1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Mobile Endgeräte

Neues Bluetooth-Headset von Nokia wiegt nur 21 Gramm

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Neues Bluetooth-Headset von Nokia wiegt nur 21 Gramm

    Autor: Golem.de 29.10.03 - 11:39

    Mit dem HS-4W stellt Nokia ein neues Bluetooth-Headset vor, das eine Sprechzeit von 6 Stunden liefert und im Empfangsmodus nach etwa 6 Tagen wieder aufgeladen werden muss. Mit einem Gewicht von 21 Gramm ist das Headset besonders leicht.

    https://www.golem.de/0310/28216.html

  2. Re: Neues Bluetooth-Headset von Nokia wiegt nur 21 Gramm

    Autor: pennbruder 29.10.03 - 11:43

    wird golem eigentlich von nokia gesponsort oder haben andere firmen ganz einfach nix neues zu bieten?

  3. Re: Neues Bluetooth-Headset von Nokia wiegt nur 21 Gramm

    Autor: Paul 29.10.03 - 11:50

    Nokia hatte gestern in Nizza eine große Presse-Show mit vielen Ideen und neuen Modellen.

  4. Re: Neues Bluetooth-Headset von Nokia wiegt nur 21 Gramm

    Autor: hoissa 29.10.03 - 11:51

    > wird golem eigentlich von nokia gesponsort

    wie kommst Du darauf?

    > haben andere firmen ganz einfach nix neues zu
    > bieten?

    Nokia macht es doch immer so, dass eine wahre Flut von Produkten zu einem Termin angekündigt werden und dann sind an dem Tag die Newsseiten natürlich voll von Produktankündigungen von Nokia.

  5. Re: Neues Bluetooth-Headset von Nokia wiegt nur 21 Gramm

    Autor: 4N|)R34s 29.10.03 - 12:05

    Tolle Nokia-Werbung ... und das über zwei Tage schon. ;-)

    Da könnte man ja fast in Versuchung kommen, den ganzen Werbeschrott von denen zu glauben, oder?
    Nein *aufdiefingerhau* - die können Versprechen, was sie wollen: Wenn man einmal ein 500 Euro Handy gekauft hat, das die zugesicherten Eigenschaften nicht hatte - und auf Anfragen bei Nokia keine Reaktion kam, ist man geheilt ... zumindest von diesen Hersteller-Versprechungen.

  6. Re: Neues Bluetooth-Headset von Nokia wiegt nur 21 Gramm

    Autor: alow 29.10.03 - 12:11

    vor allem gibts sowas doch schon lange von ericsson, ein total alter hut

  7. Re: Neues Bluetooth-Headset von Nokia wiegt nur 21 Gramm

    Autor: Maxx 29.10.03 - 12:14

    Gibt es eigentlich ein Bluetooth-Headset, das mit mehreren Geräten genutzt (gleichzeitig gekoppelt) werden kann? Also z.B. mit dem Mobiltelefon und mit dem PC (Internet-Telefonie)?

    Am besten mit Überkopf-Bügel und mit 100m Reichweite...

    Grüße Maxx

  8. Re: Neues Bluetooth-Headset von Nokia wiegt nur 21 Gramm

    Autor: R2D2 V2.0b 29.10.03 - 12:17

    Tja, und als IT-Entscheider ....

  9. Re: Neues Bluetooth-Headset von Nokia wiegt nur 21 Gramm

    Autor: Sinbad 29.10.03 - 12:25

    > vor allem gibts sowas doch schon lange von
    > ericsson, ein total alter hut

    dann kann Golem.de ja die Berichterstattung über Festplatten, Monitore, Prozessoren etc einstellen, weil es die ja auch schon gibt. Solch ein Verhalten passt dann nur nicht zu einer Webseite, die eben über News berichten will ;-) Dank mal drüber nach

  10. Re: Neues Bluetooth-Headset von Nokia wiegt nur 21 Gramm

    Autor: Siemens-Biene 29.10.03 - 12:30

    > Tolle Nokia-Werbung

    Merke: Berichterstattung <> Werbung, siehe dazu auch die Postings von Paul und hoissa hier im Forum

  11. Re: Neues Bluetooth-Headset von Nokia wiegt nur 21 Gramm

    Autor: Huhu 29.10.03 - 12:45

    Ja Das such ich auch...

