Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › T-Mobile bringt MDA-Smartphone Compact…

Kein WLAN

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein WLAN

    Autor: Admiral 27.10.06 - 11:16

    Hallo,

    laut T-Mobile Datenblatt hat der neue MDA gar kein WLAN?

  2. Re: Kein WLAN

    Autor: mvoetter 27.10.06 - 11:21

    Admiral schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo,
    >
    > laut T-Mobile Datenblatt hat der neue MDA gar kein
    > WLAN?

    Auf der Hestellerseite wird aber WLAN erwähnt.

    http://www.htc.com/03-product_p3300.htm

    Connectivity Wi-Fi®: IEEE 802.11 b/g



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.10.06 11:23 durch mvoetter.

  3. kein UMTS

    Autor: marcel83 27.10.06 - 11:27

    man man man ... die sollen doch endlich den Traum aller PPC-Benutzer herausbringen --- einen flachen compact (also ohne Tastatur) mit GPS und UMTS und WLAN --- die anderen Geräte kann man sich getrost sparen.


  4. Re: kein UMTS

    Autor: 45687123 27.10.06 - 11:40

    N95

    marcel83 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > man man man ... die sollen doch endlich den Traum
    > aller PPC-Benutzer herausbringen --- einen flachen
    > compact (also ohne Tastatur) mit GPS und UMTS und
    > WLAN --- die anderen Geräte kann man sich getrost
    > sparen.
    >
    >


  5. Re: kein UMTS

    Autor: Kapitän Tralala 27.10.06 - 11:47

    Nintendo DS, am besten Nintendogs gleich mitkaufen wegen den Hunden, das beruhigt unheimlich und schützt vor Einbrecher.

    marcel83 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > man man man ... die sollen doch endlich den Traum
    > aller PPC-Benutzer herausbringen --- einen flachen
    > compact (also ohne Tastatur) mit GPS und UMTS und
    > WLAN --- die anderen Geräte kann man sich getrost
    > sparen.



  6. Re: kein UMTS

    Autor: Replay 27.10.06 - 12:03

    marcel83 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > man man man ... die sollen doch endlich den Traum
    > aller PPC-Benutzer herausbringen --- einen flachen
    > compact (also ohne Tastatur) mit GPS und UMTS und
    > WLAN --- die anderen Geräte kann man sich getrost
    > sparen.
    >
    >

    Ich habe keinen Plan, warum alle auf flache Geräte stehen. Egal ob Glotze, Telefon oder PDA. Ich finde diese flachen Teile mehr als unergonomisch. Ich hatte mal dieses flache Motorola-Handy (Razr oder sowas) in der Hand. Man muß aufpassen, daß es nicht aus den Händen gleitet, weil man an den Seiten ja kaum eine Kontaktfläche hat. Dito beim iPod Nano.

    Da bleibe ich lieber beim etwas dickeren und ergonomischeren Clié TJ37 und meinem "Gummiziegel" (Nokia 5100) ;)


    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  7. Re: Kein WLAN

    Autor: Promaster 27.10.06 - 12:11

    mvoetter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Admiral schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hallo,
    >
    > laut T-Mobile Datenblatt
    > hat der neue MDA gar kein
    > WLAN?
    >
    > Auf der Hestellerseite wird aber WLAN erwähnt.
    >
    > www.htc.com
    >
    > Connectivity Wi-Fi®: IEEE 802.11 b/g
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.10.06 11:23.

    Der von T-Mobile ist kastriert und hat kein W-LAN, das Model von HTC ist ein Archimedes und der von T-Mobile heißt Hero.

    cu
    Promaster

  8. Re: kein UMTS

    Autor: marcel83 27.10.06 - 12:41

    > Ich habe keinen Plan, warum alle auf flache Geräte
    > stehen. Egal ob Glotze, Telefon oder PDA. Ich
    > finde diese flachen Teile mehr als unergonomisch.
    > Ich hatte mal dieses flache Motorola-Handy (Razr
    > oder sowas) in der Hand. Man muß aufpassen, daß es
    > nicht aus den Händen gleitet, weil man an den
    > Seiten ja kaum eine Kontaktfläche hat. Dito beim
    > iPod Nano.
    >
    > Da bleibe ich lieber beim etwas dickeren und
    > ergonomischeren Clié TJ37 und meinem "Gummiziegel"
    > (Nokia 5100) ;)


    ja nicht sooo flach ... eher so wie der normale compact ...

