1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IT in Unternehmen…

Viel Spass mit Package Managern (npm, pip, ...) in 10-20 Jahren

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Viel Spass mit Package Managern (npm, pip, ...) in 10-20 Jahren

Autor: FoxCore 17.03.21 - 12:12

Heutige Applikationen haben so viele Abhängigkeiten zum Internet, die lassen sich mit Sicherheit in einigen Jahren nicht mehr kompilieren.

Ist halt bequem, einfach eine neue Abhängigkeit hinzuzufügen, die dieses und jenes Problem auf einfache Art und Weise lösen. Was aber, wenn die Abhängigkeit nicht mehr abrufbar ist?


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Viel Spass mit Package Managern (npm, pip, ...) in 10-20 Jahren

FoxCore | 17.03.21 - 12:12
 

Re: Viel Spass mit Package Managern...

scrumdideldu | 17.03.21 - 13:20
 

Re: Viel Spass mit Package Managern...

Meister | 17.03.21 - 13:34
 

Re: Viel Spass mit Package Managern...

mke2fs | 18.03.21 - 00:03
 

Re: Viel Spass mit Package Managern...

mnementh | 18.03.21 - 01:34
 

Re: Viel Spass mit Package Managern...

minnime | 18.03.21 - 10:41
 

Re: Viel Spass mit Package Managern...

der_wahre_hannes | 19.03.21 - 11:07
 

Re: Viel Spass mit Package Managern...

FreiGeistler | 17.03.21 - 14:09
 

Re: Viel Spass mit Package Managern...

mke2fs | 17.03.21 - 23:43
 

Re: Viel Spass mit Package Managern...

x2k | 17.03.21 - 13:48
 

Re: Viel Spass mit Package Managern...

FoxCore | 17.03.21 - 13:59
 

Re: Viel Spass mit Package Managern...

mke2fs | 17.03.21 - 23:48
 

Re: Viel Spass mit Package Managern...

chefin | 18.03.21 - 07:57

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Client-Hardware - Konzeption, IT-Asset-Lifecycle-Management und Support
    Universität Hamburg, Hamburg
  2. Sachbearbeiter (w/m/d) IT-Betreuung und Teamassistenz Schulen
    KommunalBIT AöR, Fürth
  3. Project Coordinator (all genders) JIS - Supply Chain Management
    Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Aschaffenburg
  4. Projektleiter (w/m/d) für IT Systeme in der Energieversorgung
    PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg, Berlin, Oldenburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Special Edition PS5 für 69,99€, Deluxe Edition Xbox Series X/S für 99,99€)
  2. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyte Revolt 3 im Test: Dieses Mini-ITX-Gehäuse ist eine Klasse für sich
Hyte Revolt 3 im Test
Dieses Mini-ITX-Gehäuse ist eine Klasse für sich

Kein anderes Mini-PC-Gehäuse kann mit einer 280-mm-AiO-Wasserkühlung und einer PCIe-Gen4-Grafikkarte hochkant ohne Riser-Band ausgestattet werden.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Regner Cooling System Gehäuse made in Germany kostet 1.700 Euro
  2. Hyte Revolt 3 Kompaktes Mini-ITX-Gehäuse stellt Grafikkarte auf den Kopf
  3. H1-Gehäuse NZXT tauscht PCIe-Riser wegen Brandgefahr

Crucial MX500 mit 4 TByte im Test: Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung
Crucial MX500 mit 4 TByte im Test
Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung

Die MX500 ist ein SSD-Klassiker, den Crucial für das 4-TByte-Modell komplett umgebaut hat. Uns gefallen jedoch nicht alle Änderungen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Crucial P5 Plus (SSD) im Test Spät und spitze
  2. X6 Portable Crucials externe SSD wird viel flotter

Astrofotografie: Der Himmel so nah
Astrofotografie
Der Himmel so nah

Wer den Nachthimmel fotografiert, erfasst viel mehr als mit bloßem Auge. Wir geben Tipps für den Einstieg in das faszinierende Hobby Astrofotografie.
Eine Anleitung von Mario Keller