Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Mobile Endgeräte

Sayonara Clié: Sony plant keine neuen PDAs für Deutschland

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sayonara Clié: Sony plant keine neuen PDAs für Deutschland

    Autor: Golem.de 01.06.04 - 15:14

    Sony will vorerst weder in Europa noch in den USA neue Clié-Modelle auf den Markt bringen und sich eine "Auszeit gönnen". Sony wird nur in Japan mit neuen PalmOS-PDAs aktiv sein, während diese in anderen Regionen vorläufig nicht erscheinen werden. Existierende Clié-Modelle will Sony weiterhin in Deutschland anbieten, was auch für den Support gelten soll.

    https://www.golem.de/0406/31517.html

  2. Wackelt eine Palm-Säule?

    Autor: ln 01.06.04 - 15:51

    Es ist nur eine Philosophie aber ich bevorzuge Palm. Hoffentlich ist das kein schlechtes Zeichen für die gesamte Palm-Welt.

    Gruss

    ln

  3. Re: Wackelt eine Palm-Säule?

    Autor: Captain Code 01.06.04 - 15:55

    Ach Sony ... Leider sind die Zeiten vorbei, wo SONY = INNOVATION war ... Wo ist ein DVD-Rekorder von SONY, wo ist ein MP3-Player ohne DRM etc., warum kann bei der PSX KEIN MP3 abgespielt werden, ja wo ist "It's a SONY" ???

  4. Re: Wackelt eine Palm-Säule?

    Autor: jaja 01.06.04 - 16:36

    Innovation und Sony waren schon immer unvereinbare Begriffe. Es sei denn, Du definierst Innovation = zum restlichen Markt absichtlich inkompatible Produkte mit der Hoffnung, daß Käufer darauf reinfallen.
    Musterbeispiel: Memorystick. Ist wohl selbsterklärend.
    Wer jemals z. B. versucht hat, nicht eben billige Sony Fernsehgeräte reparieren zu lassen/wollen, weiß schon lange, daß Sony nur Billigschrott zum Wegwerfen produziert.
    Ich für meinen Teil kann auf deren Mist jedenfalls sehr gut verzichten.
    Thomson fährt übrigens dieselbe Schiene ...

  5. Re: Wackelt eine Palm-Säule?

    Autor: buzz 01.06.04 - 16:54

    bei der PSX kannst du doch MP3 abspielen, zumindest wenn das Ding endlich hier erhältlich ist. Oder irre ich mich da?
    Oh, und da ist ja gleich noch ein DVD Recorder mit drinn!
    Und zumindest bei dem Gerät scheint nichts mit DRM versehen zu sein...

  6. Re: Wackelt eine Palm-Säule?

    Autor: snake 01.06.04 - 19:33

    bei vielen sony produkten gibts drm.
    mp3-player,handys,compter wahrscheinlich auch.

    sony hat daran grosses interesse weil ihnen bei sony-picture und sonymusic viel durch die lappen geht.

  7. Re: Wackelt eine Palm-Säule?

    Autor: Captain Code 01.06.04 - 22:02

    Ich dachte MP3 wäre kurz vor dem Erscheinen (zumindest in Japan) wieder gestrichen worden ...

  8. Re: Sayonara Clié: Sony plant keine neuen PDAs für Deutschland

    Autor: Gerhard Hager 02.06.04 - 05:52

    Ich denk nicht, dass Sony schlechter geworden ist, sondern Palm One ist wieder besser geworden. Ich selbst bin von Palm Vx über Sony 675 zuürck zum PAlM T3 zurückgekehrt. Und ich bin begeistert vom T3. Die Zeiten, wo man als Palm User neidvoll auf SONY CLIE geschaut hat, wegen der Multimediamöglichlkeiten sind wohl vorbei. Auch besetzt Palm mit dem Zire erfolgreich den Low End Markt, wo die CLIE auch recht erfolgreich waren. Wahrscheinlich ist der MArkt nun für beide Hersteller zu klein. In Japan selbst ist PALM fast nicht mehr vertreten, sodass es sehr gut für PALM ist, dass SONY in Japan weitermacht. SO gibt es wieder eine WIN WIN Situattion für beide. Es ist auch zu bedenken, dass Sony mit Ericsson ein Joint Venture hat, dass in Europa technisch von Ericsson geführt wird, und hier setzt man halt auf Symbian. Daher gibt es für SONY in Europa kein Interesse auf Cobalt für Handy zu setzen. Schade. Aber auch hier kommt ja jetzt PALM ONE selbst !

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, deutschlandweit, Bonn
  2. CYBEROBICS, Berlin
  3. BWI GmbH, Bonn
  4. Kreissparkasse Ostalb, Aalen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Conan Exiles 12,99€, PSN Card 25 Euro für 21,99€)
  2. 229,99€
  3. 5,55€
  4. (u. a. GRAND THEFT AUTO V: PREMIUM ONLINE EDITION 13,99€, Shadows: Awakening 12,50€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Testlabor-Leiter 5G bringt durch "mehr Antennen weniger Strahlung"
  2. Sindelfingen Mercedes und Telefónica Deutschland errichten 5G-Netz
  3. iPhone-Modem Apple will Intels deutsches 5G-Team übernehmen

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

  1. Energiespeicher: Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
    Energiespeicher
    Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen

    30 Megawattstunden Strom soll ein Speicher in 1.000 Tonnen Vulkangestein speichern können. Die einfache Technologie ist mit 45 Prozent Effizienz besser als die Speicherung mit Wasserstoff und Brennstoffzelle. Was würde das für die Energiewende bedeuten?

  2. Amazon: Neuer Kindle Oasis kommt mit verstellbarer Farbtemperatur
    Amazon
    Neuer Kindle Oasis kommt mit verstellbarer Farbtemperatur

    Amazons neue Version seines Edel-Readers Kindle Oasis sieht aus wie der Vorgänger, das Display wurde allerdings verbessert. Nutzer können jetzt automatisch die Farbtemperatur der Displaybeleuchtung an die Umgebung anpassen lassen. Die Preise bleiben gleich.

  3. Libra: Politiker kritisieren Facebooks Kryptowährung
    Libra
    Politiker kritisieren Facebooks Kryptowährung

    Facebooks Pläne zur Einführung der Kryptowährung Libra sollen besser kontrolliert oder sogar ausgesetzt werden, lauten die Forderungen von Politikern aus den USA und Europa. Erst sollten mögliche Probleme geklärt werden.


  1. 16:46

  2. 16:22

  3. 15:18

  4. 15:00

  5. 14:46

  6. 14:26

  7. 14:12

  8. 13:09