  9. Re: Kein WLAN

    Autor: vireas 27.10.06 - 12:44

    Der "HTC P3300" mit WLAN trägt der Codenamen "Artemis";
    Der "MDA Compact III" ohne WLAN trägt der Codenamen "Hero" und ist quasi ein "Artemis" ohne WLAN und ohne Navi-Maps.

  10. Re: kein UMTS

    Autor: marcel83 27.10.06 - 12:45

    45687123 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > N95

    Habe im Moment das E60, ich denke, das kommt dem N95 schon nahe, obwohl das ja natülich noch einen GPS-Empfänger hat (oder irre ich?)

    Den Compact und den XDA neo fand ich nicht gerade toll --- eben aus den Gründen fehlendes UMTS und fehlendes GPS.

    Und wenn PPC, dann wegen dem Windows Look&Feel und der Möglichkeit relativ einfach Anwendungen dafür zu stricken (Compakt-Framework)

  11. Das Ding ist Mist N95 scheint n Traum zu sein

    Autor: PIZZZEEROOO 27.10.06 - 13:14

    Schan abgehackt, so ein lahmer Processor auf einem WIN OS bringt beim Navigieren ehe nur Horror.

    Da loge ich mir meinen Garmin, 0 Crashes, 0 aufhänger, in 3 Sekunfen fertige Adresse und nach weiteren 2 Sekunden stehjt die Route.


    Schade dass die T'ler noch nicht kapiert haben dass die Welt UMTS und WALN braucht mit GPS und zwei Kameras sowie ne Qwerz Tastatur.


    Habe grad das n95 beschtaunt... kann man da auch eigene Anwendungen Programmieren (keine Spiele oder das was) Office Anwendungen?

  12. Re: Kein WLAN

    Autor: Hans-Hans 27.10.06 - 13:17

    Promaster schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mvoetter schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Admiral schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Hallo,
    >
    > laut
    > T-Mobile Datenblatt
    > hat der neue MDA gar
    > kein
    > WLAN?
    >
    > Auf der Hestellerseite
    > wird aber WLAN erwähnt.
    >
    > www.htc.com
    >
    > Connectivity Wi-Fi®: IEEE
    > 802.11 b/g
    >
    > 1 mal
    > bearbeitet. Zuletzt am 27.10.06 11:23.
    >
    > Der von T-Mobile ist kastriert und hat kein W-LAN,
    > das Model von HTC ist ein Archimedes und der von
    > T-Mobile heißt Hero.
    >
    > cu
    > Promaster
    >
    >


    Das HTC-Modell heißt Artemis...

  13. Re: Kein WLAN

    Autor: Admiral 27.10.06 - 13:54

    Dann nehm ich doch lieber das Teil von o2. Kostet ein bißchen mehr, aber ich hab WLAN und TomTom6!

  14. Re: Kein WLAN

    Autor: Hans-Hans 27.10.06 - 14:20

    Admiral schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dann nehm ich doch lieber das Teil von o2. Kostet
    > ein bißchen mehr, aber ich hab WLAN und TomTom6!


    Ich hab das Teil von o2 noch nicht in der Hand gehabt, empfehle dir aber dringend vorher genau das zu tun! Was o2 mit dem neo (wie der MDA compact II, nur mal wieder MIT W-LAN *g*) gemacht (nennt es Branding/Modding wie auch immer) hat mir gar nicht gefallen. Ich fand die Verarbeitung sehr schlecht und abgesehen davon haben die glaub ich auch die Bedienelemente so verändert, dass das Gehäuse richtig sch... aussah (bei dem Punkt kann ich mich aber auch Tauschen, weil ich da kein Bild vom "originalen" HTC-Gerät mehr im Kopf hab).

