1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Mobile Endgeräte

Tungsten T3 zerstört Daten auf SD-Cards

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Tungsten T3 zerstört Daten auf SD-Cards

Autor: Golem.de 10.10.03 - 11:14

Wie Besitzer eines Tungsten T3 in zahlreichen Internetforen berichten, kommt es gelegentlich zu massiven Problemen bei dem Einsatz von SD-Cards. Bisher ist eine Ursache nicht bekannt, nur das mögliche Resultat steht fest: So kann es zu Datenverlusten kommen, die im schlimmsten Fall sämtliche Daten auf der Karte nicht mehr lesbar machen. Palm bittet betroffene Kunden um Mithilfe, um die Ursache zu bestimmen.

https://www.golem.de/0310/27868.html


Neues Thema


Thema
 

Tungsten T3 zerstört Daten auf SD-Cards

Golem.de | 10.10.03 - 11:14
 

Re: Tungsten T3 zerstört Daten auf SD-Cards

TT1 | 10.10.03 - 13:54
 

Re: Tungsten T3 zerstört Daten auf SD-Cards

HONK | 10.10.03 - 15:01
 

Re: Tungsten T3 zerstört Daten auf SD-Cards

Lesafalb | 10.10.03 - 15:11
 

Re: Tungsten T3 zerstört Daten auf SD-Cards

Hier | 10.10.03 - 15:30
 

Re: Tungsten T3 zerstört Daten auf SD-Cards

silencer | 10.10.03 - 17:10
 

Re: Tungsten T3 zerstört Daten auf SD-Cards

architekt | 14.10.03 - 08:50
 

Re: Tungsten T3 zerstört Daten auf SD-Cards

xofox | 19.10.03 - 00:42
 

Re: Tungsten T3 zerstört Daten auf SD-Cards

Volker Tepp | 31.10.03 - 01:19
 

Re: Tungsten T3 zerstört Daten auf SD-Cards

HONK | 13.10.03 - 08:45
 

Re: Tungsten T3 zerstört Daten auf SD-Cards

Andreas Seeger | 17.10.03 - 11:41
 

Re: Tungsten T3 zerstört Daten auf SD-Cards

Hanno | 21.10.03 - 19:33
 

Re: Tungsten T3 zerstört Daten auf SD-Cards

Strava | 23.10.03 - 22:41
 

T3 = Terminator

Arnie | 10.10.03 - 17:31
 

Re: T3 = Terminator

Ernie-Natur | 12.10.03 - 21:22
 

Re: T3 = Terminator

JP22FFM | 11.10.03 - 15:28
 

Re: T3 = Terminator

BKolter | 17.10.03 - 10:49
 

Re: T3 = Terminator

Hanno | 19.10.03 - 00:12
 

Re: T3 = Terminator

Andreas Seeger | 19.10.03 - 01:16
 

Terminator

mike | 31.05.04 - 07:53
 

Re: Tungsten T3 zerstört Daten -&gt...

bambi01 | 02.01.04 - 23:13
 

Re: Tungsten T3 zerstört Daten -&gt...

Josef Greppmair | 11.06.04 - 21:51

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior-Applikationsbetreuer*- in (m/w/d) - Klinische Systeme
    Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München, München
  2. Referent:in Informationstechnologie (m/w/d)
    Virtuelles Krankenhaus NRW gGmbH, Hagen
  3. Senior SAP SCM Inhouse Berater (m/w/d) als Prozess- und Anwendungsspezialist
    Metabowerke GmbH, Nürtingen
  4. Senior C/C++ Developer Firmware / Embedded (m/w/d)
    ERWEKA GmbH, Langen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Kindle Scribe, Echo Dot Kids, Alexa Sprachfernbedienung Pro, der neue Fire TV Cube)
  2. 74,99€
  3. 259€ (Tiefstpreis, UVP Konsole: 299€, Einzelpreis FIFA 23: 79,99€)
  4. 719€ (günstig wie nie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Momentum 4 Wireless im Praxistest: Gegen Sonys WH-1000XM5 hat Sennheiser keine Chance
Momentum 4 Wireless im Praxistest
Gegen Sonys WH-1000XM5 hat Sennheiser keine Chance

Der Momentum 4 Wireless von Sennheiser liefert einen tollen Klang und hat eine gute ANC-Leistung. Das genügt jedoch nicht, um Sonys Spitzenmodell zu schlagen.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. RPT-02 SOL Adidas bringt neue Version des solarbetriebenen Kopfhörers
  2. Master & Dynamic MW75 im Test Eine 600 Euro teure Kopfhörer-Enttäuschung
  3. Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage

Spieleentwicklung: Editorial trifft Engine bei Ubisoft
Spieleentwicklung
Editorial trifft Engine bei Ubisoft

Newsletter Engines Der oberste Game Designer von Ubisoft hat mit Golem.de über Engines gesprochen. Und: aktuelle Engine-News.
Von Peter Steinlechner


    Microsoft Dev Box: Eine eigene Maschine für jeden Entwickler
    Microsoft Dev Box
    Eine eigene Maschine für jeden Entwickler

    Entwicklermaschinen on demand wie Microsofts Dev Box können für ein besseres Miteinander von Admins und Entwicklern sorgen. Wir zeigen, wie man startet und welche Vor- und Nachteile die Dev Box hat.
    Eine Anleitung von Holger Voges

    1. Activision Blizzard Britische Kartellbehörde besorgt um Spielemarkt
    2. Open Source Microsoft stellt seine 1.500 Emojis quelloffen
    3. Rechenzentren Microsoft tauscht Server künftig nur alle sechs Jahre aus