1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Mobile Endgeräte

IBM entwickelt Armbanduhr zur Patientenfernüberwachung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. IBM entwickelt Armbanduhr zur Patientenfernüberwachung

    Autor: Golem.de 05.11.03 - 09:23

    IBM-Forscher haben gemeinsam mit verschiedenen Herstellern von medizintechnischen Geräten und Mobiltelefonen einen Prototypen entwickelt, der medizinische Informationen in Echtzeit liefert. Via Fernüberwachung kontrolliert das Gerät die Vitalfunktionen des Patienten wie Blutdruck oder Herzfrequenz und überträgt die Ergebnisse anschließend direkt an den behandelnden Arzt.

    https://www.golem.de/0311/28326.html

  2. Re: IBM entwickelt Armbanduhr zur Patientenfernüberwachung

    Autor: Anyone 06.11.03 - 13:54

    Der allgemeine Link auf die IBM Life Sciences Webpage hilft nicht weiter,
    ich konnte dort nichts über den Prorotypen finden. Wenigstens der offizelle Name des Produkts oder ein direkter Link würden bei der Suche schon helfen.

  3. Re: IBM entwickelt Armbanduhr zur Patientenfernüberwachung

    Autor: jojo 17.11.03 - 10:58

    ....

    http://www-1.ibm.com/industries/healthcare/doc/content/news/pressrelease/912579105.html (englisch)

    Gruss jojo

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Klinikum der Universität München, München
  2. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  3. August Storck KG, Halle (Westf.)
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Siegen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Streaming: Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation
Streaming
Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation

Kein Kino, kein Fitnessstudio, kein Theater, keine Bars, kein gar nix. Das Coronavirus hat das Land (und die Welt) lahmgelegt, so dass viele nun zu Hause sitzen: Zeit für Serien-Streaming.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Videostreaming Fox kauft Tubi für 440 Millionen US-Dollar
  2. Musikindustrie in Deutschland Mehr Umsatz dank Audiostreaming
  3. Besuch bei Justwatch Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz

Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. CCC "Contact Tracing als Risikotechnologie"
  2. Coronapandemie Robert Koch-Institut sammelt Gesundheitsdaten von Sportuhren
  3. Google Chrome rollt Regeln für Same-Site-Cookies vorerst zurück

Buglas: Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
Buglas
Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

Mehr Datenupload und Zunahme der Sprachtelefonie bringe die Netze unter Druck. FTTB/H-Betreiber bleiben gelassen.
Eine Exklusivmeldung von Achim Sawall

  1. Coronavirus Österreich diskutiert verpflichtendes Tracking
  2. Coronavirus Funktion zur Netflix-Drosselung war längst geplant
  3. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern