1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Mobile Endgeräte

MIDI Interface zum Anstecken an WindowsCE-PDAs

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. MIDI Interface zum Anstecken an WindowsCE-PDAs

    Autor: Golem.de 18.11.02 - 09:26

    Von der US-Firma Han-D-Solutions stammt ein Adapterstecker für WindowsCE-PDAs, mit den man die Geräte mit einem MIDI-Interface ausstatten kann. Die Lösung kommt ohne externe Stromversorgung aus.

    https://www.golem.de/0211/22706.html

  2. Re: MIDI Interface zum Anstecken an WindowsCE-PDAs

    Autor: Bodo Przybilla 07.05.05 - 15:52

    Golem.de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Von der US-Firma Han-D-Solutions stammt ein
    > Adapterstecker für WindowsCE-PDAs, mit den man die
    > Geräte mit einem MIDI-Interface ausstatten kann.
    > Die Lösung kommt ohne externe Stromversorgung aus.
    >
    > Hallo,ich war von dem Bericht sehr begeistert und habe gleich die Seite der Fa.han-d-solution aufgerufen und mit der E-Mail Funktion bestellt.Aber leider kommt immer die Rückmeldung,dass die Mail`s nicht ankommen.Ist die Fa.nicht mehr existent?Warum bekommt man so einen MIDI-Adapter nirgens?Wer kann mir helfen?
    Mit freundlichen Gruessen.

  3. Re: MIDI Interface zum Anstecken an WindowsCE-PDAs

    Autor: Walter Schurter 14.06.05 - 18:21

    Ich habe einen ähnlichen Adapter wie den MPort entwickelt.

    Anschluss an PocketPC (z.B. iPAQ) über die serielle Schnittstelle
    (nicht USB), 38'400 Baud.
    Anschluss an MIDI-Keyboard oder Soundmodul (31'250 Baud).

    Download gratis Programm MIDPlay von:
    http://www.neutrio.com/wince/MIDPlay/midplay.html

    und schon spielen Sie MIDI-Files vom PocketPC ab

    Preis für den Adapter: ca. 90.- Euro plus Versand

    Mit freundlichen Grüssen
    Walter Schurter
    http://home.datacomm.ch/walter.schurter/

    Bodo Przybilla schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Golem.de schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Von der US-Firma Han-D-Solutions stammt
    > ein
    > Adapterstecker für WindowsCE-PDAs, mit
    > den man die
    > Geräte mit einem MIDI-Interface
    > ausstatten kann.
    > Die Lösung kommt ohne
    > externe Stromversorgung aus.
    >
    > Hallo,ich
    > war von dem Bericht sehr begeistert und habe
    > gleich die Seite der Fa.han-d-solution aufgerufen
    > und mit der E-Mail Funktion bestellt.Aber leider
    > kommt immer die Rückmeldung,dass die Mail`s nicht
    > ankommen.Ist die Fa.nicht mehr existent?Warum
    > bekommt man so einen MIDI-Adapter nirgens?Wer kann
    > mir helfen?
    > Mit freundlichen Gruessen.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Globus SB-Warenhaus Holding, Sankt Wendel
  2. Heraeus Infosystems GmbH, Hanau
  3. Majorel Berlin GmbH, Berlin, Gütersloh, Wilhelmshaven, Münster
  4. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Inno3D GeForce RTX 3090 Gaming X3 für 1.724€)
  2. (u. a. KFA2 GeForc® RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
Razer Book 13 im Test
Razer wird erwachsen

Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. True Wireless Razer bringt drahtlose Kopfhörer mit ANC für 210 Euro
  2. Razer Book 13 Laptop für Produktive
  3. Razer Ein Stuhl für Gamer - aber nicht für alle

Blackwidow V3 im Test: Razers Tastaturklassiker mit dem Ping
Blackwidow V3 im Test
Razers Tastaturklassiker mit dem Ping

Die neue Version der Blackwidow mit Razers eigenen Klickschaltern ist eine grundsolide Tastatur mit tollen Keycaps - der metallische Nachhall der Switches ist allerdings gewöhnungsbedürftig.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Tomahawk Gaming Desktop Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080