1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Preise für Office 2007…

OpenOffice.org Referenzkunden

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OpenOffice.org Referenzkunden

    Autor: OOo42 08.11.06 - 13:00

    Hallo.

    Zitat: "Vor allem Heimanwender setzen vermehrt auf OpenOffice.org und kehren dem Microsoft-Produkt den Rücken."

    Unternehmen und Institutionen, die OOo einsetzen finden sich hier:
    http://de.openoffice.org/marketing/referenzkunden.html

    Weitere Referenzen: http://ooo42.de/referenzen.html

  2. Re: OpenOffice.org Referenzkunden

    Autor: De Gaules 08.11.06 - 13:02

    Die komplette Französische Gendarmerie arbeitet mit Open Office.

    OOo42 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo.
    >
    > Zitat: "Vor allem Heimanwender setzen vermehrt auf
    > OpenOffice.org und kehren dem Microsoft-Produkt
    > den Rücken."
    >
    > Unternehmen und Institutionen, die OOo einsetzen
    > finden sich hier:
    > de.openoffice.org
    >
    > Weitere Referenzen: ooo42.de
    >
    >


  3. Re: OpenOffice.org Referenzkunden

    Autor: OOo42 08.11.06 - 13:49

    De Gaules schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die komplette Französische Gendarmerie arbeitet
    > mit Open Office.
    >
    > --------------------------------------------------

    Eine "Top-Ten Liste" als PDF hier:
    http://ooo42.org/ooo42-oss-anwender.pdf

  4. Re: OpenOffice.org Referenzkunden :)

    Autor: Dozomeyer 08.11.06 - 13:55

    Das sind Rentner und Hausfrauen, die gern mit einer Dose Cracker oder einer Schachtel Kekse auf den Programmstart warten.

    OOo42 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo.
    >
    > Zitat: "Vor allem Heimanwender setzen vermehrt auf
    > OpenOffice.org und kehren dem Microsoft-Produkt
    > den Rücken."
    >
    > Unternehmen und Institutionen, die OOo einsetzen
    > finden sich hier:
    > de.openoffice.org
    >
    > Weitere Referenzen: ooo42.de
    >
    >


  5. Re: OpenOffice.org Referenzkunden :)

    Autor: Troll-Ex 08.11.06 - 14:03

    Dozomeyer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das sind Rentner und Hausfrauen, die gern mit
    > einer Dose Cracker oder einer Schachtel Kekse auf
    > den Programmstart warten.
    >
    [ ] Du weisst wovon Du schreibst/sprichst

  6. Re: OpenOffice.org Referenzkunden

    Autor: Vostadtcheater 08.11.06 - 15:08

    De Gaules schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die komplette Französische Gendarmerie arbeitet
    > mit Open Office.

    So kann man auch eine Software in Misskredit bringen

  7. Krümelmonster

    Autor: helper 08.11.06 - 16:08

    Dozomeyer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das sind Rentner und Hausfrauen, die gern mit
    > einer Dose Cracker oder einer Schachtel Kekse auf
    > den Programmstart warten.

    So sind die DAUIs. Kennen ihre Produkt nur halb. Also lieber DAU ich helf gern weiter. Bei Windows gibt es einen Schlafmodus. Da brauchst Du jedes Programm nur einmal im Leben starten.

    Und die zwei Cracker, zumindest hab ich nicht mehr bei dem einen OO-Start geschafft, gefährden die Volksgesundheit nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Zwickau, Dresden
  2. Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart
  3. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main
  4. PULSION Medical Systems SE - GETINGE Group, Feldkirchen bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 32GB: 369,40€ / 128GB 466,90€
  2. ab 761,90€ auf Geizhals
  3. ab 1.503,65€ auf Geizhals
  4. 499,99€ (Release 10.11.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de