1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Mobile Endgeräte

Sony bringt lüfterloses Subnotebook nach Europa

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Sony bringt lüfterloses Subnotebook nach Europa

Autor: Golem.de 14.06.04 - 13:20

Die seit Dezember 2003 in Japan erhältliche, lüfterlose und somit fast geräuschlos arbeitende Subnotebook-Serie X505 kommt nun in Form des Modells VGN-X505VP auch nach Europa. Mit nur 835 Gramm, einer Akkulaufzeit von 3 Stunden und 1,1-GHZ-Pentium-M-ULV-Prozessor soll das Gerät genügend Leistung für unterwegs bieten - auf die in Japan angebotene, teurere Extreme-Version mit einem Gewicht von unter 800 Gramm verzichtet Sony in Europa.

https://www.golem.de/0406/31733.html


Neues Thema


Thema
 

Sony bringt lüfterloses Subnotebook nach Europa

Golem.de | 14.06.04 - 13:20
 

Nickel?

Flo | 14.06.04 - 13:23
 

Re: Nickel?

D-FENS | 14.06.04 - 13:48
 

Tastatur an der falschen Stelle?

Pierre Kerchner | 14.06.04 - 13:34
 

Re: Tastatur an der falschen Stelle?

Flo | 14.06.04 - 13:37
 

Re: Tastatur an der falschen Stelle?

naja | 14.06.04 - 19:27
 

Re: Tastatur an der falschen Stelle?

CK (Golem.de) | 14.06.04 - 13:56
 

Re: Tastatur an der falschen Stelle?

schaumgummi | 14.06.04 - 16:46
 

Was ein Glück: It's a sony

Schalk im Nacken | 14.06.04 - 13:55
 

Re: Was ein Glück: It's a sony

alma | 14.06.04 - 16:46
 

Re: Was ein Glück: It's a sony

alma | 14.06.04 - 16:47
 

Re: Sony bringt lüfterloses Subnotebook...

pennbruder | 14.06.04 - 14:59
 

Re: Sony bringt lüfterloses Subnotebook...

juergen | 14.06.04 - 15:17
 

Re: Sony bringt lüfterloses Subnotebook...

al | 24.06.04 - 14:06
 

kein trackpad, laufzeit zu kurz, ansonsten

donern | 14.06.04 - 15:33
 

Re: kein trackpad, laufzeit zu kurz...

Johnny Cache | 15.06.04 - 09:29
 

Gibts Schleppis auch ohne M$ Kotze?

gol | 14.06.04 - 23:17
 

Re: Gibts Schleppis auch ohne M$ Kotze?

Dr Funk | 15.06.04 - 07:56
 

Re: Gibts Schleppis auch ohne M$ Kotze?

Dr Funk | 15.06.04 - 08:17
 

Re: Gibts Schleppis auch ohne M$ Kotze?

3st | 15.06.04 - 13:11

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektmanagerin / Projektmanager - Schwerpunkt Herz- und Gefäßmedizin
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  2. Architekt für DevOps CI/CD Pipeline am Standort München und Stuttgart (w/m/d)
    Allianz Technology SE, München, Stuttgart
  3. IT Support / Helpdesk (m/w/d)
    Friedrich Lütze GmbH, Weinstadt
  4. IKT-Notfallbeauftragte/r für den Ministerialbereich der SenBJF (m/w/d)
    Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie (SenBJF), Berlin-Mitte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Momentum 4 Wireless im Praxistest: Gegen Sonys WH-1000XM5 hat Sennheiser keine Chance
Momentum 4 Wireless im Praxistest
Gegen Sonys WH-1000XM5 hat Sennheiser keine Chance

Der Momentum 4 Wireless von Sennheiser liefert einen tollen Klang und hat eine gute ANC-Leistung. Das genügt jedoch nicht, um Sonys Spitzenmodell zu schlagen.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. RPT-02 SOL Adidas bringt neue Version des solarbetriebenen Kopfhörers
  2. Master & Dynamic MW75 im Test Eine 600 Euro teure Kopfhörer-Enttäuschung
  3. Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage

Microsoft Dev Box: Eine eigene Maschine für jeden Entwickler
Microsoft Dev Box
Eine eigene Maschine für jeden Entwickler

Entwicklermaschinen on demand wie Microsofts Dev Box können für ein besseres Miteinander von Admins und Entwicklern sorgen. Wir zeigen, wie man startet und welche Vor- und Nachteile die Dev Box hat.
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Activision Blizzard Britische Kartellbehörde besorgt um Spielemarkt
  2. Open Source Microsoft stellt seine 1.500 Emojis quelloffen
  3. Rechenzentren Microsoft tauscht Server künftig nur alle sechs Jahre aus

Return to Monkey Island angespielt: Schön, mal wieder hier zu sein
Return to Monkey Island angespielt
Schön, mal wieder hier zu sein

Guybrush Threepwood ist zurück - und mit ihm sein Erfinder Ron Gilbert. Aber ist das neue Monkey Island auch so gut wie seine Vorgänger?
Eine Rezension von Daniel Ziegener

  1. Boox Mira im Test Ein Display wie aus Papier