1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wissensgesellschaft - Bill Gates…

Falscher Ansatz

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Falscher Ansatz

    Autor: So nie 06.11.06 - 17:05

    Nicht der Anwender muß geschult werden, sondern der Computerhersteller hat eine Bringschuld, was die einfache Bedienung angeht, Der einfache Anwender will einen Brief schreiben, Musik hören etc. und nicht erst in der Schule fit gespritzt werden, um einen Computer bedienen zu können. Fahrkarten- und Kaffeevollautomaten sind technologisch noch viel aufwendiger, als so ein 0815-Computer. Wieso schaffen also die Schulen nicht solche Automaten an?

    Und wieso entscheiden Politiker über die Geldvergabe, die noch nicht einmal einen Rechner von einem Brotkasten unterscheiden können? Auch im Berufsleben wird der Mehrheit irgend ein Programm vor die Nase gesetzt, das so garantiert nicht in irgendeinem Unterricht abgehandelt wurde. Und da hilf dann die Kenntnis des Hexadezimalsystems absolut nichts.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Klinkhammer Intralogistics GmbH, Nürnberg, Krapkowice (Polen)
  2. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, München
  3. bib International College, Paderborn
  4. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  2. 159,99€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  3. 699€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

Covid-19: So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich
Covid-19
So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich

Das Forschungszentrum Jülich hat ein Vorhersagetool für Corona-Neuinfektionen programmiert. Projektleiter Gordon Pipa hat uns erklärt, wie es funktioniert.
Ein Bericht von Boris Mayer

  1. Top 500 Deutscher Supercomputer unter den ersten zehn
  2. Hochleistungsrechner Berlin und sieben weitere Städte bekommen Millionenförderung
  3. Cineca Leonardo Nvidias A100 befeuert 10-Exaflops-AI-Supercomputer

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner