Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wissensgesellschaft - Bill Gates…

Prima

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Prima

    Autor: lalala der tubbie 06.11.06 - 11:20

    Prima, dann haben wir ja noch mehr Deppen und MS Jubelperser wie z.B den "IT-manager" oder IT/Systemadministrator" hier in den Foren rumhängen.
    Denn etwas anderes wird bei solch einer Ausbildungsaktion von M$ nicht heruaskommen.

  2. Re: Prima

    Autor: StefanW 06.11.06 - 11:26

    Hallo,

    tschuldige, aber macht es Sinn solche Aktionen und etwaige Personen gleich von Anfang an zu verurteilen?

    Gruß
    Stefan

    lalala der tubbie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Prima, dann haben wir ja noch mehr Deppen und MS
    > Jubelperser wie z.B den "IT-manager" oder
    > IT/Systemadministrator" hier in den Foren
    > rumhängen.
    > Denn etwas anderes wird bei solch einer
    > Ausbildungsaktion von M$ nicht heruaskommen.
    >
    >


  3. Re: Prima

    Autor: reblow 06.11.06 - 11:35

    Ich denke das ist einfach so ein Hassdenken! Lass die Leute doch labern! Und wenn einfach die Menschen ein bisschen besser mit ihrem PC umgehen können, hats doch auch schon was genützt!

    StefanW schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo,
    >
    > tschuldige, aber macht es Sinn solche Aktionen und
    > etwaige Personen gleich von Anfang an zu
    > verurteilen?
    >
    > Gruß
    > Stefan
    >
    > lalala der tubbie schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Prima, dann haben wir ja noch mehr Deppen und
    > MS
    > Jubelperser wie z.B den "IT-manager"
    > oder
    > IT/Systemadministrator" hier in den
    > Foren
    > rumhängen.
    > Denn etwas anderes wird
    > bei solch einer
    > Ausbildungsaktion von M$
    > nicht heruaskommen.
    >
    >


  4. wirklich ?

    Autor: So Nie 06.11.06 - 11:44

    reblow schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich denke das ist einfach so ein Hassdenken! Lass
    > die Leute doch labern! Und wenn einfach die
    > Menschen ein bisschen besser mit ihrem PC umgehen
    > können, hats doch auch schon was genützt!
    >

    Nun ja - ich bin da doch mehr Pessimist. Es sorgt wohl eher dafür, das Du als Admin für noch mehr selbst ernante Fachleute IT-Support leisten darfst. Mal ehrlich: einer ohne Ahnung ist mir lieber, als einer der meint er wisse alles besser als ich. Denn der ohne Ahnung macht (fast immer) das was ich am Telefon sage, der selbst ernannte Profi macht das ebend nicht und kritisiert mich dann als inkompetent. Beispiele gefällig ?

    MfG

  5. Re: wirklich ?

    Autor: me and myself 06.11.06 - 11:47

    So Nie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > [...] Beispiele gefällig ?
    >
    > MfG

    Ja gerne, lese ich immer wieder gerne zur Belustigung :)
    Die selbst ernannten Profis stellen doch immer noch den besten Unsinn an ^^

  6. Re: wirklich ?

    Autor: derpilger 06.11.06 - 11:47

    ja, bitte ein paar beispiele!!!! *gespanntbin*

  7. Re: wirklich ?

    Autor: Kapitän Tralala 06.11.06 - 11:51

    So Nie schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Nun ja - ich bin da doch mehr Pessimist.

    Wirst wohl deine Gründe dafür haben.

    > Mal ehrlich: einer ohne Ahnung ist mir
    > lieber, als einer der meint er wisse alles besser
    > als ich.

    Kommt aufs selbe raus, ein Ahnungsloser muss genau wie du die Lösung erraten und könnte es wirklich besser wissen.

    > Denn der ohne Ahnung macht (fast immer)
    > das was ich am Telefon sage,

    Du brauchst also einen Jungen für so was, hm...

    > der selbst ernannte Profi macht das ebend nicht und kritisiert mich
    > dann als inkompetent.