  15. Re: kein UMTS

    Autor: Screemer 27.10.06 - 14:50

    das von dir angesprochene n95 hat aber doch kein touchscreen was mich wiederum nicht in begeisterungsstürme ausbrechen lässt. wenn es das noch hätte wäre es einfach das perfekte handy. aber das scheint keiner bauen zu wollen

    45687123 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > N95
    >
    > marcel83 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > man man man ... die sollen doch endlich den
    > Traum
    > aller PPC-Benutzer herausbringen ---
    > einen flachen
    > compact (also ohne Tastatur)
    > mit GPS und UMTS und
    > WLAN --- die anderen
    > Geräte kann man sich getrost
    > sparen.
    >
    >


  16. Re: Kein WLAN

    Autor: Screemi 27.10.06 - 14:55

    aber kein umts

    Admiral schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dann nehm ich doch lieber das Teil von o2. Kostet
    > ein bißchen mehr, aber ich hab WLAN und TomTom6!


  17. Re: Das Ding ist Mist N95 scheint n Traum zu sein

    Autor: venc 28.10.06 - 03:46

    PIZZZEEROOO schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schan abgehackt, so ein lahmer Processor auf einem
    > WIN OS bringt beim Navigieren ehe nur Horror.
    >
    > Da loge ich mir meinen Garmin, 0 Crashes, 0
    > aufhänger, in 3 Sekunfen fertige Adresse und nach
    > weiteren 2 Sekunden stehjt die Route.
    >
    > Schade dass die T'ler noch nicht kapiert haben
    > dass die Welt UMTS und WALN braucht mit GPS und
    > zwei Kameras sowie ne Qwerz Tastatur.
    >
    > Habe grad das n95 beschtaunt... kann man da auch
    > eigene Anwendungen Programmieren (keine Spiele
    > oder das was) Office Anwendungen?
    >
    >


    toller vergleich...zum thema die "T'ler haben nicht kapiert..." alle mdas xdas vpas oder wie mann sie nennen möchte werden von htc gebaut..

    das n95 kostet wahrscheinlich auch nur 200€ mehr und hat noch nicht mal n touchscreen...

  18. Re: Kein WLAN

    Autor: Admiral 28.10.06 - 11:17

    Screemi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > aber kein umts
    >
    > Admiral schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dann nehm ich doch lieber das Teil von o2.
    > Kostet
    > ein bißchen mehr, aber ich hab WLAN
    > und TomTom6!
    >
    >


    Der von T-Mobile hat ja auch kein UMTS? Da ist doch das Gerät von o2 im Vorteil.

  19. Bei Dir sollte es wirklich ne starke CPU sein...

    Autor: BufferOverflow 28.10.06 - 12:34

    PIZZZEEROOO schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schan abgehackt, so ein lahmer Processor auf einem
    > WIN OS bringt beim Navigieren ehe nur Horror.
    >
    > Da loge ich mir meinen Garmin, 0 Crashes, 0
    > aufhänger, in 3 Sekunfen fertige Adresse und nach
    > weiteren 2 Sekunden stehjt die Route.
    >
    > Schade dass die T'ler noch nicht kapiert haben
    > dass die Welt UMTS und WALN braucht mit GPS und
    > zwei Kameras sowie ne Qwerz Tastatur.
    >
    > Habe grad das n95 beschtaunt... kann man da auch
    > eigene Anwendungen Programmieren (keine Spiele
    > oder das was) Office Anwendungen?

    ...um ein Echtzeit-Rechtschreibkorrektur-Programm nebenbei laufen zu lassen. Das wird bei Dir ganz schoen viele Ressourcen brauchen...

    zum Thema: Wo braucht "die Welt" die von Dir angegebenen Sachen. Erst kuerzlich hab ich meinen Mobilfunk-Vertrag verlaengert, zum ersten mal ohne ein neues Telefon auszusuchen. Mir geht der Feature Wahn zur Zeit nur aufn Senkel. Gibt kein Telefon mehr, dass sich auf die "Kernkompetenzen" fokussiert. Es muss von allem etwas drin sein, aber dann auch bitte mit gehoerigen Nachteilen. Da bleib ich dann beim popeligen N6230.

    mfG



  20. Re: Das Ding ist Mist N95 scheint n Traum zu sein

    Autor: push_the_button 28.10.06 - 17:06


    > das n95 kostet wahrscheinlich auch nur 200€
    > mehr und hat noch nicht mal n touchscreen...
    >
    >


    550€ soll der einführungspreis laut areamobil unter berufung auf nokia für das N95 sein. im 1.quartal 2007 ist es dann soweit.
    bis auf den touchscreen, seh ich kaum nennenswerte vorteile das mda dem nokia vorzuziehen und dabei bin ich gar kein freund von nokia.

    aber umts, eingebauter gps empfänger+navisoftware, wlan, 5 megapixel-cam, HSDPA-Modu, UPnP, tv-ausgang, microSD-Karten, und noch mehr, lassen mich auf ein handy hoffen, dass, wenn das material und die cpu leistung stimmt, endlich mal dem erhofften "traumhandy" ziemlich nahe kommt (zumindest für mich...)

    grüße

    michael

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO), Oldenburg
  2. VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V., Frankfurt am Main
  3. Dataport, verschiedene Einsatzorte
  4. Hays AG, Großraum München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 199,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Die Rohstoffe reichen, aber ...
Elektromobilität
Die Rohstoffe reichen, aber ...

Brennstoffzellenautos und Elektroautos sollen künftig die Autos mit Verbrennungsantrieb ersetzen und so den Straßenverkehr umweltfreundlicher machen. Dafür sind andere Rohstoffe nötig. Kritiker mahnen, dass es nicht genug davon gebe. Die Verfügbarkeit ist aber nur ein Aspekt.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Himo C16 Xiaomi bringt E-Mofa mit zwei Sitzplätzen für rund 330 Euro
  2. ADAC-Test Hohe Zusatzkosten bei teuren Wallboxen möglich
  3. Elektroroller E-Scooter sollen in Berlin nicht mehr auf Gehwegen parken

Zephyrus G GA502 im Test: Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt
Zephyrus G GA502 im Test
Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt

Mit AMDs Ryzen 7 und Nvidia-GPU ist das Zephyrus G GA502 ein klares Gaming-Gerät. Ãœberraschenderweise eignet es sich aber auch als mobiles Office-Notebook. Das liegt an der beeindruckenden Akkulaufzeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook (X403) Asus packt 72-Wh-Akku in günstigen 14-Zöller
  2. ROG Swift PG35VQ Asus' 35-Zoll-Display nutzt 200 Hz, HDR und G-Sync
  3. ROG Gaming Phone II Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Mercedes EQV Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine
  2. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  3. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf

  1. Autonomes Fahren: Waymo gibt Sensordaten für Forscher frei
    Autonomes Fahren
    Waymo gibt Sensordaten für Forscher frei

    Nur wenige Firmen haben so viele Daten für das autonome Fahren gesammelt wie Waymo. Googles Schwesterfirma gibt ein Terabyte davon frei - allerdings nicht für den Einsatz in Fahrzeugen.

  2. Elektromobilität: Dänemark stellt größte Elektrofähre in Dienst
    Elektromobilität
    Dänemark stellt größte Elektrofähre in Dienst

    Viele der dänischen Inseln sind inzwischen über Brücken verbunden. Aber einige sind nur per Schiff erreichbar. Nach Ærø setzt künftig die Elektrofähre Ellen über.

  3. Musikstreaming: Spotify Premium für Neukunden dauerhaft drei Monate gratis
    Musikstreaming
    Spotify Premium für Neukunden dauerhaft drei Monate gratis

    Spotify erweitert den Testzeitraum für sein kostenpflichtiges Musikstreamingabo. Statt einem Monat können Neukunden den Dienst künftig drei Monate ohne Bezahlung nutzen.


  1. 14:39

  2. 14:12

  3. 13:45

  4. 13:17

  5. 12:47

  6. 12:39

  7. 12:01

  8. 11:56