sieht, schwarz wird die wohl nicht bleiben. aber erstmal abwarten vorbestellung ist noch immer nicht gleich lieferung. Und mal sehen wie sie dann endgültig aussieht zumal jetzt ja auf 32Pixel runter soll.
    Wir werdens erleben....

    ?????

    tuxedo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wie mag das wohl beim systemboot aussehen?
    > schickt die tastatur dann eine
    > standardbelegung/ausleuchtung an die
    > tasten? oder bleibt das teil schwarz? also nix für
    > ungut, aber
    > da ein besuch im bios z.b. hin und wieder von
    > nöten ist, stellt sich
    > die frage schon...oder hat das teil nen eigenen
    > speicher mit batterie,
    > welcher die letzten settings aufruft? hm....
    >
    > das es für linux uswusf keine unterstützung geben
    > wird, machts auch
    > net gerade interessanter...oder reagiere ich
    > überhastet?
    > ;)


  2. Re: Alle Jahre wieder...

    Autor: GistA 20.10.06 - 21:19

    VMPR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ihr habt übersehen, dass man das "Optimus mini
    > three" sehr wohl bestellen kann
    > (http://www.artlebedev.com/everything/optimus-mini
    > /). Die RICHTIGE Tastatur kann man in 2 Monaten
    > vorbestellen, wird dann ab Frühjahr 2007
    > geliefert.
    >
    > Schaut euch mal deren Blog an, da erfährt man
    > viel, auch an Feedback von Usern:
    > community.livejournal.com


    Genau, habe ich auch bereits hier ---> http://www.thinkgeek.com/computing/input/88ee/?cpg=38H gefunden.
    Über den Sinn und Zweck läßt sich aber streiten.

  3. Re: Alle Jahre wieder...

    Autor: meinnameisthase 21.10.06 - 01:04

    Ihr wisst aber das die Lebensdauer der in der Tastatur eingebauten Oled's begrenzt ist? Ich habe nicht mehr die genaue Stundenzahl im Kopf aber ich glaube nach etwa 1Jahr sind die Tasten dann dunkel )-: (bei Dauerbetrieb).

  4. wie soll das denn gehen?

    Autor: MS-Admin 21.10.06 - 07:46

    ????? schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > würde mal unwissend behaupten

    Merkt man ;-)

    > des es eine
    > grundbelegung gibt, die bis zum systemstart
    > angezigt wird nud erst nach dem laden der software
    > ersezt wird.

    Lies den Artikel einfach nochmal. Da wird geschrieben, dass das Dings keinen eigenen Videocontroller mitbringt, sondern einen zweiten VGA-Anschluss braucht.

    > würde zumindestens in meinen augen
    > sinn machen.

    Nö. Das Dings soll eine herkömmliche Tastatur nicht ersetzen, sondern in Applikationen ergänzen.

    Wenn ein BIOS allerdins sowas unterstützte...

  5. Re: Alle Jahre wieder...

    Autor: Jeffor 21.10.06 - 20:37

    meinnameisthase schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ihr wisst aber das die Lebensdauer der in der
    > Tastatur eingebauten Oled's begrenzt ist? Ich habe
    > nicht mehr die genaue Stundenzahl im Kopf aber ich
    > glaube nach etwa 1Jahr sind die Tasten dann dunkel
    > )-: (bei Dauerbetrieb).


    Die Tastatur wird keine OLEDs mehr verwenden, wie Artemy in seinem Project - Blog bekannt gegeben hat:
    http://community.livejournal.com/optimus_project/
    "And we had to make one very important decision during the engineering: we will not use OLED screens for the Optimus-113."

