1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Mobile Endgeräte

Sendo zeigt Smartphone mit Farbdisplay und Smartphone 2002

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sendo zeigt Smartphone mit Farbdisplay und Smartphone 2002

    Autor: Golem.de 15.03.02 - 12:16

    Der britische Handy-Hersteller Sendo stellt auf der CeBIT mit dem Z100 eines der ersten Geräte mit Smartphone 2002 vor. Diese Variante von WindowsCE wurde von Microsoft speziell an die Bedürfnisse von Mobiltelefonen angepasst, um etwa eine Bedienung mit nur einer Hand zu ermöglichen.

    https://www.golem.de/0203/18844.html

  2. Re: Sendo zeigt Smartphone mit Farbdisplay und Smartphone 2002

    Autor: andirola 15.03.02 - 15:30

    Golem.de schrieb:
    > ...will aber unterhalb von derzeit üblichen Preisen von Smartphones bleiben und sich an >anspruchsvollen Handys orientieren.

    Da sag ich nur "sponsored"/subventioniert by M$. Wenn ich mir die Ausstattung so ansehe mit 100g Gewicht, was vergleichbares kenn ich nicht, selbst die schwereren können da kaum mithalten, und dann günstiger als andere Konkurrenten ???
    andi

  3. Re: Sendo zeigt Smartphone mit Farbdisplay und Smartphone 2002

    Autor: hpeter 18.03.02 - 18:08

    hm, viel zu klein das Display.... daher auch das geringe Gewicht... auch die Tastatur scheint nicht besonders "komfortabel" zu sein. Eigentlich typisch M$....

    Die richtigen Smartphones kommen im Herbst (hat noch keiner gesehen... ausser den Netzbetreibern die damit testen...).

    Das Nokia 7650 bzw. ERiccson P800 können damit , was BEdienerführung, Display, Software angeht, nicht annähernd erreicht werden....

  4. Re: Sendo zeigt Smartphone mit Farbdisplay und Smartphone 2002

    Autor: no values entered 19.03.02 - 11:35

    <snip>
    Das bedeutet, dass auch darin die WindowsCE-üblichen Funktionen zur Termin-, Adressen- und Aufgabenverwaltung enthalten sind.
    </snip>

    Das bedeutet aber auch, daß die Anwendung die für Windows CE oder Pocket PC 2002 entwickelt wurden nicht auf dem Smartphone laufen werden.

  5. Re: Sendo zeigt Smartphone mit Farbdisplay und Smartphone 2002

    Autor: fdrathen 04.05.02 - 23:45

    Das Gerät wird preislich nicht wirklich unter den anderen Smartphones liegen. So wurde mir bei Sendo auf Anfrage folgendes mitgeteilt:

    "Hallo Herr Drathen,

    Das Z100 wird momentan von einigen ausgesuchten Netzbetreibern weltweit
    getestet und auf alle Spezifikationen (GPRS Class 8, Windows Betriebssystem,
    Outlook/Internet, MP3, MPEG4, u.v.a.) geprüft - diese Tests nehmen in der
    Regel ca. 4-6 Wochen in Anspruch. Da es sich bei dem Z100 um ein recht
    komplexes Gerät mit vielen features handelt, gehen wir hier von der oberen
    Grenze aus. Nach erfolgreichen Testverläufen wird das Z100 dann komerziell
    erhältlich sein, weitere Testphasen mit anderen Netzbetreibern werden
    parallel anlaufen, so dass wir z. Zt. davon ausgehen, dass das Z100 ab Juni
    von 1-2 Netzbetreibern in Deutschland, später hoffentlich von allen
    vertrieben wird. Wir gehen momentan von einem UVP zwischen 499,- EUR und
    599,- EUR in Verbindung mit einem 24-Monatsvertrag aus.
    Das Z100 bietet als Standardlieferumfang USB-Kabel, Tischladestation, Akku
    und Kopfhörer, optional erhältlich ab Juli wird die clip-on Kamera, das GPS
    Modul, eine Ledertasche, RS323 Kabel, Sendo Soft-Texter (volle
    qwerty-Tastatur aus Stoff zum Zusammenlegen), ab Oktober auch das
    Bluetooth-Modul, welches in den MMC Schacht passt, sein.
    Wir danken für Ihr Interesse und würden Sie bitten, weiterhin die
    Pressemeldungen zu beobachten und sich gegen Mitte Juni nochmals zu melden.

    Natuerlich sind wir mit VIAG Interkom daran, auch die Homezone bis zur
    Einfuehrung zu implementieren.

    Beste Gruesse,

    Martin Börner
    Country Manager Germany
    Sendo International

    Kreuzberger Ring 21
    D-65205 Wiesbaden

    mobile: +49 (0)179 299 3532
    mobile: +49 (0)171 851 3251
    office: +49 (0) 611 9748 361
    fax: +49 (0) 611 9748 100
    e-mail: MBoerner@sendo.com
    internet: www.sendo.de"

    Damit liegt das Gerät lediglich 100eur unter dem xda, welcher laut Viag für 600-700eur erhältlich sein wird. Daher glaube ich nicht wirklich an sponsoring :).

    cu

  6. Re: Sendo zeigt Smartphone mit Farbdisplay und Smartphone 2002

    Autor: Frank Löhmer 22.11.02 - 23:03

    Guten Tag!

    Ich finde, das die Großen Firmen, wie Microsoft und Sendo sich endlich einigen sollten und das Sendo Z100 endlich auf den Markt schmeissen sollten, denn es gibt "Millonen" Interessenten dafür!!! (Einer bin ICH) !!

    Es ist schon eine gewissenlosigkeit, solch ein "Geiles" Smartfone dem Kunden vorzuenthalten!!!

    Man braucht sich nicht zu wundern, wenn dadurch die Firmen "pleite" gehen!!!

    Dieses Gerät ist absolut "SPITZE" !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    ***********************************************************

    Also endlich HER DAMIT !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. August Storck KG, Halle (Westf.)
  2. NOVA Biomedical GmbH, Mörfelden-Walldorf
  3. BREMER AG, Stuttgart
  4. lizengo GmbH & Co. KG, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. FIFA 20 für 27,99€, Dragon Ball Z Kakarot für 46,89€, Rainbow Six: Siege Deluxe für 8...
  2. (-20%) 47,99€
  3. 14,29€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de