1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Mobile Endgeräte

Motorola Smartphone bei Plus kein Schnäppchen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Motorola Smartphone bei Plus kein Schnäppchen

    Autor: Golem.de 01.07.02 - 10:51

    Der Lebensmittel-Discounter Plus verkauft ab 7. Juli das Motorola Smartphone Accompli 008 sowie das Handy-Modell T191 in seinen Filialen. Allerdings sind beide Geräte keine Schnäppchen, denn der Preis liegt nur knapp unter dem, was die Geräte im Online-Shop von Motorola kosten.

    https://www.golem.de/0207/20573.html

  2. Re: Motorola Smartphone bei Plus kein Schnäppchen

    Autor: Tandler 01.07.02 - 11:40

    Also entweder haben die verantwortlichen Redakteure zuviel Geld oder sind auch schon Opfer unseres (T)euro geworden - wenn das Gerät bei Plus für 499,-- Euro angeboten wird, und auf der Motorola-HP für 539,-- verkauft wird, dann sind das immerhin 40,-- Euro Unterschied - nostalgisch gesehen also knappe 80,-- DEM! Also wenn ich mir irgendwo 40 Euro (80 DEM!) sparen kann dann ist das für mich ein gutes Angebot; von "nur knapp unter dem" - Preis kann man hier doch wirklich nicht sprechen!

  3. Re: Motorola Smartphone bei Plus kein Schnäppchen

    Autor: Steph 01.07.02 - 11:48

    Dem kann ich mich nur anschliessen. Jeder weiss, wie knapp die Margen im ITK-Business sind. Es ist ja nicht so, dasss PLUS sich ein Sondermodell herstellen lässt, sondern ein reguläres, am Markt erhältliches Phone einkauft. Der Preis geht in Ordnung.

  4. Re: Motorola Smartphone bei Plus kein Schnäppchen

    Autor: player 01.07.02 - 12:02

    Steph schrieb:
    >
    > Dem kann ich mich nur anschliessen. Jeder weiss,
    > wie knapp die Margen im ITK-Business sind. Es
    > ist ja nicht so, dasss PLUS sich ein
    > Sondermodell herstellen lässt, sondern ein
    > reguläres, am Markt erhältliches Phone einkauft.
    > Der Preis geht in Ordnung.

    Ich denke es geht hier um den "Aldi-Hype" : Computer o.ä. = mindestens 20% gespart.

    TH

  5. Motorola Smartphone Schnäppchen bei 02 für 19€

    Autor: Alex 01.07.02 - 12:09


    ...mit Vertrag.
    Allerdings schon im letzten Monat.

    Ist ein wirklich nettes Gerät ;-)

  6. Re: Motorola Smartphone bei Plus kein Schnäppchen

    Autor: Axel 01.07.02 - 13:16

    In Auktionen gibt es die Teile schon ab 299€

  7. Re: Motorola Smartphone bei Plus kein Schnäppchen

    Autor: Lese-Künstler 01.07.02 - 14:32

    > Also entweder haben die verantwortlichen
    > Redakteure zuviel Geld oder sind auch schon
    > Opfer unseres (T)euro geworden

    nein, ganz im Gegenteil hat hier jemand wirklich nachgedacht und recherchiert und nicht irgendwelchen Plus-PR-Scheiß übernommen!

    > - wenn das Gerät
    > bei Plus für 499,-- Euro angeboten wird, und auf
    > der Motorola-HP für 539,-- verkauft wird

    Wenn Du weitergelesen hättest, wäre dir auch noch der Nachsatz aufgefallen: "der Straßenpreis liegt derzeit um die 500,- Euro."
    Ich habe kurz mal nachgeschaut und tatsächlich finde ich das Gerät in zahlreichen Läden für exakt den gleichen Preis wie bei Plus. Also ist das Gerät bei Plus kein Schnäppchen und nicht mal ein Angebot. Das nenne ich eine gut recherchierte Meldung.

    > , dann
    > sind das immerhin 40,-- Euro Unterschied -

    Wie gesagt, wenn Du bloß weitergelesen hättest, müsstest Du Dich gar nicht aufregen ;-) Ist ja auch nicht unüblich, dass der Preis des Herstellers höher ist als das, was man in eigentlich jedem Laden dafür bezahlen muss.

    Du siehst: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil :-)

  8. Re: Motorola Smartphone bei Plus kein Schnäppchen

    Autor: Lese-Künstler 01.07.02 - 14:33

    > Ich denke es geht hier um den "Aldi-Hype" :
    > Computer o.ä. = mindestens 20% gespart.

    schön, dass ich nicht der einzige bin, der das begriffen hat :-)

  9. Re: Motorola Smartphone bei Plus kein Schnäppchen

    Autor: Systemtester 01.07.02 - 20:11

    Schaut doch mal unter www.guenstiger.de >Telekommunikation > Handys ohne Vertrag.
    So kann man noch mehr sparen und kauft höchstwahrscheinlich im Fachgeschäft.

    Ich finde diese EDV-/TK-Aldi/-Plus-/Lidl-Angebote so langsam lächerlich.
    1. Meint jeder, nur weils von Aldi und Co. ist, = billig. Das stimmt nicht bzw. trifft nur noch ganz selten zu!!
    2. Sollten sich Aldi und Co. lieber auf Ihr Lebensmittelangebot konzentrieren! Oder verkaufen demnächst EDV-Fachgeschäfte auch Obst, Gemüse und sonstige Lebensmittel?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Zühlke Engineering GmbH, München, Frankfurt
  2. STADT ERLANGEN, Erlangen
  3. über duerenhoff GmbH, Stuttgart
  4. Stadtwerke Potsdam GmbH, Potsdam

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-73%) 15,99€
  2. (-85%) 12,50€
  3. (-53%) 27,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SpaceX: Die Raumfahrt ist im 21. Jahrhundert angekommen
SpaceX
Die Raumfahrt ist im 21. Jahrhundert angekommen

Das Crew-Dragon-Raumschiff von SpaceX ist gestartet und hat einen Namen bekommen. Golem.de verfolgt den Rest der Reise zur ISS.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Satelliteninternet SpaceX schießt 60 weitere Starlink-Satelliten ins All
  2. SpaceX Vierter Starship-Prototyp explodiert in gewaltigem Feuerball
  3. SpaceX Crew Dragon erfolgreich gestartet

Zhaoxin KX-U6780A im Test: Das kann Chinas x86-Prozessor
Zhaoxin KX-U6780A im Test
Das kann Chinas x86-Prozessor

Nicht nur AMD und Intel entwickeln x86-Chips, sondern auch Zhaoxin. Deren Achtkern-CPU fasziniert uns trotz oder gerade wegen ihrer Schwächen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. KH-40000 & KX-7000 Zhaoxin plant x86-Chips mit 32 Kernen

Space Force: Die Realität ist witziger als die Fiktion
Space Force
Die Realität ist witziger als die Fiktion

Ãœber Trumps United States Space Force ist schon viel gelacht worden. Steve Carrell hat daraus eine Serie gemacht. Die ist allerdings nicht ganz so lustig geworden.
Von Peter Osteried

  1. Videostreaming Netflix deaktiviert lange nicht genutzte Abos
  2. Corona und Videostreaming Netflix beendet Drosselung der Bitrate, Amazon nicht
  3. Streaming Netflix-Comedyserie zeigt die Anfänge der US Space Force