1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektrischer Crossover: VW…
  6. Thema

Jungs, der ID 2 wird gebraucht... kein gepanzerter Truppentransporter

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Re: Jungs, der ID 2 wird gebraucht... kein gepanzerter Truppentransporter

    Autor: mj 12.04.21 - 15:57

    Somian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Mein Auto (Tiguan) hat nur aus steuerlichen Gründen 7 Sitze. Bin damit
    > meist allein unterwegs.

    was sollen das denn für gründe sein ?

  2. Re: Jungs, der ID 2 wird gebraucht... kein gepanzerter Truppentransporter

    Autor: Dwalinn 12.04.21 - 16:07

    Also ein Sharan wiegt schon 1,8t und der hat wie jeder weiß kein Akku

  3. Re: Jungs, der ID 2 wird gebraucht... kein gepanzerter Truppentransporter

    Autor: berritorre 12.04.21 - 20:37

    Mag ja sein, dass sowas gebraucht wird.

    Aber die Automobilhersteller schauen was (aktuell) machbar ist und was wieviel bringt. Bei den aktuellen Kosten für E-Autos wird sich ein Kleinstwagen eher nicht verkaufen. Die Leute die sowas wollen, die haben meist nicht die Asche es zu bezahlen. Sie können auch nicht alle Wünsche gleichzeitig erfüllen. Selbst für Volkswagen ist es kein Pappenstil 3-4 KOMPLETT neue Modelle in kürzester Zeit rauszuhauen.

    Und was in Deutschland gebraucht wird, ist vermutlich mittlerweile für die meisten Automobilhersteller irrelevant. Man schaut halt auf die wichtigsten Automobilmärkte (China, USA) und dann halt auf das was so im Schnitt weltweit nachgefragt wird und interessant erscheint. Was die Deutschen da wollen, ist mittlerweile schon (fast) egal. Der Markt ist einfach nicht mehr so relevant wie früher.

  4. Re: Jungs, der ID 2 wird gebraucht... wo?

    Autor: recluce 12.04.21 - 21:28

    In Europa, wahrscheinlich schon. In Nordamerika wohl eher nicht, da kommt nicht mal der id.3 auf den Markt.

    Also bringt VW erstmal das, was sich weltweit verkauft und Geld bringt.

  5. Re: Jungs, der ID 2 wird gebraucht... kein gepanzerter Truppentransporter

    Autor: Niaxa 13.04.21 - 00:51

    Dazu gibt es Statistiken. Also schlechter Abwertungsversuch.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Junior) Project Manager / Consultant (m/w/d) Strategy im Bereich Finanzen
    Allianz Deutschland AG, Unterföhring bei München
  2. Full Stack Entwickler*in (w/d/m) lexoffice Warenwirtschaft (Java / JavaScript)
    Haufe Group, Freiburg
  3. PHP Softwareentwickler (m/w/d) CRM ERP Azure (PHP, Java-Skript, JQuery, HTML5)
    Deutsche See GmbH, Bremerhaven, Hamburg
  4. IT-Architekt Netzinfrastruktur (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


2FA: Wie sicher sind TOTP, Fido, SMS und Push-Apps?
2FA
Wie sicher sind TOTP, Fido, SMS und Push-Apps?

Zwei- oder Multi-Faktor-Authentifizierung soll uns sicherer machen. Wir erklären, wie TOTP, Fido & Co. funktionieren und wovor sie schützen.
Von Moritz Tremmel

  1. Lapsus$ Hackergruppe umgeht 2FA mit einfachem Trick
  2. Phishing Kriminelle umgehen 2FA mit Bots
  3. Passwörter Google aktiviert Zwei-Faktor-Authentifizierung standardmäßig

Huawei Watch GT 3 Pro im Test: Sportliche Smartwatch im Erholungsmodus
Huawei Watch GT 3 Pro im Test
Sportliche Smartwatch im Erholungsmodus

Die Hardware ist toll, aber in Sachen Software hat sich bei der Watch GT 3 Pro von Huawei zu wenig getan - trotz einer neuen Metrik.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. LTE, 5G Kanada verbietet Huawei und ZTE in Mobilfunknetzen
  2. Fehler in Huaweis App Gallery Bezahl-Apps für Android gibt es kostenlos
  3. Watch GT 3 Pro und mehr Huawei macht sein Wearable-Ökosystem gesünder

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski