1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Mobile Endgeräte

Nokia zeigt Kamera-Handy 6220 auf der CeBIT

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nokia zeigt Kamera-Handy 6220 auf der CeBIT

    Autor: Golem.de 11.03.03 - 14:52

    Auf der CeBIT 2003 kündigte Nokia mit dem Nokia 6220 ein neues Kamera-Handy mit TriBand-Technik an, das auch die neue EDGE-Technik unterstützt. Das neue Kontaktbuch bietet die Möglichkeit, andere über den aktuellen Erreichbarkeitsstatus zu informieren. Das Gerät soll erst im dritten Quartal 2003 auf den Markt kommen.

    https://www.golem.de/0303/24438.html

  2. Re: Nokia zeigt Kamera-Handy 6220 auf der CeBIT

    Autor: Bjoern 11.03.03 - 15:12

    Ach, und wiedermal kein BT! Und wer in D unterstützt denn EDGE, oder baut das irgendwie auf vorhandene Netzwerke auf? Naja, und max 192 Std. Standby (= 8 Tage) sind auch nicht grad der Renner! Also wiedermal nichts wirklich neues :-(

  3. Re: Nokia zeigt Kamera-Handy 6220 auf der CeBIT

    Autor: Thomas 11.03.03 - 15:15

    Ich bin mir ganz sicher, daß es vor 10 Jahren total in war Bilder mit 16 kPixel zu schießen. Jeder der schon kPixel liest, merkt schon, daß dort irgendetwas nicht stimmt. Es fehlt nur noch der Hinweiß, daß man auf solchen Bildchen zwar nichts erkennen kann, sie aber als ICONS auf dem Desktop verwenden kann.

  4. Qualität von mit dem Handy geschossenen Fotos / URL?

    Autor: Käptn Iglo 11.03.03 - 15:34

    Hi Leute,

    kennt irgendjemand ne URL, wo man sich mit dem Handy geschossene Fotos anschauen kann (nicht die geschönten auf den Produktseiten der Handies, sondern die tatsächliche Qualität).

    Würde mich mal interessieren, weil ich schlimmstes befürchte

  5. Qualität von mit dem Handy geschossenen Fotos / URL?

    Autor: Käptn Iglo 11.03.03 - 15:34

    Hi Leute,

    kennt irgendjemand ne URL, wo man sich mit dem Handy geschossene Fotos anschauen kann (nicht die geschönten auf den Produktseiten der Handies, sondern die tatsächliche Qualität).

    Würde mich mal interessieren, weil ich schlimmstes befürchte

  6. Re: Qualität von mit dem Handy geschossenen Fotos / URL?

    Autor: Saeben 11.03.03 - 16:04

    http://www.o2.nokia.de

  7. Re: Qualität von mit dem Handy geschossenen Fotos / URL?

    Autor: Supa-Richie 11.03.03 - 16:07

    Also ich kenn leider keinen Link zu 6220-Fotos, kann Dir aber sagen, daß Fotos vom S55 mit 640x480 ganz okay sind. Es wird halt zum Rand hin alles a bisserl unscharf.
    Was erwartest Du von ner Handy-Cam?
    Es wird in naher Zukunft kein Handy geben das einer DigiCam Konkurrenz machen kann.

    CYA
    S-R

  8. 1MP würde doch locker reichen!!!

    Autor: Siemens-Phreak 11.03.03 - 16:30

    Ich fände das klasse und es wird sicher auch soweit kommen, daß ich 1MP-Bilder schießen kann! Ich denke in spätestens einem Jahr! Dann 8 MB rein und gut is!

    Würde als FunCam doch voll reichen! Was soll ich meine 2MP-3xZoom-Cam immer mit mir rumschleppen, wenn ich das Handy sowieso immer mit habe? Aber 0,3MP sind einfach zu bescheiden....

  9. Re: Qualität von mit dem Handy geschossenen Fotos / URL?

    Autor: miccom 12.03.03 - 13:58

    fotos die mit dem 6620 geschossen wurden kann ich dir nicht zeigen, aber zum vergleich mal das 3650:

    http://www.miccom.cc/phpBB/viewtopic.php?p=509186#509186

    und hier:
    http://www.miccom.cc/phpBB/viewtopic.php?t=27388

    7650 - gx10 - t300 - s55 im foto vergleich

  10. 6220 besser als s55?

