1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Star Trek: Lower Decks: Für…

Komische graphische Anmutung

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Komische graphische Anmutung

    Autor: M.P. 22.01.21 - 12:14

    Also beim Blick auf die Szenen-Bilder fühle ich mich nicht angeregt, die Serie zu schauen ...

    Da hatte ja Captain Future mehr Pfiff.

    Die Bilder erinnern irgendwie an mein Fahrschul-Übungsbuch (Wer hat Vorfahrt?) ....

  2. Re: Komische graphische Anmutung

    Autor: schueppi 22.01.21 - 12:49

    Erinnert mich an Rick und Morty... ^^

  3. Re: Komische graphische Anmutung

    Autor: non_sense 22.01.21 - 13:19

    schueppi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erinnert mich an Rick und Morty... ^^

    Und anderen Adult Swim-Produktionen, die sich an Cartoon Network orientiert haben, die beide wiederum zu TBS gehören.

  4. Re: Komische graphische Anmutung

    Autor: Sharra 22.01.21 - 13:21

    Wenn du ein Buch nach dem Einband beurteilst... gut.

  5. Re: Komische graphische Anmutung

    Autor: Flufflepuff 22.01.21 - 13:22

    Klassischer CalArts Style halt.

  6. Gravity Falls, Rick & Morty und Lower Decks

    Autor: Crass Spektakel 22.01.21 - 14:54

    schueppi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erinnert mich an Rick und Morty... ^^

    Liegt daran daß Produktion und Drehbücher zumindestens teilweise tatsächlich vom gleichen Team stammen. Im Prinzip ist Lower Decks eine Art R&M Light.

    Übrigens, zwischen Gravity Falls, Rick & Morty und Lower Decks gibt es mehrere Insider-Crossovers. Was ja auch durchaus dazu paßt daß alle drei Serien sehr schräg daherkommen.

  7. Re: Gravity Falls, Rick & Morty und Lower Decks

    Autor: Citadelle 22.01.21 - 16:18

    Gravity Falls ist doch von Disney bzw. von Alex Hirsch, für Disney produziert.
    Und für Kinder.

    R&M ist eher für "Erwachsene".

    Aber ja, Justin Roiland und Alex Hirsch sind befreundet.

  8. Re: Gravity Falls, Rick & Morty und Lower Decks

    Autor: MSW112 23.01.21 - 00:09

    Gravity Falls ist so sehr für Kinder wie jede Star Trek Serie.

    Oder anders ausgedrückt, GF kommt auch mit ner Menge Zeugs, das eher nur die Erwachsenen verstehen. GF hat mehr mit Twin Peaks gemein, als den Ducktales.
    Oder wie kommt man darauf GF wäre eine Kinderserie? ;)

  9. Re: Komische graphische Anmutung

    Autor: gadthrawn 24.01.21 - 13:34

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also beim Blick auf die Szenen-Bilder fühle ich mich nicht angeregt, die
    > Serie zu schauen ...
    >
    > Da hatte ja Captain Future mehr Pfiff.
    >
    > Die Bilder erinnern irgendwie an mein Fahrschul-Übungsbuch (Wer hat
    > Vorfahrt?) ....


    Such nach Final Space. Gleicher Zeichenstil, Auch Weltraum, auch dämlichster Humor.

  10. Re: Gravity Falls, Rick & Morty und Lower Decks

    Autor: gadthrawn 24.01.21 - 13:35

    Citadelle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gravity Falls ist doch von Disney bzw. von Alex Hirsch, für Disney
    > produziert.
    > Und für Kinder.
    >
    > R&M ist eher für "Erwachsene".
    >
    > Aber ja, Justin Roiland und Alex Hirsch sind befreundet.

    R&M istfür die Art Erwachsene, die es für lustig halten, dass sich der Teenager ne ausserirdische Ananas in den Arsch schieben muss. (so ungefähr die Handlung von Folge 1).

  11. Re: Komische graphische Anmutung

    Autor: Prypjat 25.01.21 - 13:37

    gadthrawn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Such nach Final Space. Gleicher Zeichenstil, Auch Weltraum, auch
    > dämlichster Humor.

    Da gab es immerhin Kekse!

  12. Re: Komische graphische Anmutung

    Autor: gadthrawn 25.01.21 - 19:15

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gadthrawn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Such nach Final Space. Gleicher Zeichenstil, Auch Weltraum, auch
    > > dämlichster Humor.
    >
    > Da gab es immerhin Kekse!

    Ja. und war nicht ganz so hektisch nervös.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ERP Specialist / Anwendungsbetreuer (m/w/x)
    NewCoffee GmbH & Co. oHG, Ketsch
  2. Sachgebietsleiter (m/w/d) Samariter-Adressmanagement (SAM) / Database Management
    ASB Deutschland e.V., Köln
  3. Prozessspezialist SAP IS-U (w/m/d)
    Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  4. Webdesigner / Grafikdesigner (m/w/d)
    ALTEC Aluminium-Technik GmbH & Co. KGaA, Mayen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minidisc gegen DCC: Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre
Minidisc gegen DCC
Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre

Vor 30 Jahren hat Sony die Minidisc als Nachfolger der Kompaktkassette angekündigt - und Philips die Digital Compact Cassette. Dass sich an diese nur noch Geeks erinnern, hat Gründe.
Von Tobias Költzsch


    Probefahrt mit BMW i4 M50: Für mehr Freude am Fahren
    Probefahrt mit BMW i4 M50
    Für mehr Freude am Fahren

    Der neue BMW i4 M50 bringt seine 400 kW Motorleistung sehr souverän auf die Straße. Und das auf einer Verbrennerplattform.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Daymak Spiritus Elektroauto macht Krypto-Mining auf drei Rädern
    2. Foxconn Eigene Elektroautos unter dem Namen Foxtron vorgestellt
    3. E-Kleinstwagen Microlino bekommt ein Exoskelett als Offroader

    Vision 6 im Hands On: Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino
    Vision 6 im Hands On
    Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino

    Die Tolino-Allianz hat dem neuen E-Book-Reader Vision 6 mehr Speicher und Geschwindigkeit spendiert. Das ergibt einen gelungenen E-Book-Reader.
    Ein Hands-on von Ingo Pakalski

    1. Family Sharing Tolino erlaubt das Teilen digitaler Hörbücher