1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobiltelefon bald mit zwei…

Diese Entwicklungen sind nur noch Krank

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Diese Entwicklungen sind nur noch Krank

    Autor: James Bond - 007 01.11.06 - 16:39

    Ich werde mich da bald gany ausklinken.

  2. Re: Diese Entwicklungen sind nur noch Krank

    Autor: kimluebbe 01.11.06 - 16:47

    James Bond - 007 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich werde mich da bald gany ausklinken.

    ich kenne viele leute, die viel zu viele geräte mit sich rumschleppen ... da wäre das eine große erleichterung!

  3. Re: Diese Entwicklungen sind nur noch Krank

    Autor: Suomynona 01.11.06 - 17:10

    kimluebbe schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > ich kenne viele leute, die viel zu viele geräte mit sich rumschleppen ... da wäre das eine große erleichterung!

    Dann laesst man sich von Firma einen Blackberry/MDA geben und schon ist der Berufliche Bereich abgedeckt, fuer Privat kann man die Dinger normal auch nutzen und wenn die Firma das ausdruecklich verbietet, dann holt man sich halt noch ein hosentachengrosses Handy fuer privat dazu. Macht 2 Geraete, das Firmen-Notebook muss man in dem Fall schliesslich nimmer privat mit sich herumschleppen und beruflich wird aus dem Handy nur weils 2 Betriebssysteme laufen hat, auch kein Notebook Ersatz.

    Und zum Thema sinnvolle Technik, siehe: https://forum.golem.de/read.php?14180,767843,767843#msg-767843

    snafu,
    Suomynona

  4. Re: Diese Entwicklungen sind nur noch Krank

    Autor: plattfuss 01.11.06 - 17:49

    Suomynona schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kimluebbe schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > ich kenne viele leute, die viel zu viele
    > geräte mit sich rumschleppen ... da wäre das eine
    > große erleichterung!
    >
    > Dann laesst man sich von Firma einen
    > Blackberry/MDA geben und schon ist der Berufliche
    > Bereich abgedeckt, fuer Privat kann man die Dinger
    > normal auch nutzen und wenn die Firma das
    > ausdruecklich verbietet, dann holt man sich halt
    > noch ein hosentachengrosses Handy fuer privat
    > dazu. Macht 2 Geraete, das Firmen-Notebook muss
    > man in dem Fall schliesslich nimmer privat mit
    > sich herumschleppen und beruflich wird aus dem
    > Handy nur weils 2 Betriebssysteme laufen hat, auch
    > kein Notebook Ersatz.
    >
    > Und zum Thema sinnvolle Technik, siehe:
    > forum.golem.de
    >
    > snafu,
    > Suomynona


    ..und weil man ja noch unterwegs noch Filme umwandeln will,brauch man noch einen Leistungs-PC mit großen Bildschirm.
    Man will ja auf der Höhe der Zeit sein.....
    Ich bin total altmodisch.Ich habe nur ein Handy bei mir,daß ich auch mal als Radio benutze.Sonst können mir die überladenen Funktionen völlig Schnuppe sein.
    Wenn ich Internet,Schreibkram,Fotos,Videos usw. bearbeiten will,dafür ist der PC zu Hause da.

  5. Re: Diese Entwicklungen sind nur noch Krank

    Autor: Suomynona 01.11.06 - 17:57

    plattfuss schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Ich bin total altmodisch.Ich habe nur ein Handy bei mir,daß ich auch mal als Radio benutze.Sonst können mir die überladenen Funktionen völlig Schnuppe sein.

    Stell dir vor ich bin noch altmodischer, ich habe ein Handy mit monochronem Display und das ist, obwohl (privat) oft mit dabei, meistens aus.

    Kein Radio, keine Digicam, kein PDA, kein UMTS/GPRS/WLAN-Internet/...

    snafu,
    Suomynona

  6. Re: Diese Entwicklungen sind nur noch Krank

    Autor: BeowulfOF 01.11.06 - 19:55

    Suomynona schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > plattfuss schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Ich bin total altmodisch.
    >
    > Stell dir vor ich bin noch altmodischer,

    Ich bin stolz darauf, nicht altmodisch zu sein!

  7. Re: Diese Entwicklungen sind nur noch Krank

    Autor: plattfuss 01.11.06 - 20:17

    >
    > Ich bin stolz darauf, nicht altmodisch zu sein!
    >
    >
    Man kann's auch übertreiben...
    Aber wie gesagt,wer es brauch soll sich doch damit belasten.

  8. Re: Diese Entwicklungen sind nur noch Krank

    Autor: Painy187 02.11.06 - 07:44

    Suomynona schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stell dir vor ich bin noch altmodischer, ich habe
    > ein Handy mit monochronem Display

    Naja, jedem das was ihm gefällt, ist doch ok... Du MUSST ja kein neues Handy haben...

    > und das ist,
    > obwohl (privat) oft mit dabei, meistens aus.

    Naja ist es nicht Sinn und Zweck eines Handys, dass man damit mobil erreichbar ist? Mein Handy ist dauernd an, auch wenn ich mit easymobile damit nur ca 10 euro in 2 monaten ausgeb. Aber ich wollte trotzdem ein Handy mit dem ich Emails schreiben kann, mal im WLAN surfen, synchronisieren mit Outlook (an der Arbeit und zu Hause) und hab mir dann ein QTek 8310 (MS Win Mobile 5 Smartphone) gekauft.

    Ich sitz nicht den ganzen Tag zu Hause am Rechner, daher ist es nett, einfach das WLAN am Handy anzumachen und Mails abzufragen. Oder wenn nen Kumpel in ner Bar mitteilt er hat ne neue Email-Adresse, dann einfach ins Handy notieren und beim nächsten mal einfach an Rechner stecken, dann hat sich das auch wieder...

    Termine von der Arbeit schreib ich mir dort natürlich ins Outlook, und mit dem Handy hab ich dann die Termine noch mobil dabei. Ist doch nett am Abend vorher zu lesen, was am nächsten Tag für Termine anstehen...

    Diese Nice2Haves warens mir einfach wert, weil ich denke, dass mir hier die Technik die Arbeit um einiges erleichert bzw. mich einfach z.B. beim merken von Terminen unterstützt...

  9. Re: Diese Entwicklungen sind nur noch Krank

    Autor: plattfuss 02.11.06 - 08:37

    Painy187 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Suomynona schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Stell dir vor ich bin noch altmodischer, ich
    > habe
    > ein Handy mit monochronem Display
    >
    > Naja, jedem das was ihm gefällt, ist doch ok... Du
    > MUSST ja kein neues Handy haben...
    >
    > > und das ist,
    > obwohl (privat) oft mit
    > dabei, meistens aus.
    >
    > Naja ist es nicht Sinn und Zweck eines Handys,
    > dass man damit mobil erreichbar ist? Mein Handy
    > ist dauernd an, auch wenn ich mit easymobile damit
    > nur ca 10 euro in 2 monaten ausgeb. Aber ich
    > wollte trotzdem ein Handy mit dem ich Emails
    > schreiben kann, mal im WLAN surfen,
    > synchronisieren mit Outlook (an der Arbeit und zu
    > Hause) und hab mir dann ein QTek 8310 (MS Win
    > Mobile 5 Smartphone) gekauft.
    >
    > Ich sitz nicht den ganzen Tag zu Hause am Rechner,
    > daher ist es nett, einfach das WLAN am Handy
    > anzumachen und Mails abzufragen. Oder wenn nen
    > Kumpel in ner Bar mitteilt er hat ne neue
    > Email-Adresse, dann einfach ins Handy notieren und
    > beim nächsten mal einfach an Rechner stecken, dann
    > hat sich das auch wieder...
    >
    > Termine von der Arbeit schreib ich mir dort
    > natürlich ins Outlook, und mit dem Handy hab ich
    > dann die Termine noch mobil dabei. Ist doch nett
    > am Abend vorher zu lesen, was am nächsten Tag für
    > Termine anstehen...
    >
    > Diese Nice2Haves warens mir einfach wert, weil ich
    > denke, dass mir hier die Technik die Arbeit um
    > einiges erleichert bzw. mich einfach z.B. beim
    > merken von Terminen unterstützt...


    Naja, wenn man soooo wichtig ist.Braucht man das natürlich.... :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Wiesbaden
  2. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  3. Dräger Medical Deutschland GmbH, Lübeck
  4. WAREMA Renkhoff SE, Marktheidenfeld (Großraum Würzburg)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

  1. Mobile Betriebssysteme: Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3
    Mobile Betriebssysteme
    Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3

    Apple hat neue Betriebssystem-Updates für iPhones, iPads und den iPod touch vorgestellt. IOS 13.3 und iPad OS 13.3 enthalten Verbesserungen, Fehlerbehebungen und zusätzliche Sicherungseinstellungen für Kinder.

  2. Rechenzentren: 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
    Rechenzentren
    5G lässt Energiebedarf stark ansteigen

    Laut einer Studie im Auftrag von Eon heizt 5G die drohende globale Umweltkatastrophe weiter an. Schuld sind Edge Computing, Campusnetze, Industrie 4.0 und die Folgen für die Rechenzentren.

  3. Elektromobilität: EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen
    Elektromobilität
    EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen

    Welche Lastfälle treten in einer komplett elektrifizierten Tiefgarage auf? Die Bewohner einer Wohnanlage in Baden-Württemberg können dieses Zukunftsszenario mit 45 Elektroautos schon einmal testen.


  1. 22:13

  2. 18:45

  3. 18:07

  4. 17:40

  5. 16:51

  6. 16:15

  7. 16:01

  8. 15:33