1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Star Trek: Lower Decks: Für Trekkies…

Sorry aber die Serie ist völliger Müll

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sorry aber die Serie ist völliger Müll

    Autor: twothe 22.01.21 - 12:46

    Mag man gut finden wenn man mit dem Humor klar kommt, aber ansonsten ist die Serie völliger Müll. Es wird immer wieder gleiche Gag durchgezogen: Männer scheiße, Frauen toll, und beim 100ersten mal kann man einfach nicht mehr drüber lachen.

  2. Re: Sorry aber die Serie ist völliger Müll

    Autor: zweiundvierzig 22.01.21 - 12:55

    Sehe ich genauso. Der Auto sollte da nur für selbst sprechen und ein "IMHO" in die Überschrift "Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie" einfügen.

    Aber gut...obwohl ich Star Trek mag habe ich mich niemals als "Trekkie" bezeichnet und mich als niemals als "Trekkie" bezeichnen lassen.

  3. Re: Sorry aber die Serie ist völliger Müll

    Autor: Trockenobst 22.01.21 - 12:59

    twothe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es wird immer wieder gleiche Gag durchgezogen:
    > Männer scheiße, Frauen toll, und beim 100ersten mal kann man einfach nicht
    > mehr drüber lachen.

    Kommt häufig, ja. Das Hauptproblem ist, das Trek militärische Selektion betreibt und die Charakterstärke bei vielen nicht für eine Karriere ausreicht. Statt Lower Decks wäre Star Trek: Rejects, Zivilisten die es nicht ganz geschafft haben. Das würde dann auch inhaltlich passen.

    Grundsätzlich ist das Ding für eine andere Zielgruppe. Sicherlich nicht der 70 Jährige der noch den Womanizer Kirk gut fand. Ich finde die Serie bestenfalls Mittelmaß, aber das soll sie wohl auch sein. Nur was "gut finden", hat auch Star Wars nicht vom Mittelmaß gerettet.

  4. Re: Sorry aber die Serie ist völliger Müll

    Autor: demon driver 22.01.21 - 13:32

    zweiundvierzig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Auto sollte da nur für selbst sprechen und ein "IMHO" in die Überschrift

    Jetzt wird's aber vollends lächerlich hier. Als könnte eine Rezension von irgendwelchem Unterhaltungskram jemals irgendwas anderes sein.

  5. Re: Sorry aber die Serie ist völliger Müll

    Autor: Lukuko 22.01.21 - 14:31

    Dem schließ ich mich an totaler Müll sowas würde ich nicht mal Kindern zumuten sowas schauen zu müssen gerade wenns diese neu modische Haltung vertritt das Männer alles Idioten oder Arschlöcher sind was soll das denn für eine Vorbildfunktion vermitteln die Kinder die mit sowas gross werden will ich nicht als Teenager erleben gibt schon genug krankhafte Ideologen die glauben die westliche Welt sei ein Patriarchat das sie unterdrückt.

  6. Re: Sorry aber die Serie ist völliger Müll

    Autor: bronko_kulicka 22.01.21 - 14:34

    twothe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mag man gut finden wenn man mit dem Humor klar kommt, aber ansonsten ist
    > die Serie völliger Müll. Es wird immer wieder gleiche Gag durchgezogen:
    > Männer scheiße, Frauen toll, und beim 100ersten mal kann man einfach nicht
    > mehr drüber lachen.


    ich hab mir sowas schon gedacht bei dem Zeichenstil und passend zu dem heutigen Zeitgeist.

    Es nervt nur noch .....-.-

  7. ????

    Autor: Crass Spektakel 22.01.21 - 14:42

    Von welcher Serie redest Du?

    Tolle Frauen? Naja, eine nepotistische Kapitänin, eine völlig überdrehte und ständig überforderte Krankenschwester, die Annäherungsversuche der Frauen sind oft armseelig und am Ende bleiben von den gepflegten Beziehungen eigentlich nichts übrig.

    Ich habe selten eine Serie gesehen wo Männlein und Weiblein gleichermassen dermassen durch den Kakao gezogen wurden.

    Und so gesehen ist Mariner zwar durchaus kompetent aber auch Boimler zeigt oft daß ihn ihm mehr steckt. Immerhin ist er in der "Streß-Folge" der einzige der locker sein Arbeitspensum schafft, er ist der einzige der am Ende sowas wie einen Aufstieg hinbekommt.

  8. Re: Sorry aber die Serie ist völliger Müll

    Autor: zweiundvierzig 22.01.21 - 15:12

    Unsinn....Eine Rezension "sollte" den Gegenstand der Rezension von allen Seiten betrachten. Am Ende darf dann in der Zusammenfassung ein eigenes Fazit folgen.
    Dieser Artikel ist Lobhudelei und keine Rezension. Und ja, dieser Artikel ist dann vielleicht auch ein wenig lächerlich ;-)

  9. Re: Sorry aber die Serie ist völliger Müll

    Autor: hiDDen 22.01.21 - 15:22

    Lukuko schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dem schließ ich mich an totaler Müll sowas würde ich nicht mal Kindern
    > zumuten sowas schauen zu müssen gerade wenns diese neu modische Haltung
    > vertritt das Männer alles Idioten oder Arschlöcher sind was soll das denn
    > für eine Vorbildfunktion vermitteln die Kinder die mit sowas gross werden
    > will ich nicht als Teenager erleben gibt schon genug krankhafte Ideologen
    > die glauben die westliche Welt sei ein Patriarchat das sie unterdrückt.

    Diesem Satz schließe ich mich an.

  10. Re: Sorry aber die Serie ist völliger Müll

    Autor: Muhaha 22.01.21 - 15:29

    Lukuko schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dem schließ ich mich an totaler Müll sowas würde ich nicht mal Kindern
    > zumuten sowas schauen zu müssen gerade wenns diese neu modische Haltung
    > vertritt das Männer alles Idioten oder Arschlöcher sind was soll das denn
    > für eine Vorbildfunktion vermitteln die Kinder die mit sowas gross werden
    > will ich nicht als Teenager erleben gibt schon genug krankhafte Ideologen
    > die glauben die westliche Welt sei ein Patriarchat das sie unterdrückt.

    Armes Hascherl ...

  11. Re: Sorry aber die Serie ist völliger Müll

    Autor: Z101 22.01.21 - 15:39

    Lukuko schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dem schließ ich mich an totaler Müll sowas würde ich nicht mal Kindern
    > zumuten sowas schauen zu müssen gerade wenns diese neu modische Haltung
    > vertritt das Männer alles Idioten oder Arschlöcher sind was soll das denn
    > für eine Vorbildfunktion vermitteln die Kinder die mit sowas gross werden
    > will ich nicht als Teenager erleben gibt schon genug krankhafte Ideologen
    > die glauben die westliche Welt sei ein Patriarchat das sie unterdrückt.

    Naja, solche weinerlichen Beiträge wie dieser würden wohl potentiell mehr Teenager überzeugen das manche Menschen dass sind was du beschreibst.

    Nal davon abgesehen werden in der Serie alle durch den Kakao gezogen, egal welchen Geschlechts, Gesinnung, Rasse oder Haarfarbe.

  12. Re: Sorry aber die Serie ist völliger Müll

    Autor: xPandamon 22.01.21 - 16:02

    demon driver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zweiundvierzig schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Auto sollte da nur für selbst sprechen und ein "IMHO" in die
    > Überschrift
    >
    > Jetzt wird's aber vollends lächerlich hier. Als könnte eine Rezension von
    > irgendwelchem Unterhaltungskram jemals irgendwas anderes sein.

    Hier wird aber ausgesagt dass es die aktuell beste Serie für Trekkies sei. Das ist definitiv nur seine Meinung und hat in einer Rezension eher weniger was zu suchen, höchstens als kleine Bemerkung zum Ende hin aber nicht als ausschlaggebender Titel. Klingt komisch aber vielleicht ist verständlich was ich meine.

  13. Re: Sorry aber die Serie ist völliger Müll

    Autor: Pappschachtel 22.01.21 - 16:22

    Und was für ein Müll!!!!!!!
    Dann noch dieses Hohn und Spot.

    "Lower Decks ist eine Show für Star-Trek-Fans"
    Glaub es hakt! Hier wird der wahre Fan vollends verarscht und durch den Dreck gezogen und Star Trek gleich mit dazu! Das ist Kinderquatsch mit Michael im Weltraum.

    "Die Macher sind Star-Trek-Nerds"
    Ganz sicher NICHT!!! Sie spucken auf Roddenberrys Erbe! Von wegen sie würden es respektieren.

    "Wer sich als Trekkie darauf einlässt, dürfte jedoch nicht enttäuscht werden."
    Und wie ich das bin! Ich hab echt nichts erwartet, aber was dann kam hat das alles noch unterboten.


    Ich bedanke mich trotzdem für diese Serie, jetzt weiß ich Discovery viel mehr zu schätzen. ;)

  14. Re: Sorry aber die Serie ist völliger Müll

    Autor: demon driver 22.01.21 - 18:13

    xPandamon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > demon driver schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > zweiundvierzig schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Der Auto sollte da nur für selbst sprechen und ein "IMHO" in die
    > > Überschrift
    > >
    > > Jetzt wird's aber vollends lächerlich hier. Als könnte eine Rezension
    > von
    > > irgendwelchem Unterhaltungskram jemals irgendwas anderes sein.
    >
    > Hier wird aber ausgesagt dass es die aktuell beste Serie für Trekkies sei.
    > Das ist definitiv nur seine Meinung und hat in einer Rezension eher weniger
    > was zu suchen, höchstens als kleine Bemerkung zum Ende hin aber nicht als
    > ausschlaggebender Titel. Klingt komisch aber vielleicht ist verständlich
    > was ich meine.

    Nein. Ich weiß nicht, was du unter einer Rezension verstehst, aber in meiner Welt ist eine Rezension immer und notwendigerweise in erster Linie nur Meinung. Ich finde es völlig absurd, irgendwas anderes zu erwarten.

  15. Re: Sorry aber die Serie ist völliger Müll

    Autor: demon driver 22.01.21 - 18:21

    zweiundvierzig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unsinn....Eine Rezension "sollte" den Gegenstand der Rezension von allen
    > Seiten betrachten. Am Ende darf dann in der Zusammenfassung ein eigenes
    > Fazit folgen.
    > Dieser Artikel ist Lobhudelei und keine Rezension. Und ja, dieser Artikel
    > ist dann vielleicht auch ein wenig lächerlich ;-)

    #msg-5843665

    Eine Rezension sollte das, was der jeweilige Rezensent meint, dass sie soll. Punkt, aus. Niemand anders entscheidet das.

    Und eine Rezension inhaltlich zu diskutieren ist das eine, aber irgendwelche formalen Kritierien zu erfinden, nach denen eine Rezension angeblich keine Rezension sei, damit man für die Plausibilisierung der eigenen, abweichenden Meinung zum Gegenstand sich keine Mühe einer inhaltlichen Argumentation mehr machen muss, das ist wirklich das Albernste, was ich in einem solchen Kontext seit langem gehört habe.

  16. Re: Sorry aber die Serie ist völliger Müll

    Autor: MSW112 23.01.21 - 00:04

    Hach, da ist es wieder, das viel zitierte und beschworene "Roddenberrys Erbe".

    Gene der alte Schwerenöter war ja ne ganze Weile nicht zimperlich mit der Damenwahl.
    Immerhin haben wir ihm die Akzeptanz der Polyamorie in der Welt zu verdanken.

    Am Ende hat er nen Western im Weltraum ausgedacht, die meisten Drehbücher der "besten Epsioden aller Zeiten" seiner Serien hat er garnicht selbst geschrieben usw.

    Ich kann Memory Alpha auswendig, halte mich für nen Mega Trek Nerd. Hab immer noch meine CCG-Sammlung komplett daheim usw.
    Aber am Ende war Gene einfach nen Mensch mit ner Idee. Nicht mehr, nicht weniger. Was aus dieser Idee gemacht wurde, geworden ist, ist das Werk von sehr sehr sehr vielen Schöpfern (Autoren, Schauspieler usw.).

  17. Re: Sorry aber die Serie ist völliger Müll

    Autor: Cybso 23.01.21 - 00:10

    Danke. Und gerade bei TNG muss man leider auch sagen, dass die Serie erst richtig gut geworden ist, nachdem Gene kaum noch Einfluss hatte. Er hatte gute Ideen und die Inspiration, aber er war auch kein Heiliger.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 23.01.21 00:13 durch Cybso.

  18. Re: Sorry aber die Serie ist völliger Müll

    Autor: Nasenbaer 23.01.21 - 00:24

    Lukuko schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dem schließ ich mich an totaler Müll sowas würde ich nicht mal Kindern
    > zumuten sowas schauen zu müssen gerade wenns diese neu modische Haltung
    > vertritt das Männer alles Idioten oder Arschlöcher sind was soll das denn
    > für eine Vorbildfunktion vermitteln die Kinder die mit sowas gross werden
    > will ich nicht als Teenager erleben gibt schon genug krankhafte Ideologen
    > die glauben die westliche Welt sei ein Patriarchat das sie unterdrückt.

    Den männlichen Superhelden aus "Eine schrecklich nette Familie", Al Bundy, kennst du sicher nicht?
    Aus mir hat die Serie keinen weinerlichen Nichtskönner gemacht.

    Manche Leute haben echt Phantasie...

    P. S. Was ist das eigentlich für eine Unsitte, dass immer mehr Leute vollkommen auf Satzzeichen verzichten? Habt ihr die gegen Klopapier eingetauscht oder plappert ihr einfach alles per Diktierfunktion ins Handy???

