Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Golem.de-Leser lieben Firefox 2.0

Nur 6% nutzen Opera?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nur 6% nutzen Opera?

    Autor: Haga1234 02.11.06 - 12:34

    Da hätte ich mir von der Golem Gemeinde aber was anderes erwartet.....

  2. Re: Nur 6% nutzen Opera?

    Autor: Blar 02.11.06 - 12:47

    > Nur 6% nutzen Opera?
    > Da hätte ich mir von der Golem Gemeinde aber was
    > ande res erwartet.....

    6 % sind schon eine ganze Menge, mehr als Opera jemals zuvor hatte und wahrscheinlich auch steigend.


  3. Re: Nur 6% nutzen Opera?

    Autor: Consti 02.11.06 - 12:52

    Meines Wissens nach "outet" sich Opera oft auch gar nicht als Opera um nicht über spezielle Browserweichen in die Opera-Sektion zu gelangen...

  4. Re: Nur 6% nutzen Opera?

    Autor: px 02.11.06 - 12:54

    Haga1234 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da hätte ich mir von der Golem Gemeinde aber was
    > anderes erwartet.....

    Kann ja nicht jeder ständig mit dem Handy oder Palm rumsurfen :D

    Auf PC kommt mir nur FF ;)

  5. Re: Nur 6% nutzen Opera?

    Autor: BSDDaemon 02.11.06 - 12:55

    Haga1234 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da hätte ich mir von der Golem Gemeinde aber was
    > anderes erwartet.....

    Warum?


    ----------------------------------------
    Suum cuique per me uti atque frui licet.
    ----------------------------------------
    Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
    wie der Administrator der es verwaltet.

    Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
    ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.

  6. Re: Nur 6% nutzen Opera?

    Autor: boogey 02.11.06 - 12:56

    Haga1234 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da hätte ich mir von der Golem Gemeinde aber was
    > anderes erwartet.....

    Nein, nur bei 6% aller Nutzer, gibt sich Opera auch als solcher aus.

    Mit der 9er Version kann der Browser sich ja entweder als IE/FF ausgeben oder maskieren. Wenn er sich maskiert, dann ist es nicht mehr so richtig einfach, herauszufinden, dass Opera dahinter steht, weil dann auch die Operaweiche nicht mehr funktioniert

    Gruss
    boogey

  7. Re: Nur 6% nutzen Opera?

    Autor: BSDDaemon 02.11.06 - 13:00

    boogey schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nein, nur bei 6% aller Nutzer, gibt sich Opera
    > auch als solcher aus.
    >
    > Mit der 9er Version kann der Browser sich ja
    > entweder als IE/FF ausgeben oder maskieren. Wenn
    > er sich maskiert, dann ist es nicht mehr so
    > richtig einfach, herauszufinden, dass Opera
    > dahinter steht, weil dann auch die Operaweiche
    > nicht mehr funktioniert

    Also schämen sich Opera User so sehr für ihren Browser und geben lieber Firefox an um in der Gesellschaft nicht geächtet zu werden?

    Bei der Browserkennung hängt noch Opera dran, beim Maskieren was kaum nötig ist geht es noch über andere Wege.

    Aber auch mit richtiger Erkennung... es sieht auch sonst nicht viel besser für Opera aus.




    ----------------------------------------
    Suum cuique per me uti atque frui licet.
    ----------------------------------------
    Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
    wie der Administrator der es verwaltet.

    Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
    ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.

  8. Re: Nur 6% nutzen Opera?

    Autor: FNORD 02.11.06 - 13:04

    Consti schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Meines Wissens nach "outet" sich Opera oft auch
    > gar nicht als Opera um nicht über spezielle
    > Browserweichen in die Opera-Sektion zu gelangen...

    Dein Wissen ist falsch.

  9. Re: Nur 6% nutzen Opera?

    Autor: serious 02.11.06 - 13:08

    boogey schrieb:
    -------------------------------------------------------´
    > Mit der 9er Version kann der Browser sich ja
    > entweder als IE/FF ausgeben oder maskieren.
    >
    > Gruss
    > boogey

    das is schon seit ewigkeiten möglich. seit der 9er is es halt sitespezifisch über's interface einstellbar (früher generell f12->identify as oder sitespezifisch nur über ini-datei)

  10. Re: Nur 6% nutzen Opera?

    Autor: ForBetterLiving 02.11.06 - 13:14

    > Dein Wissen ist falsch.
    >

    Quatsch!! Meiner gibt sich auch als IE aus, damit mehr Seiten laufen.

    Opera for life! Finde die Bedienung einfach besser

  11. Re: Nur 6% nutzen Opera?

    Autor: draco2111 02.11.06 - 13:20

    BSDDaemon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > boogey schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Nein, nur bei 6% aller Nutzer, gibt sich
    > Opera
    > auch als solcher aus.
    >

    > Also schämen sich Opera User so sehr für ihren
    > Browser und geben lieber Firefox an um in der
    > Gesellschaft nicht geächtet zu werden?


    Ist dir eigentlich klar, das du eine Beleidigubg für jeden anständigen Firefox User bist?
    Nur immer irgendwelche dummen Sprüche bringen. Kannst du das nicht bei Heise machen? Da gibts noch mehr von deiner Sorte.
    Danke

  12. Re: Nur 6% nutzen Opera?

    Autor: boogey 02.11.06 - 13:25

    serious schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das is schon seit ewigkeiten möglich. seit der 9er
    > is es halt sitespezifisch über's interface
    > einstellbar (früher generell f12->identify as
    > oder sitespezifisch nur über ini-datei)

    So nicht ganz richtig. Noch in der 8er Version konnte Opera sich nur als [IrgendeinAndererBrowser] _ausgeben_, aber er konnte sich nicht _maskieren_, was ein deutlicher Unterschied ist.

