1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Surface Duo im Test: Microsoft, bitte…

Das neue Apple

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das neue Apple

    Autor: Inuittheram 23.02.21 - 16:26

    Ein Smartphone das so sehr auf die eigenen Werte setzt und ansonsten auch mal auf den neusten technischen Schnickschnack verzichtet finde ich ziemlich mutig. Im Businessbereich dürfte es der neue Mercedes sein. Für den normalen Anwenderbereich ist es aber schlichtweg zu teuer. So ein Ding hätte man eher von Apple erwartet. Ich finde es interessant und behalte das Duo im Blick. Im Desktopbereich stellt die Surface Reihe die Referenz dar. Mal sehen ob ihnen das langfristig auch im Smartphone Sektor gelingt. Die Innovationen machen jedenfalls lust auf mehr.

  2. Re: Das neue Apple

    Autor: ITnachHauseTelefonieren 24.02.21 - 13:18

    Inuittheram schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Smartphone das so sehr auf die eigenen Werte setzt und ansonsten auch
    > mal auf den neusten technischen Schnickschnack verzichtet finde ich
    > ziemlich mutig. Im Businessbereich dürfte es der neue Mercedes sein. Für
    > den normalen Anwenderbereich ist es aber schlichtweg zu teuer. So ein Ding
    > hätte man eher von Apple erwartet. Ich finde es interessant und behalte das
    > Duo im Blick. Im Desktopbereich stellt die Surface Reihe die Referenz dar.
    > Mal sehen ob ihnen das langfristig auch im Smartphone Sektor gelingt. Die
    > Innovationen machen jedenfalls lust auf mehr.

    Wenn man die generelle Entwicklung der Surface Geräte (Laptop, Pro und was es nicht alles gibt), dann zielt MS schon länger genau in die Richtung: Apple. Und zwar sehr erfolgreich, gerade im Business-Bereich. Ich konnte im vergangenen Jahr fast jeden Kunden-GF dazu überreden, vom Apple-Gerät auf Surface umzusteigen.

    Das Duo ist in meinen Augen jedoch aktuell ein Schuss in den Ofen. Die Hardware ist einfach zu veraltet um hier mit anderen Anbietern sowohl aus dem Apple- als auch dem Android-Lager mitzuhalten. Hätte das Duo einen Desktop-Modus, sähe die Sache vermutlich noch mal anders aus.

    Ich bin aber sehr guter Dinge, dass ein besser konzeptioniertes und dem Stand der Technik entsprechendes Surface Duo 2 ein klasse Gerät sein kann!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GELSENWASSER AG, Gelsenkirchen
  2. MSH Medien System Haus GmbH & Co. KG, Stuttgart, Oberndorf a. N.
  3. cadooz rewards GmbH, München
  4. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Metal Gear Solid V: The Definitive Experience für 6,75€, Spiritfarer für 15,99€, Rock...
  2. 16,99€
  3. 11,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme