1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook: Whatsapp stellt…

wird keine Änderung beim Datenaustausch mit Facebook

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. wird keine Änderung beim Datenaustausch mit Facebook

    Autor: franzropen 07.01.21 - 13:35

    " wird keine Änderung beim Datenaustausch mit Facebook für nicht geschäftliche Chats und Kontoinformationen geben"
    Kann auch heißen, das schon alles geteilt wird, deshalb ist keine Änderung notwendig.
    Wird fürs Verfahren nochmal interessant.

  2. Re: wird keine Änderung beim Datenaustausch mit Facebook

    Autor: Niaxa 07.01.21 - 14:38

    Kann auch heißen, dass der Papst Blut im Stuhl hat.

  3. Re: wird keine Änderung beim Datenaustausch mit Facebook

    Autor: gamer998 07.01.21 - 15:20

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann auch heißen, dass der Papst Blut im Stuhl hat.


    eher die Ministrantenjungen

  4. Re: wird keine Änderung beim Datenaustausch mit Facebook

    Autor: Bonarewitz 07.01.21 - 19:42

    franzropen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > " wird keine Änderung beim Datenaustausch mit Facebook für nicht
    > geschäftliche Chats und Kontoinformationen geben"
    > Kann auch heißen, das schon alles geteilt wird, deshalb ist keine Änderung
    > notwendig.
    > Wird fürs Verfahren nochmal interessant.

    Ich gehe jetzt mal wohlwollend davon aus, dass beide Aussagen stimmen:
    - es findet aktuell kein Datenaustausch statt
    - mit dieser Änderung der Nutzungsbedingungen wird daran nichts geändert.

    Da kann man sich dann auch gerne kontrollieren lassen.
    Da es aber schon drin steht, kann sich (wenn sich die Aufregung gelegt hat - also ab ca. nächster Woche) das still und heimlich jederzeit ändern.


    Aufgrund der Erfahrungen bei bisherigem Gebahren von Facebook auch in Zusammenhang mit Behörden gilt mein Wohlwollen allerdings nur für dieses Beispiel, um zu zeigen, wie man rechtlich einwandfrei sowas umschiffen kann.
    Und wenn das dann in 2 Jahren rauskäme, gäbe es einen kurzen Aufschrei, aber keiner* zieht seine Konsequenzen daraus.

    Die Menschheit ist wirklich selbst schuld, dass sich nichts ändert.

    * keine Menge, die für den Anbieter spürbar wäre.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) - Fachbereich "Modellierung und Simulation"
    BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin
  2. Project Manager Asset Data Management (all genders)
    TenneT TSO GmbH, Lehrte/Hannover, Arnheim (Niederlande)
  3. Systemadministrator (m/w/d)
    MEYPACK Verpackungssystemtechnik GmbH, Nottuln
  4. Testingenieur Prüfplatzautomatisierung (m|w|d)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Ingolstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 799€ (Tiefstpreis)
  2. (u. a. Intel Core i7 12700K für 359€ statt 382,88€ im Vergleich, und MSI MAG Z790 Tomahawk...
  3. 129€ (Bestpreis, Vergleichspreis 142,19€)
  4. (u. a. WD Black SN750 SE 500 GB inkl. Battlefield 2042 für 59,90€ statt 94€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ankermake M5: Der rasend schnelle 3D-Drucker
Ankermake M5
Der rasend schnelle 3D-Drucker

Achtung, bewegliche Teile: Der Ankermake M5 von Anker ist aufs schnelle 3D-Drucken ausgelegt. Das funktioniert gut, die Software weniger.
Ein Test von Oliver Nickel und Friedhelm Greis

  1. Biohome3D Haus aus dem 3D-Drucker komplett recycelbar
  2. 3D4U Miele-3D-Druckvorlagen für Kaffee, Bohrlöcher und Düsen
  3. Schusswaffen Interpol warnt vor verbesserten Waffen aus dem 3D-Drucker

Torch: Ubisoft zündet das Feuer an
Torch
Ubisoft zündet das Feuer an

Engine-Newsletter Ubisoft hat neue Feuereffekte entwickelt. Die Programmierer erklären, wie die Technologie funktioniert - und wo sie zum Einsatz kommt.
Von Peter Steinlechner

  1. Metaversum John Carmack über Meta-Prozessoren und Horizon Worlds
  2. Spieleentwicklung Editorial trifft Engine bei Ubisoft

Hardware auf dem Schreibtisch: Der Tastaturen-Leitfaden
Hardware auf dem Schreibtisch
Der Tastaturen-Leitfaden

Was für Tastaturen, welche Größen und welche Layouts gibt es? Und was ist eine 40-Prozent-Tastatur? Wir geben Antworten auf Tastaturfragen.
Von Oliver Nickel

  1. Azio Cascade Slim Flache, kompakte Tastatur hat austauschbare Switches