1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Weiteres Sicherheitsloch im Internet…

Déjà vu

  1. Beitrag
  1. Thema

Déjà vu

Autor: Nutzt Opera 27.10.06 - 20:14

GOLEM - 27.10.2006
> Weiteres Sicherheitsloch im Internet Explorer
> Im Internet Explorer wurde ein Sicherheitsloch gefunden, das
> derzeit von Microsoft untersucht wird. Fest steht bislang, dass
> der Browser durch einen Programmfehler gezielt zum Absturz
> gebracht werden kann. Möglicherweise lässt sich über das
> Sicherheitsloch aber auch Programmcode ausführen, womit sich
> das Risiko erhöhen würde.
> https://www.golem.de/0610/48624.html

GOLEM 26.10.2006
> Sicherheitsloch in Firefox 2.0
> Fehler in Firefox seit August 2006 bekannt
> Sowohl die Firefox-Macher als auch Microsoft haben für ihre
> neuen Browser-Versionen verbesserte Sicherheit versprochen.
> Doch beide Webbrowser weisen längst bekannte Sicherheitslücken
> auf, die bislang nicht geschlossen wurden. Das Sicherheitsleck
> in Firefox 2.0 kann zu einem gezielten Browser-Absturz
> missbraucht werden. Unbestätigt ist, dass darüber auch
> Programmcode ausgeführt werden kann.

...sie werden sich immer ähnlicher.
Nur Opera ist noch sicher!



Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Déjà vu

Nutzt Opera | 27.10.06 - 20:14
 

Re: Déjà vu

Buster | 28.10.06 - 21:47
 

Re: Déjà vu

andreasm | 29.10.06 - 23:58

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Duales Studium Softwaretechnologie im Bereich Slicing 1
    MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Dautphetal-Buchenau
  2. Qualitätsingenieur R&D Automotive für System- und Softwareentwicklung (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. Systemadministrator*in (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. (IT-)Projektmanager / -innen mit Schwerpunkt UX-Design (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,49€
  2. 9,99€
  3. (u. a. Team Sonic Racing für 3,50€, Sonic & All-Stars Racing Transformed Collection für 4...
  4. 21,24€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de