1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nvidia Ampere: Alle RTX 3000 könnten…

Betrifft das auch andere Berechnungen als crypto ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Betrifft das auch andere Berechnungen als crypto ?

    Autor: CraWler 16.04.21 - 10:25

    z.B: im Bereich KI ? Oder für Wissenschaftliche Zwecke die dann ebenfalls in der Leistung gedrosselt wären ?

    -----------------------------
    Piratenpartei Wähler

  2. Re: Betrifft das auch andere Berechnungen als crypto ?

    Autor: Stefm 16.04.21 - 10:32

    Das würde mich auch interessieren.

  3. Re: Betrifft das auch andere Berechnungen als crypto ?

    Autor: ms (Golem.de) 16.04.21 - 10:36

    Nur ETH.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  4. Re: Betrifft das auch andere Berechnungen als crypto ?

    Autor: nuclear 16.04.21 - 10:40

    Wie sinnlos ist das denn dann? Es gibt genug Alt-Coins die man dann meinen kann und welche ein anderes Speicherzugriffsmuster haben.
    Wurde doch schon bei der 3060 gezeigt.

  5. Re: Betrifft das auch andere Berechnungen als crypto ?

    Autor: Glitti 16.04.21 - 10:53

    nuclear schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie sinnlos ist das denn dann? Es gibt genug Alt-Coins die man dann meinen
    > kann und welche ein anderes Speicherzugriffsmuster haben.
    > Wurde doch schon bei der 3060 gezeigt.


    Richtig. Heißt wenn jetzt ein Altcoin durch die Decke gehen würde und es sich so lohnt diesen zu minen, ist das ganze hinfällig. Dem Miner interessiert es nicht ob er ETH oder was anderes farmt.

  6. Re: Betrifft das auch andere Berechnungen als crypto ?

    Autor: korona 16.04.21 - 11:31

    Benutzen nicht die meisten Altcoins die sich effizient Farmen lassen den gleichen Algorithmus wie ETH?

  7. Re: Betrifft das auch andere Berechnungen als crypto ?

    Autor: CraWler 16.04.21 - 12:43

    Beispiel ist Gridcoin, ein coin das man sich verdienen kann indem man Biochemische Simulationen durchführt, Proteinfaltung, Corona Forschung die Daten sind dann OpenSource aber Miner bekommen Coins dafür.

    Da würde dann also die Sperre nicht greifen. Wobei das zumindest im Gegensatz zu Bitcoin etwas sinnvoller ist da bei den Berechnungen noch ein Nutzen für die Allgemeinheit anfällt.

    -----------------------------
    Piratenpartei Wähler

  8. Re: Betrifft das auch andere Berechnungen als crypto ?

    Autor: nuclear 16.04.21 - 13:27

    Bei der ersten Bremse gab es Altcoins die man problemlos berechnen kann. Sobald der Speicherzugriff etwas anders ist griff ja die erste Sperre nicht.
    Von daher gibt es schon einige Coins die leicht anders sind und deswegen nicht mehr erkannt werden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technischer Redakteur (m/w/d)
    tangro software components GmbH, Heidelberg
  2. Fachinformatiker Systemintegration/IT-Systema- dministrator (m/w/d)
    Verbandsgemeinde Jockgrim, Jockgrim
  3. IT Support Engineer (m/w/d)
    Amazon Deutschland Transport GmbH, verschiedene Standorte
  4. IT-Mitarbeiter (gn) als Anwendungsbetreuer für klinische Informationssysteme
    Universitätsklinikum Münster, Münster

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 44€ (Bestpreis mit Amazon)
  2. 169€
  3. 679€ (Bestpreis)
  4. (u. a. Winkelschleifer GWS 24-230 JH für 112,86€, Säbelsäge GSA 1100 E für 100,83€, Laser...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de