1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Biden und die IT-Konzerne: Die…

Warum sollte er sie bändigen wollen?

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum sollte er sie bändigen wollen?

    Autor: JensBröcher 20.01.21 - 15:46

    Big Tech hat doch maßgeblich dazu beigetragen ihn zu installieren, unterdrückt und zensiert Konservative und spendet riesige Summen an die Demokraten.

    Aber ich denke wir bekommen eh bald eine Präsidentin Harris.

  2. Re: Warum sollte er sie bändigen wollen?

    Autor: Lukuko 20.01.21 - 16:03

    JensBröcher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Big Tech hat doch maßgeblich dazu beigetragen ihn zu installieren,
    > unterdrückt und zensiert Konservative und spendet riesige Summen an die
    > Demokraten.
    >
    > Aber ich denke wir bekommen eh bald eine Präsidentin Harris.

    Eben das einzige was kommt ist das die Daumenschrauben weiter angezogen werden was Hatespeech und sogenannte Fakenews angeht. Wird dann bald soweit kommen das Alt Tech dann nur noch in Ländern wie Russland erfolgreich wird wohin viele dann ausweichen werden wenn die Zensur und Verfolgung auf Big Tech soweiter geht. Als wenn die Medien und die Regierung ein Monopole darauf hätten zu sagen was die Wahrheit ist. Ein gutes Beispiel ist ja der : https://de.wikipedia.org/wiki/Tonkin-Zwischenfall
    Wo von der Regierung und den Medien behauptet wurde das Schiffe angegriffen wurden, was aber später belegt wurde aber so haben sie den Vietnamkrieg gerechtfertigt.

    Also wer seiner Regierung und den Medien komplett vertraut ist echt naiv und so manche Fakenews stellt sich am Ende als wahr heraus aber da muss man dann selber differenzieren, da kann einen niemand das selber denken abnehmen.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 20.01.21 16:05 durch Lukuko.

  3. Re: Warum sollte er sie bändigen wollen?

    Autor: NobodZ 22.01.21 - 21:07

    Lukuko schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JensBröcher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Big Tech hat doch maßgeblich dazu beigetragen ihn zu installieren,
    > > unterdrückt und zensiert Konservative und spendet riesige Summen an die
    > > Demokraten.
    > >
    > > Aber ich denke wir bekommen eh bald eine Präsidentin Harris.
    >
    > Eben das einzige was kommt ist das die Daumenschrauben weiter angezogen
    > werden was Hatespeech und sogenannte Fakenews angeht. Wird dann bald soweit
    > kommen das Alt Tech dann nur noch in Ländern wie Russland erfolgreich wird
    > wohin viele dann ausweichen werden wenn die Zensur und Verfolgung auf Big
    > Tech soweiter geht. Als wenn die Medien und die Regierung ein Monopole
    > darauf hätten zu sagen was die Wahrheit ist. Ein gutes Beispiel ist ja der
    > : de.wikipedia.org
    > Wo von der Regierung und den Medien behauptet wurde das Schiffe angegriffen
    > wurden, was aber später belegt wurde aber so haben sie den Vietnamkrieg
    > gerechtfertigt.
    >
    > Also wer seiner Regierung und den Medien komplett vertraut ist echt naiv
    > und so manche Fakenews stellt sich am Ende als wahr heraus aber da muss man
    > dann selber differenzieren, da kann einen niemand das selber denken
    > abnehmen.

    Aluhut *aktiv*

  4. Re: Warum sollte er sie bändigen wollen?

    Autor: derdiedas 22.01.21 - 21:33

    Bei Dir brennt doch der Aluhut...

  5. Re: Warum sollte er sie bändigen wollen?

    Autor: Lukuko 24.01.21 - 20:25

    NobodZ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lukuko schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > JensBröcher schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Big Tech hat doch maßgeblich dazu beigetragen ihn zu installieren,
    > > > unterdrückt und zensiert Konservative und spendet riesige Summen an
    > die
    > > > Demokraten.
    > > >
    > > > Aber ich denke wir bekommen eh bald eine Präsidentin Harris.
    > >
    > > Eben das einzige was kommt ist das die Daumenschrauben weiter angezogen
    > > werden was Hatespeech und sogenannte Fakenews angeht. Wird dann bald
    > soweit
    > > kommen das Alt Tech dann nur noch in Ländern wie Russland erfolgreich
    > wird
    > > wohin viele dann ausweichen werden wenn die Zensur und Verfolgung auf
    > Big
    > > Tech soweiter geht. Als wenn die Medien und die Regierung ein Monopole
    > > darauf hätten zu sagen was die Wahrheit ist. Ein gutes Beispiel ist ja
    > der
    > > : de.wikipedia.org
    > > Wo von der Regierung und den Medien behauptet wurde das Schiffe
    > angegriffen
    > > wurden, was aber später belegt wurde aber so haben sie den Vietnamkrieg
    > > gerechtfertigt.
    > >
    > > Also wer seiner Regierung und den Medien komplett vertraut ist echt naiv
    > > und so manche Fakenews stellt sich am Ende als wahr heraus aber da muss
    > man
    > > dann selber differenzieren, da kann einen niemand das selber denken
    > > abnehmen.
    >
    > Aluhut *aktiv*

    eher die redpill aber es gibt ja genug resistente dagegen die jenigen schlafen ewig

  6. Re: Warum sollte er sie bändigen wollen?

    Autor: derdiedas 25.01.21 - 09:01

    Was faselst Du da für einen Unsinn.

    Biden ist einer der wenigen die sich von Experten und nicht von Lobbyisten leiten lässt.

    Aber hübsch immer die Trumpismus Denunzierung weitertragen.

    Gruß DDD

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Volkswagen Vertriebsbetreuungsgesellschaft mbH, Wolfsburg
  2. Hirschvogel Umformtechnik GmbH, Denklingen
  3. targens GmbH, München, Stuttgart
  4. Volkswagen Vertriebsbetreuungsgesellschaft mbH, Wolfsburg, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 10,79€
  3. 4€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme