1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ice Giant Pro Siphon Elite im Test…

Wasser im PC?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wasser im PC?

    Autor: hellfire79 14.03.21 - 15:49

    Nur über meine Leiche. Wasser und elektrische Bauteile vertragen sich im allgemeinen nicht so gut - hab ich gehört.
    Mag sein das die besser kühlen, kommt für mich trotzdem nicht in Frage. Gute Luftkühlung und entsprechender Luftstrom im Gehäuse reichte bisher für alles .

  2. Re: Wasser im PC?

    Autor: Ach 14.03.21 - 16:23

    Man, Man. Mein PC stand schon min. 5x unter Wasser. Kürzlich erst vor ca. zwei Monaten ein 5950, beim Einbau der Costum Kühlung. Null, Zero Nada Probleme. Im schlimmsten Falle -und der ist dann erreicht, wenn die Ramsockel nass werden- : Föhn + etwas Geduld + PC starten, funktioniert immer, vom K7 über nen Quad6600 über nen Buldozer bis Ryzen 5000.

    Davon ab muss man sich schon richtig anstrengten, um eine aktuelle AOI zum Auslaufen zu überreden. Man reißt ja z.B. auch nicht mal eben die Kabel von seinen Lüftern oder von seinem Netzteil ab.

  3. Re: Wasser im PC?

    Autor: Schattenwerk 15.03.21 - 00:50

    Es ist wie bei allem: Wenn man es richtig macht, hat man keine Probleme.

    Ist genau so wie Strom: Leckt man an der Steckdose, dann hat man ggf. Probleme. Benutzt man sie gemäß der Spezifikation, dann hat man keine Probleme.

  4. Re: Wasser im PC?

    Autor: notnagel 16.03.21 - 20:55

    "Leckt man an der Steckdose, dann hat man ggf. Probleme. "

    Nein, erstens kann man dazu auch eine nicht verbaute Steckdose nehmen und zweitens...
    hatte man die Probleme schon vorher...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Engineer / System Architekt (m/w/d) Elektro-Pneumatik
    Continental AG, Regensburg
  2. Informatiker / Fachinformatiker-Systeminteg- ration als IT-Systemadministrator (m/w/d) Windows ... (m/w/d)
    CODAN Medizinische Geräte GmbH & Co KG, Lensahn
  3. Projektleiter m/w/d Elektro- / Software-Engineering
    über unternehmensberatung monika gräter, Straubing
  4. Consultant Real Estate ERP Systeme (m/w/d) für die Bestandskundenbetreuung
    Haufe Group, deutschlandweit

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 260,91€ (mit Rabattcode "MINUS10" - Bestpreis)
  2. 189,99€ (Release 10.11.)
  3. (u. a. Acer Nitro RG270 27 Zoll Full HD 159,90€, Corsair Vengeance RS 16GB Kit DDR4-3600 für 87...
  4. 97€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nuratrue im Test: Spitzenklang mit leichten Abstrichen
Nuratrue im Test
Spitzenklang mit leichten Abstrichen

Nura hat seine ersten True-Wireless-Hörstöpsel herausgebracht - der Sound ist sehr gut, perfekt sind die Stöpsel aber nicht, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Nuratrue Nura präsentiert erste True-Wireless-Kopfhörer
  2. Oneplus-Gründer Nothing präsentiert True-Wireless-Kopfhörer mit ANC
  3. Neue Produkte geplant Sennheiser sucht Investor für Privatkundengeschäft

IT-Weiterbildung: Notwendige Modernisierung
IT-Weiterbildung
Notwendige Modernisierung

Nach den IT-Ausbildungsberufen sollen nun die Weiterbildungen reformiert werden. Das ist auch dringend nötig, weil bislang nur wenige ITler sie machen.
Von Peter Ilg

  1. Branchenwechsel in der IT Zu spezialisiert, um mal was anderes zu machen?
  2. AWS Neues Entwicklungszentrum von Amazon in Dresden
  3. Zertifikatskurse in der IT "Hauptsache, die Bewerbungsmappe ist dick"

Allianz-CTO: Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert
Allianz-CTO
"Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert"

CTOs im Interview Profi-Trompeter war sein Traum - stattdessen wurde Markus Löffler Sysadmin, Physiker, Direktor von McKinsey und der erste CTO der Allianz Versicherung. Wie schafft man als Quereinsteiger so eine Karriere in der IT?
Ein Interview von Maja Hoock

  1. Jaroslaw Kroczek von Boldare "Gute Bezahlung reicht heute nicht mehr aus"