    Wo er recht hat, hat er recht!

    >Beispiele gefällig ?

    Warum nicht, erzähl uns mal einen Schwank aus deinem Leben.

  8. Re: wirklich ?

    Autor: asdaklaf 06.11.06 - 14:01

    > Kommt aufs selbe raus, ein Ahnungsloser muss genau
    > wie du die Lösung erraten und könnte es wirklich
    > besser wissen.

    Stichworte: "Bekannte Probleme die bei vielen auftreten". Die Lösungen dazu gibts auch. Möglicherweise funktioniert das "Raten" halt um ein vieles schneller als wenn der Ahnungslose oder Halbwissende versucht sein Problem selbst zu lösen.

    > Du brauchst also einen Jungen für so was, hm...

    Was willst du damit sagen? Das er als Supporter zum Kunden fahren soll? Ich glaub das würde er machen, wenn der Kunde die Kosten übernehmen würde.

    >> der selbst ernannte Profi macht das ebend nicht und kritisiert mich
    >> dann als inkompetent.
    >
    > Wo er recht hat, hat er recht!

    Ja, wo er recht hat. Aber meistens glaubt er nur recht zu haben und hat unrecht...

  9. Re: Prima

    Autor: sudo411 06.11.06 - 19:22

    Schon mal Posts von
    "IT-manager"
    oder
    IT/Systemadministrator"
    gelesen ?

    StefanW schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo,
    >
    > tschuldige, aber macht es Sinn solche Aktionen und
    > etwaige Personen gleich von Anfang an zu
    > verurteilen?
    >
    > Gruß
    > Stefan
    >
    > lalala der tubbie schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Prima, dann haben wir ja noch mehr Deppen und
    > MS
    > Jubelperser wie z.B den "IT-manager"
    > oder
    > IT/Systemadministrator" hier in den
    > Foren
    > rumhängen.
    > Denn etwas anderes wird
    > bei solch einer
    > Ausbildungsaktion von M$
    > nicht heruaskommen.
    >
    >


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig
  2. Witt-Gruppe, Weiden in der Oberpfalz
  3. Hochschule Heilbronn, Heilbronn
  4. Haufe Group, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,90€ + Versand (Vergleichspreis 85,04€ + Versand)
  2. (u. a. Philips 55PUS8303 Ambilight-TV für 699€ statt 860€ im Vergleich und weitere TV-Angebote)
  3. (aktuell u. a. Intel Core i5-9600K boxed für 229€ + Versand statt 247,90€ + Versand im...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
LTE-V2X vs. WLAN 802.11p
Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  2. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    1. Amazons Patentanmeldung: Alexa-Aktivierungswort kann auch am Ende gesagt werden
      Amazons Patentanmeldung
      Alexa-Aktivierungswort kann auch am Ende gesagt werden

      Amazon will die Nutzung von Sprachassistenten natürlicher machen. Amazons digitaler Assistent Alexa würde dann auch reagieren, wenn das Aktivierungswort etwa am Ende eines Befehls gesagt wird. Ein entsprechender Patentantrag liegt vor.

    2. US-Boykott: Huawei bekommt Probleme bei SD-Karten und Drahtlosnetzen
      US-Boykott
      Huawei bekommt Probleme bei SD-Karten und Drahtlosnetzen

      Durch den Handelsboykott der USA gerät Huawei immer stärker unter Druck: Das chinesische Unternehmen könnte die Möglichkeit verlieren, seine Mobilegeräte nach den gängigen Standards für SD-Karten und Drahtlosnetzwerke zu bauen - oder zumindest mit den entsprechenden Logos zu werben.

    3. Apple: Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE
      Apple
      Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE

      Apple hat ohne öffentlichen Betatest ein Update für iOS veröffentlicht. Es löst mehrere Probleme, darunter einen ärgerlichen Bug mit Voice over LTE und zwei Fehler in der Nachrichten-App.


    1. 10:57

    2. 13:20

    3. 12:11

    4. 11:40

    5. 11:11

    6. 17:50

    7. 17:30

    8. 17:09