1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Mobile Endgeräte

Re: MD 5400 + throttling Modus

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: MD 5400 + throttling Modus

Autor: AnalSpekulant 08.02.03 - 10:02

mir ist auch noch aufgefallen, das das Gerät unmittelbar nachdem es sich runtertaktet Graphikfehler produziert. Die Kantenglättung ist völlig defekt, es erscheinen riesige Treppen stadt saubere Linien und die Projektionen stimmen z.T. auch nicht mehr..jedenfalls im 32bpp-Mode.

Auch Seltsam: Habe das orig. XP Home os draufgelassen. Hier fällt auf das sich irgendwann mal zwar der 2. Lüfter einschaltet. Aber dann nicht regelt, d.h. die Lüfter mit gleichbleibender rpm drehen. Es sollte doch so sein, das dich bevor der Prozessor in den Throttling Modus arbeitet erst mal die Lüfter auf Max setzen um die überschüssige Abwärme abzuführen. Die Lüfter befinden sich nach dem Hochbooten und zocken niemals in dem Modus wie bei dem HDPassword beim Booten. Gibt es da kein Update von XP?

MoH sollte eigenltich schneller als UT2003 laufen weil die Anforderungen von UT etwas größer sind, glaube ich.

Hat einer von euch schon mal aktuellere Detonator-Treiber als die 31.10 installiert ? Welche neueren Treibern laufen einwandfrei und sind empfehlenswert ?

Grüße,
AnalSpekulant


Neues Thema


Thema
 

MD 5400 + throttling Modus

AnalSpekulant | 07.02.03 - 09:51
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

Karsten | 07.02.03 - 22:30
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

AnalSpekulant | 08.02.03 - 10:02
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

Karsten | 09.02.03 - 00:18
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

AnalSpekulant | 09.02.03 - 03:47
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

Karsten | 10.02.03 - 22:07
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

günther gKrass | 16.02.03 - 06:33
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

Deadman | 31.10.04 - 17:41
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

Karsten | 18.02.03 - 13:02
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

AnalSpekulant | 18.02.03 - 14:05
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

Chris | 19.11.04 - 08:49
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

christian | 22.02.03 - 12:54
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

Deadman | 31.10.04 - 17:47
 

Imöchte bios update für MD 5400 bitte

Feti Deniz | 14.09.08 - 11:25
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

hannez | 01.03.10 - 12:24

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Professional Consultant (m/w/d) Supply Chain Planning
    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. Data Analysis / Data Science Engineer (m/f/d)
    QEST Quantenelektronische Systeme GmbH, Holzgerlingen
  3. Junior Softwareentwickler ADLER (gn)
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck bei München
  4. Data Scientist für Recommender Systems (w/m/d) in der Abteilung Basis- und Metadatensysteme
    SWR Südwestrundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 109,99€
  2. ab 69,99€ (Release: 09.11.22)
  3. (u. a. The Elder Scrolls V: Skyrim - Anniversary Edition)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hobbys und maschinenbasiertes Lernen: 1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf
Hobbys und maschinenbasiertes Lernen
1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf

Ein Hobby-Vogelkundler fragt mich nach einem Skript, um Vögel in Bildern zu erkennen. Was einfach klingt, bringt mich an den Rand dessen, was ich über maschinelles Lernen weiß.
Von Marcus Toth


    In eigener Sache: Golem.de sucht Full Stack Developer (m/w/d)
    In eigener Sache
    Golem.de sucht Full Stack Developer (m/w/d)

    Guter Code für guten Tech-Journalismus: Wir suchen dich als Full Stack Developer für unser Entwicklungsteam mit abwechslungsreichen Aufgaben und wenig Overhead.

    1. In eigener Sache Golem Plus gibt es jetzt im günstigeren Jahresabo
    2. In eigener Sache Newsletter-Webinar zum Nachgucken
    3. In eigener Sache Golem Karrierewelt feiert ersten Geburtstag

    Programmierung: APIs und Full-Stack-Anwendungen mit CAP von SAP erstellen
    Programmierung
    APIs und Full-Stack-Anwendungen mit CAP von SAP erstellen

    Mit dem Cloud Application Programming Model lassen sich http-basierte APIs samt dynamischen Oberflächen so schnell wie nie in der SAP-Welt entwickeln.
    Eine Anleitung von Volker Buzek

    1. DSAG SAP-Preiserhöhung sendet "fatale Signale aus"
    2. SAP erhöht erneut Preise Wartung von SAP-Software wird teurer
    3. SAP-Berater Von Bullen und Bären