1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Luca-App: Datenschützer warnen vor…

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung?

  1. Beitrag
  1. Thema

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung?

Autor: ErwinL 12.04.21 - 20:28

Bis heute gibt es keine Datenschutzfolgenabschätzung für die App weil man sich noch nicht mal darüber einig geworden ist, wer als der Verantwortliche für die Datenverarbeitung im Luca-Konzept anzusehen ist, denn dessen Aufgabe wäre die Erstellung der DSFA vor Beginn der Datenverarbeitung.

Vermutlich ist jeder selbst schuld, der dem Spektakel auf den Leim geht.

Korruption first - Nachdenken second.

Und Leben rettet man nicht mit dubiosen Datensammelaktionen.



1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.04.21 20:42 durch ErwinL.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung?

ErwinL | 12.04.21 - 20:28

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wirtschaftsinformatikerin oder Wirtschaftsinformatiker o. ä. (w/m/d) IT-Anforderungs- und Projektmanagement
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Bonn, Berlin
  2. IT-Koordination (dezentral) (w/m/d)
    Phoenix Beschäftigung und Bildung e.G., Einsatzgebiet Raum Baden-Württemberg (Home-Office)
  3. IT-Mitarbeiterin (m/w/d)
    Hochschule für Musik und Tanz Köln, Köln
  4. Mitarbeiterin für die Prüfungsordnungsabbildung (d/m/w)
    Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Sankt Augustin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 424,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de