1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kostenloses Bittorrent ein…

Bittorrent ist TOT !

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bittorrent ist TOT !

    Autor: Grunch der Grunchige 07.11.06 - 18:10

    Bittorrent ist TOT der Trend geht immer mehr in die Richtung von werbefinanzierten file hostern die die massenhafte Verbreitung von Dateien sicherstellen.
    Der Vorteil des Filehoster basierten filesharings liegt darin das man nicht uploaden muss aber mit maximalstem DSL speed kostenlos downloaden kann.
    Selbst der Download großer Datenmengen sind dann für den 0185 DSL User mit wenig upload Bandbreite inerhalb kürzester Zeit möglich.

    Eine Zusammenstellung der bekanntesten Seiten findet sich auf:http://toplist.gulli.com/

    Um das stündliche downloadlimit zu umgehen reicht es die internet verbindung neu zu starten mit der neuen ip-adresse könnt ihr weiter downloaden.

    ACHTUNG: einige der dort angebotenen Dateien könnten gegen das Urheberrecht verstoßen.

  2. Re: Bittorrent ist TOT !

    Autor: irgenwer 07.11.06 - 18:14

    a) wage ich zu bezweifeln das der Beitrag mit geltendem Internet-Recht unter einen Hut zu bringen ist, da Gulli bekannt dafür ist rechtlich bedenklich zu sein
    b) ist das Torrent Netzwerk im gegensatz zu werbefinanzierten Filehostern dezentral und somit weniger belastend für einzelne Server und Routing-Strecken

  3. Re: Bittorrent ist TOT !

    Autor: Xunil. 07.11.06 - 18:26

    Naja wieso sollte das illegal sein mit solchen kostenlosen 1-click hostern werden ja auch viele legale Dateien zum Download angeboten.

    Wenn man so argumentiert müssten auch torrent Suchmaschienen wie http://www.@#$%& illegal sein.
    Selbst google wäre illegal weil man damit auch viele urheberrechtlich geschützte Dateien finden kann.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Frontend Developer (x/w/m)
    Plan Software GmbH, Saarbrücken
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Stadt Nürtingen, Nürtingen
  3. Informatikerin / Informatiker (w/m/d) für Data Center Infrastruktur am Zentrum für Informationstechnologie ... (m/w/d)
    Universität Passau, Passau
  4. IT-Systemadministrator*in für Windows Server, SharePoint, SQL und RDS
    Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Microsoft: Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro
    Microsoft
    Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro

    Microsoft bringt wie angekündigt einen Minikühlschrank im Design der Xbox Series X auf den Markt, der auch nach Deutschland kommen wird.

  2. Silicon Valley: Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin
    Silicon Valley
    Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin

    Apple hat Janneke Parrish gekündigt, die sich für die Offenlegung von Diskriminierung in dem Unternehmen einsetzte. Auch Netflix entlässt offenbar eine Aktivistin.

  3. Drucker: Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon
    Drucker
    Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon

    In den USA wurde eine Sammelklage gegen Canon eingereicht: Klagegrund ist, dass einige 3-in-1-Geräte nur scannen, wenn Tinte vorhanden ist.


  1. 14:32

  2. 13:56

  3. 12:47

  4. 12:27

  5. 11:59

  6. 11:30

  7. 11:18

  8. 11:02