    Autor: woko2002@gmx.de 28.03.03 - 14:39

    kann ich heute natürlich nicht sagen, gäbe es aber das 6220 heute schon, hätte ich mir als nokia-man nicht das s55 gekauft, leider hat(te) nokia bis heute noch keine alternative zu s55 - klein, bluetooth etc..

  11. 6220 besser als Panasonic GD87

    Autor: Baris 15.04.03 - 11:10

    Mich würde mal interessieren welches handy besser ist. Das nokia handy hat 4097 farben und das GD87 ca. 66000. Spiel das eine wichtige Rolle ?

    Danke im Voraus

  12. Re: Nokia zeigt Kamera-Handy 6220 auf der CeBIT

    Autor: Alfred 18.05.03 - 13:34

    so schlimm würde ich das nun sicherlich nicht betrachten. inkl. radio, kamera und der ganzen technik sind bis zu 8 tage dauerbetrieb gar nicht schlecht. rechnet man, dass man das ding nachts ausschaltet, hat man sogar bis zu 16 tage ohne aufladen. ich find das gut.

  13. Re: Qualität von mit dem Handy geschossenen Fotos / URL?

    Autor: carola 03.06.03 - 13:07


    Habe das Nokia 6610 mit Head-Set-Kamera und bin sehr zufrieden mit den Fotos. Denke, dass die Fotos mit dem 6220 auch so werden. Möchte unbedingt das 6220 haben. Es hat mehr Funktionen und die integrierte Kamera ist ein riesen Vorteil. So habe ich meine Kamera nämlich nicht immer dabei und bis man sie angesteckt hat sind Situationen die man fotografieren möchte schon vorbei.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ZEABORN Ship Management GmbH & Cie. KG, Hamburg
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Frankfurt am Main
  3. Universitätsstadt Tübingen, Tübingen
  4. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 194,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

Razer Blade Stealth 13 im Test: Sieg auf ganzer Linie
Razer Blade Stealth 13 im Test
Sieg auf ganzer Linie

Gute Spieleleistung, gute Akkulaufzeit, helles Display und eine exzellente Tastatur: Mit dem Razer Blade Stealth 13 machen Käufer eigentlich kaum einen Fehler - es sei denn, sie kaufen die 4K-Version.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Raptor 27 Razers erstes Display erscheint im November
  2. Gaming-Maus Razer macht die Viper kabellos
  3. Raion Razer verkauft neues Gamepad für Arcade-Spiele

  1. Horror: Capcom stellt neue Version von Resident Evil 3 vor
    Horror
    Capcom stellt neue Version von Resident Evil 3 vor

    Rund 20 Jahre nach der Erstveröffentlichung will Capcom ein Remake von Resident Evil 3 veröffentlichen und Jill Valentine erneut nach Raccoon City schicken. Zusätzlich zur Kampagne ist ein ungewöhnlicher Multiplayermodus geplant.

  2. Antivirus: McAfee hat Interesse an Kauf von Norton/Symantec
    Antivirus
    McAfee hat Interesse an Kauf von Norton/Symantec

    Intels McAfee interessiert sich für den Privatkundenbereich von Symantec, der nun Nortonlifelock heisst. Es könnte eine der aktuell größten Übernahmen der IT-Branche werden.

  3. Radeon Adrenalin 2020: AMD bietet dynamische Auflösung per Treiber
    Radeon Adrenalin 2020
    AMD bietet dynamische Auflösung per Treiber

    Mit der neuen Version seiner Treibersoftware Radeon Adrenalin bietet AMD eine neue Funktion namens Boost, die bei viel Action auf dem Bildschirm die Auflösung dynamisch runterschraubt - unter anderem in Pubg und Call of Duty.


  1. 16:51

  2. 16:15

  3. 16:01

  4. 15:33

  5. 14:40

  6. 12:38

  7. 12:04

  8. 11:59