Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sam & Max - Sie sind wieder da

Was ist ein Grafik-Adventure?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist ein Grafik-Adventure?

    Autor: LH 02.11.06 - 13:15

    Da die Diskussion hier immer in die selbe Richtung geht glaube ich ist es vieleicht nötig nochmal etwas klarzustellen:

    Ein Grafik-Adventure wie Sam&Max war nie dazu gedacht wie ein Buch zu wirken.
    Diese Spiele waren und sind immer im Stil einer Filmartikel Erzählung gestaltet worden.

    Erkennt bitte zuerst die Quellen des ganzen: Die wichtigsten Adventures sind alle von Lucas Arts gemacht worden, einer Firma die nuneinmal aus dem Filmsektor kommt. Und Adventures waren und sind ein Versuch die Spannung und Handlung von Filmen lebendig in ein PC Spiel zu bekommen.

    Es waren zu keiner Zeit wirkliche Spiele im Buchstil. Das waren die Textadventures, die bereits lange vor den Grafik-Adventures existierten. Diese boten und bieten den Stil eines Buches mit der Erfahrung der konzentration auf das geschriebene. Das kann ein wirklich schönes Erlebniss sein, ich kann es nur empfehlen.

    ABER: Verlangt nicht von Grafik-Adventures was sie nicht leisten sollen und leisten müssen: Wie ein Buch zu funktionieren. Das tun sie nicht, das sollen sie nicht. Sie sind geboren in der Welt des Films und deren Erzählungen. Nicht alle natürlich, aber am Ende sind die meisten Adventures doch aus diesem Stil geboren.
    Und Sam&Max sogar ganz besonders, gibt es doch neben den Comics auch eine Zeichentrickserie, etwas das es zu den meisten (allen anderen?) Lucas Arts Games nicht gab.

    Daher ist es nur logisch das sie sich weiterentwickeln und den gebotenen Stilmitteln rechnung tragen: Es wird mehr mit der kamera gearbeitet, die Emotionen werden verstärkt, die Umgebung besser eingebunden.
    Wer das nicht mag hat vieleicht den Ursprung des Genres nicht erkannt, das kann man aber den Spielen nicht vorwerfen.
    Das die alten games diese Ansprüche aus heutiger Sicht nicht erfüllen ist der Technik geschuldet, NICHT dem Wunsch der Erschaffer.

    Und wie auch in einem anderen Posting von mir schon geschrieben: Die gleiche Diskussion wie jetzt gab es bereits beim Wechsel von Textadventures zu Grafikadventures. Die gleichen Argumente die hier vorgebracht werden.
    Es tut mir leid das zu sagen, aber es wiederholt sich, nur wird es genauso änden: Die Veränderung gewinnt weil sie Sinn macht, auch wenn nicht jeder dabei mitgehen wird. Die allermeisten werden am Ende die Vorteile des neuen Mediums 3D Adventure den subjektiven Nachteilen (anderer Grafikstil ist für mache Steril) vorziehen.

    Nichts desto trotzt muss natürlich auch ein 3D Adventure die Spielreglen einhalten: Eine schlicht hässliche Grafik (Simon 3D) oder eine schlechte Steuerung (MI4) sind egal ob 2D oder 3D eine schlechte Idee ;)

  2. Re: Was ist ein Grafik-Adventure?

    Autor: d43M0n 02.11.06 - 13:31

    LH schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nichts desto trotzt muss natürlich auch ein 3D
    > Adventure die Spielreglen einhalten: Eine schlicht
    > hässliche Grafik (Simon 3D) oder eine schlechte
    > Steuerung (MI4) sind egal ob 2D oder 3D eine
    > schlechte Idee ;)

    Mir gefällt Culture Shock gut, die Grafik finde ich gelungen. Es ist ein großer Sprung zu MI4, der die Detailarmut und blasse Texturen vergessen lässt. Mir ist die Präsentation egal, solange die Atmosphäre stimmt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH, München
  3. assyst GmbH, München
  4. Hays AG, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 294€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 245,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

Dark Mode: Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft
Dark Mode
Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft

Viele Nutzer und auch Apple versprechen sich vom Dark Mode eine augenschonendere Darstellung von Bildinhalten. Doch die Funktion bringt andere Vorteile als viele denken - und sogar Nachteile, die bereits bekannte Probleme bei der Arbeit am Bildschirm noch verstärken.
Von Mike Wobker

  1. Sicherheitsprobleme Schlechte Passwörter bei Ärzten
  2. DrEd Online-Arztpraxis Zava will auch in Deutschland eröffnen
  3. Vivy & Co. Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

  1. Mikrokraftwerke: Viele Wege führen zu Strom
    Mikrokraftwerke
    Viele Wege führen zu Strom

    Schuhe, Regentropfen, Töne, Stoff: Fast alles lässt sich per Energy Harvesting zum Kraftwerk umfunktionieren, das zeigen viele Forscher mit spannenden und auch skurrilen Ideen.

  2. Verbraucherschutz: 1&1 darf Router-Wahl nicht einschränken
    Verbraucherschutz
    1&1 darf Router-Wahl nicht einschränken

    Bei der Bestellung von DSL-Tarifen im Internet stellt 1&1 seine zukünftigen Kunden vor eine Router-Wahl - ansonsten kann der Vertrag nicht ohne weiteres abgeschlossen werden. Das ist nicht zulässig, wie das Landgericht Koblenz entschieden hat.

  3. André Borschberg: Solar-Impulse-Gründer stellt Elektroflugzeug vor
    André Borschberg
    Solar-Impulse-Gründer stellt Elektroflugzeug vor

    Das Flugzeug ist zwar deutlich kleiner als das Solarflugzeug von Solar Impulse, viele Erfahrungen aus dem Projekt sind jedoch in das Sportflugzeug mit Elektroantrieb eingeflossen. Für H55 und André Borschberg ist Bristell Energic aber nur ein Zwischenschritt: Das Schweizer Unternehmen will Antriebe für Lufttaxis entwickeln.


  1. 12:05

  2. 11:56

  3. 11:50

  4. 11:42

  5. 11:31

  6. 11:21

  7. 11:12

  8. 11:00