    Aber ansonsten stimmt es natürlich. Es ist schon ewig möglich. <ironie>Mal sehen wann FF und IE das können</ironie> :)

    Gruss
    boogey


  13. Re: Nur 6% nutzen Opera?

    Autor: FNORD 02.11.06 - 13:28

    ForBetterLiving schrieb:
    -------------------------------------------------------
    Noch ein Kiddie ohne ahnung.

  14. Re: Nur 6% nutzen Opera?

    Autor: FNORD 02.11.06 - 13:29

    draco2111 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist dir eigentlich klar, das du eine Beleidigubg
    > für jeden anständigen Firefox User bist?

    In diesem Fall hat er allerdings nicht unrecht.

  15. Re: Nur 6% nutzen Opera?

    Autor: draco2111 02.11.06 - 13:29

    Immerhin ist er so schlau und nutzt Opera

  16. Re: Nur 6% nutzen Opera?

    Autor: boogey 02.11.06 - 13:30

    draco2111 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist dir eigentlich klar, das du eine Beleidigubg
    > für jeden anständigen Firefox User bist?
    > Nur immer irgendwelche dummen Sprüche bringen.
    > Kannst du das nicht bei Heise machen? Da gibts
    > noch mehr von deiner Sorte.
    > Danke

    Lass Dich doch von ihm nicht so reizen. So isser halt. Zum einen Ohr rein, zum anderen raus und zwar über eine direkte, unterbrechungsfreie Pipe. Dann kommt das nicht im Gehirn an. :)
    Aber wenn Du gegen ihn redest, dann wird er bloss böse, der Dämon, und fängt an richtig böse Seiten aufzuziehen. Dann verstrickt er Dich in Diskussionen über OpenSource und Qualität und Dummheit der Windows Nutzer, verkehrt die meisten Deiner Aussagen ins Gegenteil oder hält es Dir gar vor, dass du so eine Aussage tätigst und Du ja im Grunde keine Ahnung hast, worüber Du eigentlich sprichst.

    Also Links rein, rechts raus, ohne Umwege. ;)

    Gruss
    boogey

    @BSDD: Antworten von Dir auf dieses Posting werde ich ignorieren. Danke.

  17. Re: Nur 6% nutzen Opera?

    Autor: Frolog 02.11.06 - 13:30

    boogey schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aber ansonsten stimmt es natürlich. Es ist schon
    > ewig möglich. <ironie>Mal sehen wann FF und
    > IE das können</ironie> :)

    Firefox schon ewig.

  18. Re: Nur 6% nutzen Opera?

    Autor: draco2111 02.11.06 - 13:31

    FNORD schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > draco2111 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ist dir eigentlich klar, das du eine
    > Beleidigubg
    > für jeden anständigen Firefox
    > User bist?
    >
    > In diesem Fall hat er allerdings nicht unrecht.

    Also ich schäme mich nicht für meinen Browser.

    Der Rest stört mich nicht, nur solche Kommentare finde ich ziemlich daneben.

  19. Re: Nur 6% nutzen Opera?

    Autor: FNORD 02.11.06 - 13:31

    draco2111 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Immerhin ist er so schlau und nutzt Opera

    Sag ich doch, Kiddie ohne ahnung.

  20. Re: Nur 6% nutzen Opera?

    Autor: boogey 02.11.06 - 13:32

    Frolog schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > boogey schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber ansonsten stimmt es natürlich. Es ist
    > schon
    > ewig möglich. <ironie>Mal sehen
    > wann FF und
    > IE das können</ironie> :)
    >
    > Firefox schon ewig.

    Ok, dann wird FF gestrichen, bleibt also:
    <ironie>Mal sehen wann der IE das kann</ironie> ;)
    Besser?


  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DÖHLER GmbH, Darmstadt
  2. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz
  3. via 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 469€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Wreckfest für 16,99€)
  3. 99€
  4. 99,90€ + Versand (Vergleichspreis 127,32€ + Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

  1. Radikalisierung: Die meisten Menschen leben nicht in einer Blase
    Radikalisierung
    Die meisten Menschen leben nicht in einer Blase

    Dass fast jeder in gefährlichen Filterblasen oder Echokammern lebt, ist ein Mythos, sagt die Kommunikationswissenschaftlerin Merja Mahrt. Radikalisierung findet nicht nur im Internet statt, doch darauf wird meist geschaut.

  2. Mozilla: Firefox 70 zeigt Übersicht zu Tracking-Schutz
    Mozilla
    Firefox 70 zeigt Übersicht zu Tracking-Schutz

    Der Tracking-Schutz des Firefox blockiert sehr viele Elemente, die in der aktuellen Version 70 des Browsers für die Nutzer ausgewertet werden. Der Passwortmanager Lockwise ist nun Teil des Browsers und die Schloss-Symbole für HTTPS werden verändert.

  3. Softbank: Wework fällt von 47 auf 8 Milliarden US-Dollar
    Softbank
    Wework fällt von 47 auf 8 Milliarden US-Dollar

    In einer neuen Vereinbarung erlangt die japanische Softbank die Kontrolle über das Co-Working-Startup Wework. Es fällt dabei erheblich im Wert und entgeht dem drohenden Bankrott.


  1. 19:37

  2. 16:42

  3. 16:00

  4. 15:01

  5. 14:55

  6. 14:53

  7. 14:30

  8. 13:35