    Und noch sowas geiles, zumindest von der Idee her wie das BT2000 von Albrecht.

    Die haben einen Bluetooth-Sender gebaut den man zwischen normalem Telefon und Telefonhörer dazwischenklemmt.

    Dann könnte man mit einem Headset auf Handy, Festnetztelefon und PC zugreifen. Das wäre mal so richtig geil.

    Dann brauch man noch ein zweites Headset, um immer eins zu nutzen und das andere auzuladen. Womit sich noch eine Anforderung gibt, dass nämlich sowohl Handy, Festnetz als auch PC mehrere Headsets verwalten können. Das Albrecht kann leider immer nur ein Headset verwalten. Gute Idee von Albrecht, leider etwas kurz gesprungen...

    Danke und Grüsse
    Huhu

  12. Re: Neues Bluetooth-Headset von Nokia wiegt nur 21 Gramm

    Autor: Maxx 29.10.03 - 14:26

    > Dann brauch man noch ein zweites Headset, um
    > immer eins zu nutzen und das andere auzuladen.

    Wie wär's mit Wechselakkus?

  13. Re: Neues Bluetooth-Headset von Nokia wiegt nur 21 Gramm

    Autor: Huhu 29.10.03 - 15:13

    Wenn du mir zeigst wie ich an meinem Jabra den Akku austauschen soll gerne, die 70 euro kann ich aber auch so zahlen, der akku ist ja auch nicht umsonst

  14. bluespoon wiegt nur 14gramm, gibts schon, schlaegt alles

    Autor: drmaniac 29.10.03 - 15:58

    wofuer noch 3/4 jahr auf nokia warten...

    das bluespoon benutzt zwei micros , sendet digital, verschluesselt, faellt kaum auf...

    sucht mal in google nach bluespoon + test

  15. Re: Neues Bluetooth-Headset von Nokia wiegt nur 21 Gramm

    Autor: Philipp 30.10.03 - 09:47

    Kann man eigentlich ein Bluetooth-Headset (dieses oder ein anderes) nur in Verbindung mit einem Handy benutzen? Oder ist es theoretisch auch möglich, dieses zusammen mit einem PC (Bluetooth-Adapter vorausgesetzt) einzusetzen? Zum Beispiel zum Telefonieren über VoIP?

  16. Re: bluespoon wiegt nur 14gramm, gibts schon, schlaegt alles

    Autor: 911 30.10.03 - 10:01

    drmaniac schrieb:
    >
    > wofuer noch 3/4 jahr auf nokia warten...
    >
    > das bluespoon benutzt zwei micros , sendet
    > digital, verschluesselt, faellt kaum auf...
    >
    > sucht mal in google nach bluespoon + test

    Schön und gut, aber fast 300 Euro für ein Headset? Nee danke.

  17. Re: Neues Bluetooth-Headset von Nokia wiegt nur 21 Gramm

    Autor: Radio Eriwan 30.10.03 - 10:08

    ... im Prinzip ja mein Sohn :-)
    ... aber ...
    nur wenn Dein BT-Adapter, bzw. der Treiber auch das passende Hands-Free-Profil bietet. Meines Wissens tut das nur keiner der Adapter. Die bieten in der Regel lediglich die PC-relevanten Profile File Transfer, Basic Imaging, Basic Printing etc.

  18. Re: Neues Bluetooth-Headset von Nokia wiegt nur 21 Gramm

    Autor: mini 30.10.03 - 11:01

    nimm doch z.B. den D-Link DBT-120 USB-Stick, da bekommt man die nötigen Profile auf der Webseite, wenn man die S/N eingibt. Klappt bei mit mit Jabra Headset.

    Radio Eriwan schrieb:

    >
    > ... im Prinzip ja mein Sohn :-)
    > ... aber ...
    > nur wenn Dein BT-Adapter, bzw. der
    > Treiber auch das passende Hands-Free-Profil
    > bietet. Meines Wissens tut das nur keiner der
    > Adapter. Die bieten in der Regel lediglich die
    > PC-relevanten Profile File Transfer, Basic
    > Imaging, Basic Printing etc.

  19. Re: Neues Bluetooth-Headset von Nokia wiegt nur 21 Gramm

    Autor: Holger 30.10.03 - 12:10

    Also das BT Headset BTH-6023 von Cellink (http://cellink.com.tw/html/blue%20Headset.htm)
    taugt recht gut für Voice over IP Anwendungen (z.B. Skype, Netmeeting) über den Notebook.
    Hier ist die Vorrausetzung das der USB BT Dongle das Audio Gateway (Profil) unterstützt.

    Gruß
    Holger

  20. Re: Neues Bluetooth-Headset von Nokia wiegt nur 21 Gramm

    Autor: Christoph 08.03.05 - 14:14

    Holger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also das BT Headset BTH-6023 von Cellink
    > (http://cellink.com.tw/html/blue%20Headset.htm)
    > taugt recht gut für Voice over IP Anwendungen
    > (z.B. Skype, Netmeeting) über den Notebook.
    > Hier ist die Vorrausetzung das der USB BT Dongle
    > das Audio Gateway (Profil) unterstützt.
    >
    > Gruß
    > Holger

    I bought the bths-6023-f and are not being abled to use it as an headset, altough it is "recognized" by windows. i'm using a sitecom/widcomm bt-dongle with driver ver. 4.0.1.700
    I have problems for accessing the vendors website, this way i cannot download the appropriate drivers for my bths-6023-f, can anyone help me? Please mail me at christoph@iespana.es

    Ich verstehe auch Deutsch.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Hochschule Rosenheim, Rosenheim
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  3. Fachhochschule Aachen, Aachen
  4. ENERCON GmbH, Aurich bei Emden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,65€
  2. 4,49€
  3. 4,32€
  4. (-35%) 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mr. Robot rezensiert: Domo Arigato, Mr. Robot!
Mr. Robot rezensiert
Domo Arigato, Mr. Robot!

Wie im Achtziger-Klassiker Mr. Roboto von Styx hat auch Elliot in Mr. Robot Geheimnisse. Die Dramaserie um den Hacker ist nicht nur wegen Rami Malek grandios. Sie hat einen ganz eigenen beeindruckenden visuellen Stil und zeigt Hacking, wie es wirklich ist. Wir blicken nach dem Serienfinale zurück.
Eine Rezension von Oliver Nickel und Moritz Tremmel

  1. Openideo-Wettbewerb Die fünf besten Hacker-Symbolbilder sind ausgewählt
  2. Cyberangriffe Attribution ist wie ein Indizienprozess
  3. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken

Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

  1. Bruce Schneier: "Es ist zu spät, um 5G wirklich sicher zu machen"
    Bruce Schneier
    "Es ist zu spät, um 5G wirklich sicher zu machen"

    Die Diskussion um Huawei und China greift laut dem Kryptographen Bruce Schneier zu kurz. Vielmehr habe 5G zentrale Sicherheitsprobleme, die nicht mehr gelöst werden könnten.

  2. Garmin Tactix Delta: Smartwatch mit Killswitch
    Garmin Tactix Delta
    Smartwatch mit Killswitch

    Ein Tastendruck, und alle Benutzerdaten auf der Tactix Delta sind gelöscht: Garmin hat die vierte Version seiner militärisch angehauchten Sportuhren vorgestellt. Neben dem Topmodell gibt es auch eine taktische Version der günstigeren Instinct.

  3. Deutsche Telekom: Einfaches Vectoring für 60.000 Haushalte
    Deutsche Telekom
    Einfaches Vectoring für 60.000 Haushalte

    Die Deutsche Telekom hat wieder eine größere Anzahl von Haushalten mit Vectoring versorgt. In diesem Jahr will die Telekom den Vectoringausbau in Deutschland abschließen.


  1. 15:59

  2. 15:21

  3. 13:38

  4. 13:21

  5. 12:30

  6. 12:03

  7. 11:57

  8. 11:50