  6. Re: wie soll das denn gehen?

    Autor: kimluebbe 22.10.06 - 18:46

    MS-Admin schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ????? schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > würde mal unwissend behaupten
    >
    > Merkt man ;-)
    >
    > > des es eine
    > grundbelegung gibt, die bis
    > zum systemstart
    > angezigt wird nud erst nach
    > dem laden der software
    > ersezt wird.
    >
    > Lies den Artikel einfach nochmal. Da wird
    > geschrieben, dass das Dings keinen eigenen
    > Videocontroller mitbringt, sondern einen zweiten
    > VGA-Anschluss braucht.
    >
    > > würde zumindestens in meinen augen
    > sinn
    > machen.
    >
    > Nö. Das Dings soll eine herkömmliche Tastatur
    > nicht ersetzen, sondern in Applikationen
    > ergänzen.
    >
    > Wenn ein BIOS allerdins sowas unterstützte...
    >
    >


    es ging im kommentar um die optimus-tastatur, die eine tastatur sehr wohl ersetzen sollte ... vorkommentare lesen ftw.

  7. Re: Alle Jahre wieder...

    Autor: Bernd das Brötchen 22.10.06 - 22:10

    Fincut schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Genau, und Duke Nukem Forever gibt es seit 4
    > Jahren im Bundle mit STALKER von der Pyramide für
    > 10 €.

    Und das alles läuft auf der Phantom ;-))

  8. Re: Alle Jahre wieder...

    Autor: mistake 23.10.06 - 12:00

    ID51248 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und wer schaut überhaupt auf seine Tastatur?

    Ich wäre gestern im ICE froh gewesen, wenn auf der Tastatur auch nur ungefähr gestanden hätte, was sich dahinter verbirgt:
    Mein Kumpel hat einen amerikanischen Laptop mit französischem Windows. Hat sich jemand von Euch jemals eine französische Tastaturbelegung näher angesehen? ;-)



  9. Re: Alle Jahre wieder...

    Autor: Entwickler 23.10.06 - 15:07

    Ziffern nur per Shift+Zifferntaste, ne?
    und natürlich noch nen normalen Ziffernblock.
    Wie immer rechts, da Rechtshänder bekanntlich
    zwischen Tastatur und Maus unbedingt noch mehr
    Platz verbrauchen wollen.

    Entwickler


    mistake schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ID51248 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Und wer schaut überhaupt auf seine Tastatur?
    >
    > Ich wäre gestern im ICE froh gewesen, wenn auf der
    > Tastatur auch nur ungefähr gestanden hätte, was
    > sich dahinter verbirgt:
    > Mein Kumpel hat einen amerikanischen Laptop mit
    > französischem Windows. Hat sich jemand von Euch
    > jemals eine französische Tastaturbelegung näher
    > angesehen? ;-)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Sankt Wendel
  2. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Oberschleißheim
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  4. über experteer GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,31€
  2. (-40%) 29,99€
  3. 2,80€
  4. (-78%) 11,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Ãœberschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

  1. Beatbox: Das Pappmischpult zum Selberbauen
    Beatbox
    Das Pappmischpult zum Selberbauen

    Kickstarter ist auch eine Plattform für sonderbare Produkte. Die Beatbox ist beispielsweise ein programmierbares MIDI-Mischpult, das von Nutzern zusammengebaut wird. Das Chassis ist aus Pappe konstruiert. Die Buttons stammen von Arcade-Automaten.

  2. iPhone 11 Pro Max: Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku
    iPhone 11 Pro Max
    Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku

    Auch beim iPhone 11 Pro Max lässt sich iFixit eine komplette Demontage nicht entgehen: Das Gerät nutzt wohl tatsächlich 4 GByte RAM. Außerdem waren die Bastler vom wesentlich größeren Akku und gleich zwei Ladekabeln überrascht.

  3. Fairtube: Google lädt die Youtuber-Gewerkschaft zu Gesprächen ein
    Fairtube
    Google lädt die Youtuber-Gewerkschaft zu Gesprächen ein

    Mehr Transparenz, mehr Entscheidungsrecht und eine Anlaufstelle: Fairtube fordert von Googles Videoplattform Youtube bessere Arbeitsbedingungen für Inhalteersteller. Die Parteien werden im Oktober miteinander sprechen. Beide Seiten sind in ihren Ansichten recht weit voneinander entfernt.


  1. 13:29

  2. 13:01

  3. 12:08

  4. 11:06

  5. 08:01

  6. 12:30

  7. 11:51

  8. 11:21