1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kostenloses Bittorrent ein Verbrechen?

Ach was?!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ach was?!

    Autor: mir 08.11.06 - 11:48

    Dass TCP/IP eine von der Musik- und Filmindustrie wenig geliebte Technologie ist, da sie nicht nur für legale Dateiaustauschzwecke, sondern auch zur Verbreitung von Schwarzkopien genutzt wird, weiß auch Navin. Andererseits gibt es ihm zufolge über eine Milliarde Menschen, die TCP/IP nutzen, sehr am Herunterladen von Fernsehsendungen, Filmen und Musik interessiert sind und in zahlende Kunden verwandelt werden könnten.

  2. War die Berufsbezeichnung nicht Manager

    Autor: Rakoon 08.11.06 - 12:14

    mir schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dass TCP/IP eine von der Musik- und Filmindustrie
    > wenig geliebte Technologie ist, da sie nicht nur
    > für legale Dateiaustauschzwecke, sondern auch zur
    > Verbreitung von Schwarzkopien genutzt wird, weiß
    > auch Navin. Andererseits gibt es ihm zufolge über
    > eine Milliarde Menschen, die TCP/IP nutzen, sehr
    > am Herunterladen von Fernsehsendungen, Filmen und
    > Musik interessiert sind und in zahlende Kunden
    > verwandelt werden könnten.


    War die Berfusbezeichnung von Navins stelle nicht Mangager, das sagt doch alles wie immer jegliche aussage seitens dieser spezies liegt fern ab jeder Realität ;)

  3. Re: Ach was?!

    Autor: Nixda 08.11.06 - 12:48

    mir schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dass TCP/IP eine von der Musik- und Filmindustrie
    > wenig geliebte Technologie ist, da sie nicht nur
    > für legale Dateiaustauschzwecke, sondern auch zur
    > Verbreitung von Schwarzkopien genutzt wird, weiß
    > auch Navin. Andererseits gibt es ihm zufolge über
    > eine Milliarde Menschen, die TCP/IP nutzen, sehr
    > am Herunterladen von Fernsehsendungen, Filmen und
    > Musik interessiert sind und in zahlende Kunden
    > verwandelt werden könnten.


    jo - und GSM sollte man auch gleich verbieten, das ist eine der Lieblingstechnologien von Erpressern, die damit ihre "Kunden" anrufen. PS: Nutella und CocaCola muss dann auch weg, und ...

    wie weit lässt sich das wohl weiterführen?

  4. Re: Ach was?!

    Autor: elc 08.11.06 - 13:42

    Nixda schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mir schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dass TCP/IP eine von der Musik- und
    > Filmindustrie
    > wenig geliebte Technologie ist,
    > da sie nicht nur
    > für legale
    > Dateiaustauschzwecke, sondern auch zur
    >
    > Verbreitung von Schwarzkopien genutzt wird,
    > weiß
    > auch Navin. Andererseits gibt es ihm
    > zufolge über
    > eine Milliarde Menschen, die
    > TCP/IP nutzen, sehr
    > am Herunterladen von
    > Fernsehsendungen, Filmen und
    > Musik
    > interessiert sind und in zahlende Kunden
    >
    > verwandelt werden könnten.
    >
    > jo - und GSM sollte man auch gleich verbieten, das
    > ist eine der Lieblingstechnologien von Erpressern,
    > die damit ihre "Kunden" anrufen. PS: Nutella und
    > CocaCola muss dann auch weg, und ...
    >
    > wie weit lässt sich das wohl weiterführen?

    ich hab sogar gehört das viele Mörder Brot essen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Business Intelligent Developer / Data Warehouse Specialist (m/w/d) für logistische Prozesse ... (m/w/d)
    PM-International AG, Speyer
  2. SAP Business Analyst CO (m/w/d)
    Informations-Verarbeitungs-Zentrum (IVZ), verschiedene Standorte
  3. PreSales Solution Architect (w/m/d) im Vertriebsinnendienst
    Ascom Deutschland GmbH, Ratingen, Berlin, Frankfurt am Main
  4. IT-Supporter Anwenderunterstützung (m/w/d)
    CODAN Medizinische Geräte GmbH & Co KG, Lensahn bei Lübeck

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Dandara: Trials of Fear Edition für 4,99€, King of Dragon Pass für 3,60€, Strategy...
  2. (u. a. Command & Conquer Remastered Collection für 9,99€, Need for Speed Hot Pursuit Remastered...
  3. 12,49€
  4. (u. a. Soulcalibur 6 Deluxe Edition für 11,75€, Tales of Berseria für 6,99€, Assassin's Creed...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de