1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Logitech und Cherry im Test: Leise…

Arbeite mit einer IBM Model M auf der Arbeit

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Arbeite mit einer IBM Model M auf der Arbeit

    Autor: ConiKost 01.03.21 - 10:26

    Ich will das nicht missen. Habe eine M122 auf der Arbeit und tippe seit vielen Jahren damit. Der Kollege kommt, in Bezug auf Lärm, gut damit klar.

  2. Re: Arbeite mit einer IBM Model M auf der Arbeit

    Autor: digidigi 01.03.21 - 12:08

    Jap, das sind einfach die Besten. Meine "Model M" ist zwar schon von UniComp (USA) hat aber genau die gleiche Tastentechnik (Knickfedertasten) und hält jetzt auch schon mindestens 14 Jahre. Das Tippgefühl ist nicht annähernd mit den marktüblichen Tastaturen zu vergleichen (habe auch schon MX-Tasten probiert, etc.), allerdings müsste man diese Tastatur wohl schon als "extrem laut" bezeichnen. Da ich nur Zuhause alleine damit arbeite stört es allerdings eh niemanden. Ich brauche einfach diesen exakten Druckpunkt und das kräftige eindeutige(!) einrasten der Tasten mit sowohl taktiler als auch akustischer Bestätigung.
    Habe mal jemandem (einem Normalbenutzer) eine solche empfohlen. Er hat es ausprobiert und wollte prompt niemals mehr eine andere Tastatur haben.
    Als Maus verwende ich dazu eine RX250 von Logitech, die sich als scheinbar unsterblich erweist (ok, die SMD-Schalter haben in all den Jahren mal etwas Rostflash gebraucht, aber ein bisschen Wartung/Pflege braucht halt jedes Gerät...).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Techniker (gn) im Onsite Support für das Client-Management
    UKM Universitätsklinikum Münster, Münster
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Verwaltungsgesellschaft der Akademie zur Förderung der Kommunikation mbH, Stuttgart
  3. Service Manager (m/w/d) Datenbanksysteme
    operational services GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen, Dresden, Ingolstadt, Wolfsburg
  4. Elektronikentwickler / Softwareentwickler (m/w/d)
    NUMERIK JENA GmbH, Jena

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,49€
  2. Teilnahmeschluss 28.09., 19 Uhr


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Allianz-CTO: Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert
Allianz-CTO
"Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert"

CTOs im Interview Profi-Trompeter war sein Traum - stattdessen wurde Markus Löffler Sysadmin, Physiker, Direktor von McKinsey und der erste CTO der Allianz Versicherung. Wie schafft man als Quereinsteiger so eine Karriere in der IT?
Ein Interview von Maja Hoock

  1. Jaroslaw Kroczek von Boldare "Gute Bezahlung reicht heute nicht mehr aus"

Bundestagswahl 2021: Die Parteien im Datenschutz-Check
Bundestagswahl 2021
Die Parteien im Datenschutz-Check

Gesagt, getan? Wir haben geprüft, was CDU, SPD, Grüne, FDP, Linke und AfD zum Datenschutz fordern - und was sie selbst auf ihren Webseiten umsetzen.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Bundestagswahl Wahl-O-Mat 2021 ist online
  2. Bundestagswahl 2021 Einige Wahlbehörden nur über unsichere Mailserver erreichbar
  3. Kandidaten-Triell Sogar Gendern ist wichtiger als Digitalisierung

Windows 11: Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!
Windows 11
Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!

Kunden ärgern sich darüber, dass ihre vier Jahre alten Prozessoren bereits kein Windows 11 mehr unterstützen. Zu Recht.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Betriebssystem Einige Windows-11-Apps funktionieren nicht ohne Internet
  2. PC-Integritätsprüfung Microsofts neue App prüft Kompatibilität mit Windows 11
  3. Microsoft Windows-11-VMs sollen Hardware-Anforderung von PCs erfüllen