1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dampfreformierung: Die…

grünes H2 vs. grünes CH4 ?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. grünes H2 vs. grünes CH4 ?

    Autor: senf.dazu 17.12.20 - 13:59

    Neben der Wasserstoffproduktion durch Elektrolyse gibt's aber auch die Alternative den dann zu CH4 weiterzuverarbeiten.

    Beim Verwenden des CH4 das CO2 aufzufangen, und in den Prozess der CH4 Erzeugung zurückzuspeisen statt es in die Atmosphäre entweichen zu lassen.

    Und bei der H2 Rückgewinnung aus CH4 (Brennstoffzelle, H2 Verwendung in der Industrie) fällt dann halt auch der oben beschrieben Prozess an.

    Beide CH4 und CO2 ließen sich wohl deutlich problemloser und vermutlich kostengünstiger lagern/speichern und transportieren als H2.

    Beim Transport wär so natürlich der von CH4 in die eine Richtung und CO2 in die Rückrichtung fällig. Oder eben Elektrolyse und Verbrennung an einem Ort. Ein Tank für CH4 einer für CO2 in der Wohnanlage ..

    Rechenexempel.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 17.12.20 14:02 durch senf.dazu.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bachelor (m/w/d) in Medieninformatik / Medienwissenschaft / Medienpädagogik, Informationswissenschaft ... (m/w/d)
    BayernLab am Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung, Landshut
  2. Experte IT-Systemadministration (m/w/d)
    InfectoPharm Arzneimittel und Consilium GmbH, Heppenheim
  3. Software-Entwickler (m/w/d)
    LaVita GmbH, Landshut
  4. Fachinformatiker Customer Support (m/w/d)
    INIT Group, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de