  19. Re: Sorry aber die Serie ist völliger Müll

    Autor: McTristan 23.01.21 - 12:21

    Komisch, meine Kinder fanden es lustig. Offensichtlich gibt es noch normale Kinder die nicht so verhätschelt sind und sich selbst ein Bild der Welt machen können.

    98% der Sachen hier im Thread sind absoluter bullshit.

    Aber bitte sehr: sucht doch nach dem tieferen Sinn in jeder besch*** Animationsserie, achtet auf das korrekte Gegendere, korrekte Umgangsformen etc. pp. - oder: schaltet einfach weg wenn es euch nervt.

    hiDDen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lukuko schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Dem schließ ich mich an totaler Müll sowas würde ich nicht mal Kindern
    > > zumuten sowas schauen zu müssen gerade wenns diese neu modische Haltung
    > > vertritt das Männer alles Idioten oder Arschlöcher sind was soll das
    > denn
    > > für eine Vorbildfunktion vermitteln die Kinder die mit sowas gross
    > werden
    > > will ich nicht als Teenager erleben gibt schon genug krankhafte
    > Ideologen
    > > die glauben die westliche Welt sei ein Patriarchat das sie unterdrückt.
    >
    > Diesem Satz schließe ich mich an.

  20. Re: Sorry aber die Serie ist völliger Müll

    Autor: Burke 23.01.21 - 15:31

    Pappschachtel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was für ein Müll!!!!!!!
    > Dann noch dieses Hohn und Spot.
    >
    > "Lower Decks ist eine Show für Star-Trek-Fans"
    > Glaub es hakt! Hier wird der wahre Fan vollends verarscht und durch den
    > Dreck gezogen und Star Trek gleich mit dazu! Das ist Kinderquatsch mit
    > Michael im Weltraum.
    >
    > "Die Macher sind Star-Trek-Nerds"
    > Ganz sicher NICHT!!! Sie spucken auf Roddenberrys Erbe! Von wegen sie
    > würden es respektieren.
    >
    > "Wer sich als Trekkie darauf einlässt, dürfte jedoch nicht enttäuscht
    > werden."
    > Und wie ich das bin! Ich hab echt nichts erwartet, aber was dann kam hat
    > das alles noch unterboten.
    >
    > Ich bedanke mich trotzdem für diese Serie, jetzt weiß ich Discovery viel
    > mehr zu schätzen. ;)

    Bist du sicher, dass du Lower Decks gesehen hast? Denn die 10 Folgen, die ich gesehen habe, waren sehr dem Originalmaterial treu und haben das Universum gekonnt weiterentwickelt. du klingst so als hättest du dir ein paar Youtube-Reviews von Hater channeln reingezogen und verbreitest jetzt Fremdmeinungen als deine Eigene. Anstatt dass du dir die Show mal reinziehst.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter*in für die Entwicklung und Implementierung eines virtuellen PC-Labors für die digitale Lehre
    Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Kiel
  2. Systembetreuer (m/w/d) M365 / Azure
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main,Dortmund,Frankfurt (Oder)
  3. Mitarbeiter / Mitarbeiterin Hosting / Cloud Services
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  4. Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin (d/m/w)
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Spiegelau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,99€
  2. (u. a. Train Sim World 2 für 9,99€, Train Sim World: Main Spessart Bahn: Aschaffenburg...
  3. (u. a. New World - Standard Edition für 39,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Flight Simulator im Benchmark-Test: Sim Update 5 lässt Performance abheben
    Flight Simulator im Benchmark-Test
    Sim Update 5 lässt Performance abheben

    Die Optimierungen bei Bildrate und Speicherbedarf sind derart immens, dass wir kaum glauben können, noch den Flight Simulator zu spielen.

  2. Smartphones: Huawei fällt in China aus den Top 5
    Smartphones
    Huawei fällt in China aus den Top 5

    Vivo führt im zweiten Quartal 2021 den Smartphone-Markt in China an, Apple rangiert auf Platz 4 - Huawei läuft auch im Heimatmarkt nur noch unter "Sonstige".

  3. USA: Biden sieht Gefahr eines Kriegs als Folge von Cyberangriffen
    USA
    Biden sieht Gefahr eines Kriegs als Folge von Cyberangriffen

    Sollte es künftig zu einem Krieg mit den USA kommen, könnte der Grund dafür auch ein "Cyberangriff" sein, warnt US-Präsident Biden.


  1. 14:00

  2. 13:41

  3. 13:17

  4. 12:45

  5. 12:30

  6. 12:00

  7. 11:49

  8. 11:39