Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BenQ Mobile - Ermittlungen wegen…

Beerdigung seitens Siemens

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Beerdigung seitens Siemens

    Autor: DaM 08.11.06 - 11:22

    Oh, schlaue Sueddeutsche Zeitung.

    So, jetzt überlegen wir mal. Wir sind Siemens. Ein großes deutsches Unternehmen. Haben eine nicht allzu lukrative Handysparte als Tochtergesellschaft die natürlich irgendwie mit uns, der Muttergesellschaft, verknüpft ist.

    Da man aber Siemens ist kann man den Laden nicht einfach zumachen. Da würde einem die Bundesregierung aufs Dach steigen.

    Also überlegt man wie man diesen Kostenfaktor loswerden kann.

    Man verkaufe - mit 1 Jahr Beschäftigungsgarantie - die Hütte nach Asien und ist ausm Schneider.

    Nur blöd eben wenn der Käufer sich EXAKT an den Vertrag hält und nach 1 Jahr den Laden dicht machen will. Nunja, das KnowHow hat der Käufer wohl schon außer Landes geschafft, und wird nun wunderbar auf dt. KnowHow in Asien preiswert produzieren können.

    Und der Verkäufer hat natürlich davon nichts gewußt. Natürlich.

    Fazit: Elegant gelöst. Dass die Staatsanwaltschaft sich nun einschaltet... Dumm gelaufen.



    > So könnte es gelaufen sein... Nur so eine These...

  2. Re: Beerdigung seitens Siemens

    Autor: step 08.11.06 - 15:31

    DaM schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oh, schlaue Sueddeutsche Zeitung.
    >

    oh, schlauer DaM
    sarksmus sollte man sich an dieser stelle sparen, wir reden hier von 10.000 arbeitsplätzen ins ganz deutschland.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. alanta health group GmbH, Hamburg-Jenfeld
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Ilmenau
  3. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  4. ENERCON GmbH, Aurich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
    Falcon Heavy
    Beim zweiten Mal wird alles besser

    Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

    1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
    2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
    3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

    Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
    Passwort-Richtlinien
    Schlechte Passwörter vermeiden

    Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
    Von Hanno Böck

    1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
    2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
    3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

    1. Faltbares Smartphone: Samsung sagt Start des Galaxy Fold ab
      Faltbares Smartphone
      Samsung sagt Start des Galaxy Fold ab

      Samsung steht vor einem Foldgate: Der südkoreanische Hersteller hat den Marktstart des faltbaren Smartphones Galaxy Fold vorerst abgesagt. Nachdem die Testgeräte einiger Journalisten auch ohne ihr Zutun kaputt gegangen sind, soll das Gerät noch einmal gründlich untersucht werden.

    2. Joe Armstrong: Der Erlang-Erfinder ist gestorben
      Joe Armstrong
      Der Erlang-Erfinder ist gestorben

      Der Informatiker Joe Armstrong gilt als Erfinder der Programmiersprache Erlang und war Experte für verteilte und fehlertolerante Systeme. Armstrong erlag nun den Folgen einer Lungenerkrankung.

    3. Tchap: Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs
      Tchap
      Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs

      Kurz nach dem Start ist es einem Sicherheitsforscher gelungen, sich unberechtigt bei der Whatsapp-Alternative der französischen Regierung anzumelden. Der Forscher fand weitere vermeintliche Fehler, die laut den Entwicklern der Matrix-Software aber keine sind.


    1. 21:11

    2. 12:06

    3. 11:32

    4. 11:08

    5. 12:55

    6. 11:14

    7. 10:58

    8. 16:00